E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

7-Tage Wintererlebnis-Reise: Imst - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
12.02.2023 - 18.02.2023

1. Tag, Anreise – Imst in Tirol:

Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Ulm – Fernpass zu Ihrem Zielort Imst in Tirol. Ankunft am späten Nachmittag, Begrüßungsschnaps und persönliche Begrüßung durch die Wirtsfamilie Staggl mit Vorstellung Ihres Urlaubsprogramms.

2. Tag, Eisstockschießen in Imst – Tiroler Lechtal:

Nach dem Frühstück geht´s auf zum Eisstockschießen – eine Mordsgaudi mit Preisverteilung direkt vor Ort und einem Siegerschnaps. Anschließend Mittagessen im Hotel. Am frühen Nachmittag Fahrt in das ursprüngliche Lechtal, das letzte Wildflusstal der Alpen. Im königlichen Wintersportort Lech-Zürs gibt es viel zu sehen. Nach einem gemütlichen Abendessen im Hotel wandern Sie gemeinsam mit dem Wirt zum hoteleigenen Bauernhof, wo Sie im urigen Stadl Kaiserschmarrn aus der Riesenpfanne bei zünftiger Musik erwartet.

3. Tag, Romantisches Paznauntal:

Heute fahren Sie ins Paznauntal mit Galtür und Ischgl – verbunden mit einer kleinen Wanderung. Mit der Gondelbahn in Kappl erreichen Sie das Restaurant Sunnalm zum Mittagessen. Danach bringt Sie der Zauberteppich zum Speicherteich, von wo aus Sie eine kleine Wanderung mit herrlichen Panoramablicken erwartet. Mit dem Lift geht es dann zurück ins Tal. Ein erlebnisreicher Tag endet heute mit Musik und Tanz im Hotel.

4. Tag, Seefeld – Kutschfahrt:

Heute besuchen Sie den zweifachen Olympiaort Seefeld. Hier stehen bereits die Pferdekutschen für Sie bereit zu einer Fahrt durch die zauberhafte Winterlandschaft. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit zum Flanieren durch die schöne Fußgängerzone des mondänen Wintersportorts bevor Sie die Rückfahrt über die Leutasch antreten. Zurück in Imst erwartet Sie Kuchen und eine Tasse Kaffee im Hotel sowie am Abend ein köstliches Tiroler Schmankerlbüffet.

5. Tag, Imst – Bergbahnfahrt zur Alm:

Heute Morgen haben Sie Zeit für Imst. Sie können eine ausgiebige Winterwanderung unternehmen oder entspannen Sie in der hoteleigenen Wohlfühloase. Nach dem Mittagessen im Hotel fahren Sie ins Wander- und Skigebiet Hoch Imst inkl. Fahrt mit dem Lift auf die Untermarkter Alm, von wo aus man einen grandiosen Ausblick aufs Tal genießen kann. Zurück geht es mit dem Rodel oder mit dem Lift zum Après-Ski an der Schirmbar.

6. Tag, Pitztal – Fasnachtshaus:

Am Vormittag fahren Sie ins nahe gelegene Pitztal. Sie unternehmen eine kleine Winterwanderung bis ans Talende und kehren danach ins Hotel zurück, wo Sie ein köstliches Mittagessen erwartet. Am Nachmittag besuchen Sie das Fasnachtshaus – ein Muss für jeden Imst-Urlauber – mit interessanter Ausstellung über die Imster Fasnacht. Zum Abendessen genießen Sie ein letztes Mal die Tiroler Küche.

7. Tag, Imst – Rückreise:


Heute heißt es Abschied nehmen. Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr.

Veranstalter: Lambert Reisen GmbH & Co. KG. In der Langwies 10, 66793 Saarwellingen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • Begrüßungsschnaps
  • 6 x Übernachtung im Hotel Hirschen Imst
  • 6 x HP (Frühstücksbüffet / 4-Gang- Wahlmenü, Suppe & Salatbüffet)
  • 3 x Mittagessen im Hotel
  • 1 x Mittagessen im Bergrestaurant
  • 1 x Tiroler Schmankerlbüffet (im Rahmen der HP)
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • Kutschenfahrt in Seefeld
  • Geführte Winterwanderung
  • Berg- & Talfahrt im Paznauntal
  • Bergbahnfahrt in Hoch-Imst
  • Eisstockschießen mit Preisverleihung
  • Eintritt ins Haus der Fasnacht
  • Nachtwanderung mit Dessert im Stadl
  • Musik- und Tanzabend im Hotel
  • Freie Nutzung der Wohlfühloase
  • Bademantel für den Aufenthalt
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

12.02.2023 - 18.02.2023 | 7 Tage

Hotel-Restaurant Hirschen, Familie Staggl

 
  • Doppelzimmer pro Person
    749 €
  • Einzelzimmer pro Person
    849 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0 €
  • Dillingen, Bahnhof
  • Homburg, Mac Donald's (Bexbacherstraße)
  • Merzig, Bahnhof
  • Neunkirchen, Kombibad / "Die Lakai"
  • Nonnweiler, Gasthaus Simon
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Q-Park, Dudweilerstr. 98
  • Saarlouis, Hauptbahnhof
  • St. Ingbert, Parkplatz am dm-Markt Südstraße - am Kreisel
  • Völklingen, Mc Donald's/Saarwiesenstraße
  • Zweibrücken, Bahnhof
powered by Easytourist