E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Abano Terme -Paradiesische Entspannung im 5-Sterne-Hotel - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
14.06.2021 - 19.06.2021

Abano Terme liegt in der Nähe von Padua am Nordrand der Euganeischen Hügel und gehört zu den bedeutenden Thermal- und Fangokurorten Europas. Verbringen Sie erholsame Tage inmitten der antiken Traditionen der Thermen und der regenerierenden Landschaft der Euganeischen Hügel.

1. Tag, Anreise

Am frühen Morgen starten wir unsere Reise Richtung Süden. Am Nachmittag Ankunft im ***** Hotel Bristol Buja. Hier werden Sie bereits vom Hotelpersonal mit einem Willkommenscocktail erwartet.

2. Tag, Entspannung pur

Heute erwartet Sie eine Führung durch die Kurabteilung des Hotels mit Vortrag über die Thermalanlagen. Nach der Theorie folgt die Praxis. Erleben Sie einen entspannenden Tag im Spabereich und in den Thermalschwimmbädern des Hotels oder erkunden Sie eine der größten Sonnenuhren Europas auf der Piazza del Sole e della Pace.

3.Tag, Euganeischer Hügel

Nach einem entspannten Vormittag im Thermalbereich Ihres Hotels startet am Mittag die Rundfahrt durch die Euganeische Hügellandschaft mit ihren Klöstern und Klosterruinen. Genießen Sie die zauberhafte Landschaft mit ihrem einzigartigen Panorama. Sie besuchen Monselice, den „Berg des Feuersteins“ mit seinen Trachyt-Steinbrüchen und seiner romanischen Kirche. In Arqua Petrarca können Sie den Bischofspalast aus dem 16. Jh. sowie die Villa des großen Dichters Francesco Petrarca besichtigen, der in diesem malerischen Örtchen seine letzten 10 Jahre verbracht hat. Zum Abschluss laden wir Sie zu einer entspannten Weinprobe inmitten von Rebhängen und Olivenhainen ein.

4. Tag, Padua
Am Vormittag besuchen Sie Padua, eine der wichtigsten Kunststädte Italiens. Albertus Magnus, Galilei und Kopernikus haben hier gelebt. Das historische Stadtzentrum mit seinen mittelalterlichen Laubengängen, den vielen Gassen und Plätzen lädt zu einem Bummel ein. Sehenswert sind auch die dem heiligen Antonio geweihte Basilika del Santos mit ihren acht Kuppeln und zwei Glockentürmen sowie die 1222 gegründete Universität.

5. Tag, Vicenza

Heute unternehmen wir einen Halbtagesausflug mit Reiseleitung ins ca. 50 km entfernte Vicenza, eine der bedeutendsten Kunststädte Norditaliens. Geprägt von der Handschrift des berühmten Architekten Andrea Palladio wurde die Stadt im Jahr 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Der Corso Palladio, die Einkaufsstraße und die Piazza dei Signori, die auf einer Seite von der Basilica Palladina und auf der anderen Seite von der Loggia die Capitaniato eingerahmt wird, prägen das romantische Stadtbild.

6. Tag, Heimreise

Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben, heißt es Abschied nehmen. Wir starten die Heimreise.

 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstr. 4, 54636 Schleid

  •  Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus
  • 5 x Übernachtung im ***** Hotel Bristol Buja in Abano Terme
  • 1 x Willkommenscocktail
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 4-Gang-Menü mit Salatbuffet
  • 1 x Weinverkostung vor dem Abendessen
  • 3 x Musikunterhaltung mit Tanz nach dem Abendessen
  • Benutzung von SPA „Hölle“ mit Dampfbad, Finnischer Sauna, mediterraner Sauna (Temperatur 45 – 48°C mit relativer Luftfeuchtigkeit 98%)
  • Benutzung von Spa „Das Fegefeuer“ mit Thermalschwimmbad (35°C) mit Unterwassermassage und Gegenschwimmanlage
  • Benutzung von SPA „Das Paradies“, Salzraum mit Liegen und mit leichter Hintergrundmusik zur Erholung
  • 1 x Vortrag über die Thermalanlagen
  • 1 x Halbtagesausflug Padua
  • 1 x Halbtagesausflug Vicenza
  • 1 x Halbtagesausflug Euganäischen Hügel
  • Alle Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Bei Zustieg an einem Sammelpunkt 30 € Rabatt

14.06.2021 - 19.06.2021 | 6 Tage

Hotel Terme Bristol Buja

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    679 €
  • Einzelzimmer pro Person
    679 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Buszustieg an Sammelstelle
    -30 €

Hotel Terme Bristol Buja

 

Es wird schon in dritter Generation von der Familie Buja geführt und ist unter Kennern eine der ersten Adressen in Abano Terme. Alles hier spiegelt die solide, echte Eleganz und die liebevolle sorgfältige Pflege wider, die dem Gast einen rundum perfekten Genuss garantieren.
Im großen gepflegten Hotelgarten liegt die luxuriöse Thermalpool-Landschaft und ein elegantes Sommerrestaurant. Im Park dahinter der Golfübungsbereich und ein Kinderparadies.
Vom überdachten Thermalpool kann man direkt ins Freie schwimmen und findet dort drei weitere miteinander verbundene Pools, von welchen einer mit modernster Hydromassage ausgestattet ist.
Die hervorragende Küche ist dafür bekannt, dass sie die wohlschmeckende Schlichtheit der venetischen Tradition mit den raffiniertesten Gerichten der internationalen Gastronomie und speziell ausgewogener „B-Well-Küche“ vereint, immer mit natürlichen und hochwertigen Zutaten. Das gemütlich-elegante Ambiente der Restaurants trägt natürlich auch zum wahren Genuss bei.
Die 239 Zimmer, Minisuiten und Suiten sind komfortabel, gepflegt und gemütlich und haben Dusche oder Bad/WC, Telefon, SAT-TV, Minibar, Aircondition, und zum Teil Balkon. Der Zimmerservice ist aufmerksam und zuvorkommend und stets zur Verfügung.
Auch die Kurabteilung dieses Komforthotels lässt keine Wünsche offen. Von der klassischen Fangokur mit dem gepflegten hauseigenen Fango bis zu verschiedensten Massagemethoden und modernsten Therapien, Naturmedizin und modernster Saunalandschaft wird hier alles vom Feinsten geboten. (z.B. Akupunktur, Bachblüten, Homöopathie), was der Gesundheit und dem Wohlbefinden dient.
Ein Schwerpunkt des Genießerangebotes ist das umfassend ausgestattete “Centro Benessere”, der Club für Schönheit und Wohlbefinden. Hier steht alles unter dem berühmten Motto: “Schönheit auf leichte italienische Art”.

  • Ihre Urlaubsreise beginnt und endet an Ihrer Haustür
  • kein Koffertragen mehr
  • Hin- und Rücktransfer zum/vom Reisebus
  • Vermeidung von langen Ladezeitung und mehr Zeit am Urlaubsort
  • Der Zubringerdienst erfolgt mit Mietwagn, Taxen oder Kleinbussen (auch Fremdfirmen) und bringt Sie zum Hauptbus
  • Es können auch mehrere Haustürabholungen in einem Fahrzeug zusammengelegt werden.

Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 30 € p.P..

Zustiegsorte:

  • Mettendorf
  • Bitburg
  • Gerolstein
  • Daun
  • Wittlich
  • Schweich
  • Trier
  • Hermeskeil
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk