E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Aktivurlaub am Arlberg - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
18.07.2021 - 25.07.2021

Nicht nur für den leidenschaftlichen Wanderer ist die idyllische Region um St. Anton am Arlberg in den Tiroler Alpen der passende Urlaubsort, sondern auch für all diejenigen, die sich von faszinierenden Berglandschaften, Smaragdgrüne Gebirgsseen, erfrischende Wildbäche, majestätisches Alpenpanorama. Inmitten dieses Paradieses liegt das Dorf Flirsch in der Nähe von St. Anton am Arlberg. Mit seiner herrlichen Pfarrkirche St. Bartholomäus und den traditionsreichen Schnitzereien an Häusern hat sich der kleine Ort noch viel von seinem ursprünglichen Charme bewahrt.

1. Tag: Anreise

2. bis 7. Tag: Aktiv vor Ort

Für die Bustouristen bieten wir folgende Ausflüge an:

Silvretta Hochalpenstraße

Heute unternehmen Sie eine eindrucksvolle Panoramafahrt. Über Landeck fahren Sie nach Ischgl und Galtür. Hier beginnt die Silvretta Hochalpenstraße, der Sie bis zum gleichnamigen Stausee folgen. Blau-grün spiegelt der Silvretta-Stausee den Berg wider und die Gletschergipfel scheinen zum Greifen nah zu sein. Nach einem Gang über die Staumauer fahren Sie weiter durch das Montafon.

„Käse-Straße“ Bregenzerwald

Sie reisen über den beeindruckenden Arlbergpass und Flexenpass zur einzigartigen „Käse-Straße“ im Bregenzerwald. Im traditionell geprägten Schoppernau erfahren Sie während einer interessanten Führung in einer Erlebnissennerei alles Wissenswerte über die Erzeugung von Bergkäse, den Sie anschließend auch probieren können.

Serfaus-Fiss-Ladis

Heute starten wir nach Serfaus-Fiss-Ladis. Hier erleben Sie die Lange Nacht in Serfaus oder das S‘FEST AM BRUNNEN IN FISS. Nach einem Shoppingbummel und etwas Unterhaltungsprogramm geht es wieder zurück ins Hotel.

 

Für die Radfahrer werden drei geführte Touren angeboten. Diese werden an die Wetterbedingungen vor Ort, Ihre Kondition und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche angepasst. Folgende Radtour steht aber schon fest:

Nessler Alm

Heute fahren wir vom Hotel aus nach Pettneu. Von hier geht es hinauf auf die Nessleralpe und zur Nessleralm. Dies ist eine schöne Tour, um die nahe Bergwelt von Pettneu und St. Anton am Arlberg kennen zu lernen. Dabei hat man eine herrliche Aussicht auf die Gipfel der Verwallgruppe. Mit reichlich Appetit „da droben“ angekommen, wird Ihnen ein leckeres Tiroler Gröstel serviert.

Für die Wanderer werden drei geführte Wanderungen angeboten, diese Touren werden an die Wetterbedingungen und die Kondition der Gäste angepasst. Bitte nehmen Sie wasserfeste Wanderschuhe mit guter Sohle, Stöcke, Pullover, Regenmantel und eventuell einen Rucksack mit.

Nessler Alm

Die kurze Wanderung hinauf auf die Nessleralpe und zur Nessleralm ist eine schöne Tour, um die nahe Bergwelt von Pettneu und St. Anton am Arlberg kennen zu lernen. Dabei hat man eine herrliche Aussicht auf das mittlere Stanzertal und die Gipfel der Verwallgruppe. Mit reichlich Appetit „da droben“ angekommen, wird Ihnen ein leckeres Tiroler Gröstel serviert.

Senn‘s WunderWanderWeg

Frisch gestärkt vom Frühstück wandern wir heute zur Sennhütte. Hier erleben wir den WunderWanderWeg, der mittlerweile aus den folgenden 7 Bereichen besteht: Alpenblumen- und Kräuterweg, Wunderwald, Baumhaus, Kneippbecken, Naturspielplatz, Barfußpfad und Edelweissweg.


Bergwaldweg - Schnanner Klamm - Flirsch am Arlberg

Lassen Sie sich von uns in die Geheimnisse der Bergwaldwege einführen. Über verschlungene Pfade gehen sie durch die wildromantische Schnanner Klamm zurück ins Tal.

Auf den Spuren von Tiroler Erz

Wo Geschichte lebendig und lange verborgene Geheimnisse gelüftet werden. Wir begeben uns auf eine historische Reise in eine andere Welt und erfahren mehr über das Leben der Knappen und den Alltag in einem Erzbergwerk! Im Bergbau Gand mit seiner jahrhundertealten Geschichte erhalten Sie interessante Informationen zu Geologie, zur Suche nach Erz, dem Abbau und Scheiden des Erzes und seiner Weiterverarbeitung. Wir begeben uns auf die Spuren des Erzes und erleben den Berg von einer anderen Seite.

8. Tag: Heimreise

 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstraße 4, 54636 Schleid 

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus inkl. Fahrradtransport
  • 7 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Troschana in Flirsch
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Schlemmerabend mit kleiner Weinbegleitung
  • 1 x Grillabend auf der Terrasse im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • 1 x Tiroler Gröstel auf der Nessleralm
  • Gratis Verleih von Fahrrädern, E- Bikes und Wanderstöcken
  • 1 x Musikabend mit Alleinunterhalter
  • 3 x geführte Wanderung oder 3 x geführte Radtour
  • St. Anton Sommer-Karte
  • Alle Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung (Hinweis: Bei Fahrradmitnahme ist keine Haustürbaholung möglich)
  • Anreisebonus von 30,- € bei Zustieg an Sammelstelle

18.07.2021 - 25.07.2021 | 8 Tage

Hotel Troschana

 
Details
  • Einzelzimmer pro Person
    732 €
  • Doppelzimmer pro Person
    669 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einstieg Sammelstelle
    -30 €

Hotel Troschana

 

Gastfreundschaft am Arlberg
Eingebettet in die traumhafte Bergwelt der Lechtaler Alpen und der Verwallgruppe liegt das Haus in Flirsch am Arlberg, im Westen von Tirol. 10 Km von der weltbekannten Ski- und Wanderregion Arlberg. Das Hotel zum Wohlfühlen bietet neben vielen Annehmlichkeiten auch viel Gemütlichkeit und Atmosphäre. Genießen Sie das Flair von wohnlich warmen eingerichteten Zimmern, kulinarischen Hochgenüssen aus der regionalen und internationalen Küche und einem Naturerlebnis der besonderen Art.

 

Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 30 € p.P..

 

Zustiegsorte:

  • Mettendorf
  • Bitburg
  • Gerolstein
  • Daun
  • Wittlich
  • Schweich
  • Trier
  • Hermeskeil

 

Folgende Leistungen sind in Ihrer Sommer-Karte kostenlos enthalten:

  • Einen Tag lang Benützung aller in Betrieb befindlichen Bergbahnen so oft Sie wollen
  • Ein Eintritt ins Schwimmbad im Arlberg WellCom oder im Wellnesspark Arlberg Stanzertal in Pettneu
  • Eine geführte Wanderung laut Wochenprogramm
  • 2-stündige Nutzung eines E-Bikes (Verleih in folgenden Sportgeschäften: Sport Alber, Intersport Arlberg, Sport Jennewein, Sport Pete und Sport Matt)
  • Eine Yoga-Stunde laut Wochenprogramm
  • Ein Greenfee für den 9-Loch Golfplatz in St. Anton am Arlberg kostenlos (Platzreife erforderlich)
  • Einmalige Teilnahme an der Fackelwanderung
  • Unbeschränkte Benützung aller in Betrieb befindlichen Busse zwischen Landeck und St. Christoph
  • Kostenloser Eintritt ins Museum St. Anton am Arlberg
  • Kostenloser Eintritt Bergbau Gand
  • Einmalige Teilnahme an der Familytour
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk