E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Albanien - Kultur und Baden im Reich der Illyrer - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
15.05.2024 - 22.05.2024

Noch können Besucher das kleine Balkan-Land in all seinen Eingenheiten, in seiner ganzen Schönheit und vor allem in Ruhe erleben. Wer das Mittelmeer und seine Strände liebt, wird in Albanien sicherlich nicht enttäuscht. Die Albanische Riviera wartet mit tiefblauem Wasser, langen Sandstränden und kleinen Buchten auf. Etwa zwei Drittel Albaniens bestehen aus Hügeln und Bergen mit zum Teil unberührter Natur.

Die albanische Hauptstadt Tirana ist das kulturelle wie politische Zentrum des Landes. Sie ist Heimat zahlreicher Museen, Galerien und Theater. Berat mit seinen pittoresken Altstadtgebäuden wird auch die "Stadt der tausend Fenster" genannt. Die Stadt gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie ist außerdem Museumsstadt und liegt in den Bergen im Zentrum Albaniens. Ein besonderes Highlight ist hier die oberhalb der Stadt liegende Burg von Berat.

 

1. Tag, Flug von Saarbrücken nach Tirana:

Hier erwarten Sie bereits Bus und Reiseleitung. Danach geht es zu Ihrem Badehotel bei Durres. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Halbtagesausflug Durres:

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Fahrt zur Stadt Durres, welche auch als antikes Dyrrachium bekannt ist und besuchen das römische Amphitheater, eines der größten Amphitheater des Balkans. Die Besichtigung der Altstadt von Durres umfasst die Ruinen des Stadtforums, die römischen Bäder, das Stadtzentrum, das Rathaus, die byzantinischen Mauern und den venezianischen Turm. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Tag zur freien Verfügung:

Fakultativ buchbar: Ganztagesausflug Berat "Stadt der tausend Fenster" (UNESCO-Weltkulturerbe) inkl. landestypischem Mittagessen

Morgens fahren Sie nach Berat. Sie ist für ihre historische Architektur und landschaftliche Schönheit bekannt und wird auch als die "Stadt der tausend Fenster" bezeichnet, da die vielen großen Fenster der alt eingerichteten Häuser auf die darunter liegende Stadt blicken. Sie besichtigen die Alstadt. Sie nehmen Ihr Mittagessen in einem landestypischen Landgut ein. Danach Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag, Zweitagesausflug "Der Süden"/Durres - Apollonia - Küstenstraße nach Saranda:

Heute fahren Sie zu den Ausgrabungen von Apollonia. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Vlora, der Stadt der Unabhängigkeit und erste Hauptstadt Albaniens. Fahrt nach Saranda und Bezug Ihres Hotels. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Zweitagesausflug "Der Süden"/Ksamil - Besichtigung Ausgrabungen Butrint - Gjirokaster Stadt der tausend Steine (beides UNESCO-Weltkulturerbe):

Ihren ersten Stopp machen Sie heute in Ksamil, der engsten Stelle zur griechischen Insel Korfu. Sie wird auch die "Karibik Albaniens" genannt. Danach fahren Sie zur antiken Stätte Butrint (UNESCO-Weltkulturerbe). Auf dem Weg nach Durres besichtigen Sie Gjirokaster. Sie besuchen zuerst die Burg mit Blick auf die gesamte Stadt und ihre Umgebung. Anschließend haben Sie Freizeit für eigene Unternehmungen. Weiterfahrt nach Durres. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag, Ganztagesausflug Kap Rodon, Kruja und Tirana:

Heute fahren Sie in Richtung Kap Rodon, eine felsige Halbinsel, die in die Adria hineinragt. Hier sehen Sie die Ruinen der Skanderbeg-Burg. Anschließend geht es weiter nach Kruja. Die mittelalterlich geprägte Stadt liegt auf über 600 m Höhe. Über ihr erhebt sich malerisch eine, aus dem 5. Jhd. n. Ch. stammende Burganlage. Bei einer Panoramarundfahrt entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag, Tag zur freien Verfügung:

Frühstück. Entspannen Sie in der Hotelanlage und am Strand oder nutzen Sie die Zeit für eigene Entdeckungen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag, Rückflug nach Saarbrücken:

Frühstück im Hotel. Je nach Flugzeit Transfer zum Flughafen Tirana und Rückflug nach Deutschland.
 

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

 

Veranstalter: Luxtours Reisebüro Grundhöfer GmbH, Konstantinstr. 20, 54290 Trier 

  • Flug von Saarbrücken nach Tirana und zurück
  • 6 Übernachtungen im gehobenen Mittelklasse-Hotel (Landeskategorie 5 Sterne), Max Royal G (oder vergleichbar)
  • 1 Übernachtung im Mittelklasse Hotel bei Saranda
  • Halbpension inkl. Tischwein und Wasser
  • Halbtagesausflug Durres
  • Zweitagesausflug "Der Süden"
  • Ganztagesausflug Kap Rodon, Kruja und Tirana
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge
  • Alle Transfers gem. Reiseverlauf
  • Alle Eintrittsgelder gem. Reiseverlauf
  • 1 praktischer Reiseführer pro Zimmer

15.05.2024 - 22.05.2024 | 8 Tage

Mehrere Hotels während der Reise

  • Doppelzimmer pro Person
    1449,00 €
  • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    1748,00 €
Bitte beachten Sie, dass die Reise nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.
powered by Easytourist