E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Anatevka bei den Domstufenfestspielen in Erfurt - 3 Tage

PDF drucken
Termin:
23.08.2024 - 25.08.2024

Willkommen in Erfurt, wo die Domstufenfestspiele eine ganz besondere Aufführung präsentieren: "Anatevka"! Tauchen Sie ein in die Welt des fiktiven osteuropäischen Dorfes und erleben Sie die bewegende Geschichte von Tevje, dem Milchmann, und seiner Familie.

1. Tag, Anreise – Erfurt:
Anreise auf direktem Weg nach Erfurt. Eingebettet in die sanften Hügel Thüringens, ist Erfurt eine charmante Mischung aus mittelalterlichem Erbe und moderner Lebendigkeit. Die Stadt ist nicht nur bekannt für ihre historischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch für ihre lebendige Kultur, ihre malerischen Plätze und ihre kulinarischen Genüsse. Nach Ihrem Stadtrundgang Hotelbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2.Tag, Erfurt – Weimar – Domstufenfestspiele „Anatevka":
Der heutige Tag steht Ihnen in Erfurt für Ihre eigenen Erkundungen zur Verfügung. Wer möchte, kann alternativ mit nach Weimar fahren. Spazieren Sie durch die Stadt der großen Dichter und Denker, die eng mit der Gründung des Bauhauses verbunden war. Am Abend erwartet Sie das sommerliche Veranstaltungshighlight Thüringens: Die DomStufen-Festspiele. Die 70 Stufen des Dombergs verwandeln sich alljährlich in eine spektakuläre Open-Air Festspiel-Bühne. Eine prächtige Kulisse bildet das 700 Jahre alte Ensemble der St.Serveri-Kirche und des Mariendoms. In 2023 erwartet Sie die Oper „Anatevka".

"Anatevka" ist das jiddische Wort für einen kleinen fiktiven Ort in Russland, der im Musical "Fiddler on the Roof" von Joseph Stein und der Musik von Jerry Bock dargestellt wird. In Anatevka lebt Tevye, ein Milchmann, mit seiner Frau Golde und ihren fünf Töchtern. Die Handlung konzentriert sich auf die Herausforderungen und Kämpfe, mit denen Tevye und seine Familie konfrontiert sind, insbesondere in Bezug auf Tradition, Liebe und den wachsenden Antisemitismus in Russland. Während die Töchter nach Liebe suchen und ihren eigenen Weg gehen wollen, wird Tevye zwischen der Bewahrung seiner Traditionen und der Anerkennung der Wünsche seiner Kinder hin- und hergerissen. Die Geschichte begeistert schon seit Jahrzehnten immer wieder viele Zuhörer weltweit. Genießen Sie Ihren Abend in dieser tollen Kulisse.

3. Tag, Erfurt – Fulda – Heimreise:
Nach einem gemütlichen Frühstück beginnt Ihre Heimreise mit Stopp in Fulda. Die Domstadt hat eine reiche Geschichte und war lange bedeutendes Zentrum des katholischen Glaubens. Neben dem imposanten Dom gehört die Fasanerie, das Barockschloss und der schöne Stadtpark zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrem Stadtrundgang sehen. Anschließend bleibt Zeit zum Mittagessen bevor die Heimreise beginnt.

 

Veranstalter: horst becker touristik GmbH & Co. KG, Hauptstr. 51, 66583 Spiesen-Elversberg

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus
  • 2x Übernachtung inkl. Frühstückbuffet im 4-Sterne Radisson Blu Hotel Erfurt
  • 1x Abendessen im Hotel am Ankunftstag 
  • 1x Stadtführung Erfurt
  • 1x Eintrittskarte zu den DomStufen-Festspielen „Anatevka“ (Einheitskategorie)
  • 1x Ausflug nach Weimar
  • 1x Stadtführung Fulda
  • Beherbergungssteuer Erfurt

 

23.08.2024 - 25.08.2024 | 3 Tage

Radisson Blu Hotel, Erfurt

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    515 €
  • Einzelzimmer pro Person
    589 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0 €

Radisson Blu Hotel, Erfurt

 

Das Radisson Blu Hotel Erfurt liegt in der Altstadt und nur wenige Gehminuten von der Krämerbrücke entfernt.

Ausstattung: DU/WC, Fön, TV, Telefon, Minibar, WLAN, Safe, Lift, Restaurant, Bar, Sauna und Fitnessbereich gegen Aufpreis in der 17. Etage.

  • Dillingen, Bahnhof
  • Dudweiler, Dudoplatz
  • Friedrichsthal, Marktplatz Bildstock
  • Homburg, Bahnhof
  • Illingen, Burgplatz
  • Merchweiler, Wasgau Markt
  • Merzig, Stadthalle
  • Neunkirchen, Mantes-La-Ville-Platz
  • Ottweiler, Bahnhof
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Hela Parkplatz Dudweiler Str. 96
  • Saarlouis, Bahnhof Roden
  • Spiesen-Elversberg, Betriebshof becker touristik
  • St. Ingbert, Altes Hallenbad
  • St. Wendel, Bahnhof
  • Völklingen, Apotheke Landmann
  • Wadgassen, Lindenstr.
  • Waldmohr, Busbahnhof
  • Zweibrücken, Bahnhof
powered by Easytourist