E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Apfelblüte im Alten Land - Zu Besuch in Deutschlands Obstkammer - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
27.04.2023 - 01.05.2023

Erkunden Sie mit uns die schmucke Landschaft des Alten Landes. Millionen Apfelbäume erwarten Sie in Nordeuropas größtem Obstanbaugebiet. Zur Blütezeit im April taucht die Landschaft in einen rosa-weißen Blütenschleier, während im Oktober die prallen Früchte auf ihre Ernte warten. Deiche, Kanäle und Flüsschen verschönern die Landschaft und schmucke Ortschaften heißen Sie mit Fachwerkhäusern und Gutshöfen willkommen!

1. Tag, Bremerhaven:

Unsere Anreise führt uns nach Bremerhaven. Bei einer Führung im Alten und Neuen Hafen lernen Sie das maritime Erbe der Region kennen. Besonderes Highlight ist der gemeinsame Besuch auf der Aussichtsplattform Sail City, Bremens höchstem Gebäude mit Blick bis hin zur Wesermündung. Im Anschluss Anreise in unser Hotel und Begrüßungsdrink.

2. Tag, Stade und Altes Land:

Heute starten wir mit unserem Reiseleiter zur Erkundung des Alten Landes. Unsere erste Station ist Stade. Bei einer Führung lernen Sie die historische Hansestadt mit ihren hübschen Kanälen und romantischen Fachwerkhäuschen kennen. Weiter geht die Reise durch die Obstfelder, mit vielen Geschichten zum Obstanbau und den regionalen Traditionen. Beim Besuch eines typischen Altländer Obsthofs erfahren wir alles rund um den Apfel und das Leben auf dem Hof. Eine Stärkung bei Kaffee und Kuchen darf in diesem schönen Ambiente natürlich nicht fehlen.

3. Tag, Nationalpark Wattenmeer und Seehundstation:

Unser heutiger Ausflug mit Reiseleiter führt uns in den Nationalpark Wattenmeer. Mit der Fähre kreuzen wir die mächtige Elbe und teilen uns den Wasserweg mit imposanten Ozeanriesen auf dem Weg in den Hamburger Hafen. Lassen Sie sich begeistern von den Aussichten auf das Wattenmeer und den Erzählungen unseres Guides. Im Wattenmeer leben ca. 8.000 Seehunde. Bei einem Besuch der Seehundstation Friedrichskoog lernen Sie einige der Tiere aus nächster Nähe kennen. Vorbei an den hübschen norddeutschen Städtchen Meldorf und Itzehoe geht es zurück zur Elbfähre.

4. Tag, Bei den Bremer Stadtmusikanten:


Am Vormittag reisen wir in die Hansestadt Bremen. Die Stadt an der Weser ist eine echte Perle Norddeutschlands und begeistert mit ihrer hübschen Altstadt. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten wie das prächtige Rathaus, den Roland und natürlich die Statue der Bremer Stadtmusikanten kennen. Im Anschluss haben Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen.

5. Tag, Heimreise:


Heute heißt es Koffer packen, wir treten die Heimreise an.

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

Fahrt im modernen Fernreisebus
4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Daub
4 x Frühstück
4 x 3-Gang-Abendessen oder Büffet
1 x Eierlikör zur Begrüßung
1 x Stadtführung Bremerhaven
1 x Eintritt Aussichtspunkt Sail City
1 x Tagesfahrt mit Reiseleiter Stade und Altes Land
1 x Führung Obsthof
1 x Kaffee und Kuchen
1 x Tagesfahrt mit Reiseleiter Nationalpark Wattenmeer
1 x Eintritt Seehundstation Friedrichskoog
1 x Stadtführung Bremen

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
27.04.2023 - 01.05.2023
5 Tage
27.04.2023 - 01.05.2023 | 5 Tage

Hotel Daub KG

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    519 €
  • Einzelzimmer pro Person
    571 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Hotel Daub KG

 

Das familiengeführte 3-Sterne Hotel Daub in Bremervörde begrüßt Sie in unmittelbarer Nähe der historischen Altstadt. Die sehr komfortablen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche / WC, Kabel-TV und Telefon. In dem Hotel steht Ihnen gratis W-LAN zur Verfügung. Im Restaurant des Hotels werden Sie mit abwechslungsreichen Gerichten aus nationalen und regionalen Speisen und Zutaten verwöhnt. Zur Entspannung steht die hauseigene Sauna zur Verfügung.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist