E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Berchtesgadener Alpen - Urlaub bei Freunden im Rupertihof - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
02.11.2022 - 06.11.2022

Freuen Sie sich auf einen besonderen Urlaub in Bayern beim bekannten Volksmusiker Hansi Berger. Den beliebten Musiker kennt man aus den wöchentlichen TV Sendungen „Folx-Stad‘l“. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag unter dem Motto: „Urlaub bei Freunden in Oberbayern“. Ihr Urlaubsort Ainring liegt in einer einmaligen Landschaft mit faszinierender Bergwelt und ist das Tor zu den beliebten Ausflugsorten wie der Mozart- und Festspielstadt Salzburg, Bad Reichenhall und Berchtesgaden.

1. Tag, Anreise:

Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Ihr Hotel, wo Sie bereits mit einem feinen Abendessen erwartet werden.

2. Tag, Salzburg:

Nach dem hausgemachten Frühstück aus eigener Herstellung fahren Sie heute in die Mozartstadt Salzburg. Eine Reiseleitung wird Ihnen in der Geburtsstadt Mozarts die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Dom und die zauberhafte Altstadt zeigen und erläutern. Salzburg gehört wegen seiner Schönheit zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag haben Sie Zeit, durch die Innenstadt zu bummeln oder das Wahrzeichen Salzburgs, die Festung Hohensalzburg, zu besuchen. Fahren Sie mit der Festungsbahn hinauf und erkunden Sie die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Als Mitbringsel für Ihre Lieben daheim bietet sich natürlich die feine Mozartkugel an. Nach dem Abendessen im Hotel ist für gute Stimmung beim musikalischen Abend gesorgt.

3. Tag, Bad Reichenhall:

Beginnen Sie den Tag mit dem herzhaften Frühstücksbüffet. Anschließend reisen Sie mit Ihrem Reiseleiter nach Bad Reichenhall. Bad Reichenhall ist bekannt für seine damalige und heute noch reiche Gewinnung und Herstellung von Salz. Lassen Sie sich von der kleinen, neu errichteten Fußgängerzone faszinieren. Ihre Reiseleitung wird Sie durch Bad Reichenhall führen und Ihnen die schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten nahe bringen. Anschließend besuchen Sie die „Alte Saline“ von Bad Reichenhall. Hier erleben Sie die Geschichte des „weißen Goldes“ und der Salzgewinnung. Zurück im Hotel erwarten Sie das Abendessen und ein unterhaltsamer Abend.

4. Tag, Ramsau – Hintersee – Roßfeldhöhenringstraße – Berchtesgaden:

Gestärkt vom leckeren Frühstücksbüffet besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter zuerst den kleinen Ort Ramsau mit seiner von vielen Fotomotiven bekannten Kirche, dem Zauberwald und dem landschaftlich einzigartigen Hintersee. Im Anschluss reisen Sie auf der Roßfeldhöhenringstraße, der höchstgelegenen Panoramastraße Deutschlands, in die hochalpine Bergwelt des Berchtesgadener Landes. Auf der Scheitelstrecke erwartet den Besucher ein herrlicher Rundblick mit toller Panoramasicht auf das gewaltige Bergmassiv des Hohen Göll, den Kehlstein, das Tennen- und Dachsteingebirge, den Untersberg sowie über das Berchtesgadener und Salzburger Land – genießen Sie einzigartige Ausblicke! Nachmittags besuchen Sie den schönen Ort Berchtesgaden mit seinen Sehenswürdigkeiten wie dem Königlichen Schloss mit Stiftskirche und Schlossplatz. Nachdem unser Reiseleiter Ihnen die Stadt gezeigt hat, geht es in die Enzianbrennerei Grassl, wo Sie in die Herstellung des berühmten Enzianschnapses eingeweiht werden. Sie fahren zurück zum Hotel und feiern nach dem Abendmenü bei einem lustigen Volksmusikabend.

5. Tag, Heimreise:

Nach dem Frühstück heißt es nach vielen erlebnisreichen Tagen Abschied nehmen, wir treten die Heimreise an.

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x großzügiges Frühstücksbüffet
  • 4 x 4-Gang-Wahl-Menü
  • 1 x Ausflug nach Salzburg mit Stadtrundgang mit Reiseleiter
  • 1 x Ausflug nach Bad Reichenhall mit Reiseleiter
  • 1 x Eintritt „Alte Saline“ Bad Reichenhall
  • 1 x Ausflug Ramsau-Hintersee-Roßfeldhöhenstraße-Berchtesgaden mit Reiseleiter
  • 1 x Besuch Enzianbrennerei Grassl
  • Jeden Abend Musik-, Tanz- und Unterhaltungsabende
  • Tanz- und Unterhaltungsabende
  • Nutzung des hoteleigenen Hallenbades
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches

02.11.2022 - 06.11.2022 | 5 Tage

Hotel Rupertihof in Ainring

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    445 €
  • Einzelzimmer pro Person
    497 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Hotel Rupertihof in Ainring

 

Sie übernachten im aufwändig renovierten 3-Sterne-Superior Wellnesshotel Rupertihof in Ainring. Die renovierten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche und WC, Kabel-TV, teilweise Balkon und sind Großteils per Lift erreichbar. Lassen Sie sich von den hoteleigenen Einrichtungen verwöhnen, erholen Sie sich im Hallenbad und im Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Finnischer Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad und Infrarot-Kabine. Ihr Gastgeber Hansi Berger und seine Mitarbeiter kümmern sich um ihre Gäste und deren leibliches Wohl. Sowohl beim reichhaltigen Frühstück als auch beim Abendessen werden Sie mit hausgemachten Spezialitäten verwöhnt. Regelmäßig finden im Hotel Musikabende und Tanz- und Unterhaltungsabende mit Hansi Berger statt.

 

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 45 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk