E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Bregenzer Festspiele "Der Freischütz" - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
05.08.2024 - 08.08.2024

Schon seit 1946 wird Bregenz jedes Jahr Schauplatz eines der größten Opern-Highlights der Welt. Das immer wieder aufwendig gestaltete Bühnenbild hat bis heute schon tausende Gäste fasziniert. Der ehemalige Rigoletto-Regisseur Philipp Stölzl inszeniert 2024 Carl Maria von Webers Oper 'Der Freischütz'. Freuen Sie sich auf einen klassischen Musikgenuss und ein fantasievolles Bühnenbild.

1. Tag, Anreise:
Über die Autobahn erreichen Sie am Nachmittag Ihr **** Central Hotel in Feldkirch, die besterhaltene mittelalterliche Stadt des Vorarlbergs. Nutzen Sie die Zeit vor dem Abendessen und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust.

2. Tag, Bregenzer Festspiele:
Am Vormittag geht es nach Bregenz. Erkunden Sie die Stadt mit Ihrem Stadtführer. Danach werfen Sie noch einen "Blick hinter die Kulissen“ der einzigartigen Festbühne. Bei der ca. 50-minütigen Führung haben Sie die Möglichkeit, die größte Seebühne der Welt intensiv kennen zu lernen. Sie erhalten Einblicke in die Technik, die Gestaltung der Bühne und die Produktionen. Sie erfahren mehr über die aufwendige Herstellung der Bühnenbilder und Kostüme, die Tontechnik und Beleuchtung. Im Anschluss haben Sie noch ausreichend Zeit zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich in der charmanten Altstadt. Nachmittags fahren Sie wieder zurück ins Hotel, wo Sie ausreichend Zeit haben, sich auf den bevorstehenden Abend vorzubereiten. Nach dem Abendessen geht es wieder zur Seebühne zurück, wo Sie die Oper "Der Freischütz“ in atemberaubender Kulisse erwartet. Carl Maria von Webers "Der Freischütz" zählt seit der Uraufführung 1821 zu den populärsten Opern im deutschsprachigen Raum. Im Sommer 2024 ist sie nun zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Mit dabei: Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl sowie Gastdirigent Enrique Mazzola, die nach dem phänomenalen Erfolg von Verdis Rigoletto erneut in Bregenz zusammenarbeiten werden.

3. Tag, Bodenseerundfahrt:
Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine spannende Drei-Länderfahrt und erleben den Bodensee in seiner gesamten Vielfalt. Die Fahrt führt um den Bodensee und durch die drei Länder Deutschland, Schweiz und Österreich. Sie werden an verschiedenen Stellen halten, um den Blick auf und über den See zu genießen. Auf der Südseite fahren Sie durch die Schweiz bis nach Konstanz, von hier zum Nordufer, von wo aus Sie bei klarer Sicht ein beeindruckendes Alpenpanorama vor sich haben werden. Halten Sie Ihre Kamera bereit für unvergessliche Erinnerungen.

4. Tag, Lindau und Heimreise:
Fahrt zur Inselstadt Lindau mit einzigartiger Lage vor der Kulisse der Alpen und direkt am Wasser gelegen. Die historische Altstadt lädt mit ihren zahlreichen Gassen und Geschäften zum Bummeln ein. Nach einem Aufenthalt von ca. 2,5 Std. treten wir die Heimreise an.

 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstraße 4, 54636 Schleid

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus
  • 3 x Übernachtung im **** Central Hotel Löwen in Feldkirch
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gänge-Menü oder Buffet
  • 1 x Bodenseerundfahrt mit Reiseleitung
  • 1 x Stadtführung Bregenz
  • 1 x Führung Seebühne
  • 1 x Karte PK 4 "Der Freischütz" Bregenzer Seebühne (andere Kategrorien gegen Aufpreis)
  • Kostenfreie Haustürabholung, bei Zustieg an einem Sammelpunkt 40,-€ Rabatt
 

 

05.08.2024 - 08.08.2024 | 4 Tage

Central Hotel Löwen

 
  • Doppelzimmer pro Person
    779 €
  • Einzelzimmer pro Person
    879 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lebach - Am Bahnhof
    -40 €

Ihre Urlaubsreise beginnt und endet an Ihrer Haustür, wir holen Sie ab. Das bedeutet für Sie: kein Koffertragen mehr, Hin- und Rücktransfer zum/vom Reisebus, Vermeidung von langen Ladezeiten und mehr Zeit am Urlaubsort.
Der Zubringerdienst erfolgt mit Mietwagen, Taxen oder Kleinbussen (auch Fremdfirmen) und bringt Sie zum Hauptbus.
Es können auch mehrere Haustürabholungen in einem Fahrzeug zusammengelegt werden.
Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 40 € pro Person.

Saarland

  • Lebach, Bahnhof
  • Merzig, Parkplatz Stadthalle
  • Neunkirchen, Parkplatz Stadtbad "Die Lakai"
  • Saarbrücken, Q-Park Dudweilerstraße 96
  • Saarlouis, Park und Ride Parkplatz Stadtgartenhalle
  • Völklingen, McDonald´s Saarwiesenstraße 11

Keine Zustiegsmöglichkeiten und Haustürabholung in Rheinland-Pfalz.

powered by Easytourist