E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Die Ferienregion Alpbachtal lädt ein - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
24.08.2024 - 30.08.2024

Die Region Alpbachtal, gelegen in den malerischen Kitzbüheler Alpen, ist ein wahres Juwel für Urlauber, die sowohl Natur als auch Kultur in vollen Zügen genießen möchten. Bekannt für ihre atemberaubende Landschaft, charmanten Dörfer und herzliche Gastfreundschaft, bietet das Alpbachtal eine unvergleichliche Mischung aus Erholung, Abenteuer und Tradition.

1. Tag, Anreise – Brandenberg:
Anreise über die Autobahn Stuttgart, München, Kufstein nach Brandenberg. Nach Ihrem Zimmerbezug, Begrüßungsdrink und dem gemeinsamen Abendessen wird Ihnen die Region mit einem Diavortrag „Brandenberg in den 4 Jahreszeiten“ nähergebracht.

2. Tag, Ausflug zum Achensee:
In Begleitung einer Reiseleitung unternehmen Sie einen Ausflug zum Achensee. Eine Schifffahrt über den größten See Tirols von Achenkirch nach Pertisau steht auf dem Programm. Von hier aus geht es zur Gramai Alm, die auf 1263 m im Naturpark Karwendel liegt. Die Alm erreicht man per Bus über eine asphaltierte Straße. Lassen Sie sich von der Aussicht beeindrucken, unternehmen Sie eine kleine Wanderung oder kehren Sie einfach nur ein. Nach einem kleinen Spaziergang durch Pertisau geht es noch zur Notburgakirche in Eben. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

3. Tag, Ausflug Innsbruck mit Besuch der Glockengießerei:
Ein Ausflug in die Hauptstadt der Alpen nach Innsbruck steht auf Ihrem Programm. Die Stadt mit dem Goldenen Dachl lernen Sie während einer Stadtführung kennen. Sie sehen u.a. die Kaiserresidenz, die Hofkirche und natürlich das goldene Dachl. Bei einem Besuch und während einer Führung durch die Glockengießerei Grassmayr erfahren Sie viel Wissenswertes über das traditionsreiche Handwerk. Anschließend verbleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung in der Stadt.

4. Tag: Ausflug ins Zillertal – Rattenberg:
Nach Ihrem Frühstück geht es ins Zillertal. Erste Station Ihres Ausfluges ist die Zillertaler Heumilch-Sennerei in Fügen. Bei einer Filmvorführung erfahren Sie alles Wissenswerte. Das Käserei-Museum zeigt Ihnen die Geschichte der Sennerei und vermittelt einen Eindruck in die Käseproduktion vor 100 Jahren. Anschließend fahren Sie nach Mayrhofen. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen und einem Spaziergang durch Mayrhofen legen Sie einen Fotostopp beim „Strasserhäusl“ ein und erfahren Interessantes von Ihrer Reiseleitung. Letzte Station des Tages ist die kleinste Stadt Österreichs, die Glasstadt Rattenberg mit ihren mittelalterlichen Gassen und Glasbetrieben.

5. Tag, Ausflug Krimmler Wasserfälle:
Ein besonderes Ausflugsziel erwartet Sie – die Krimmler Wasserfälle. In Begleitung einer Reiseleitung führt Sie Ihr Weg über Wörgl, Kitzbühel, Pass Thurn, Neukirchen am Großvenediger zu den Krimmler Wasserfällen, die höchsten Wasserfälle Europas mit der beeindruckenden Fallhöhe von 380 m über drei Stufen, zählen sie zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen der Welt. In nur ca. 10-15 Gehminuten erreicht man bereits den untersten Wasserfall. Erleben Sie die imposante Kraft des Wassers inmitten der traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern, bevor es über den Gerlospass und durch das Zillertal zurückgeht.

6. Tag, Tag zur freien Verfügung:
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die vielen Vergünstigungen der Alp­bachtal Card oder unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Regiobus. Eine Wanderung in der näheren Umgebung bietet sich ebenfalls an. Am Abend treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen wieder.

7. Tag, Brandenberg – Heimreise:
Nach Ihrem Frühstück Beginn der Heimreise.


Veranstalter: horst becker touristik GmbH & Co. KG, Hauptstr. 51, 66583 Spiesen-Elversberg

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus
  • 6x Übernachtung/Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü) im Hotel Neuwirt
  • 1x Begrüßungsdrink
  • 1x Diavortrag „Brandenberg in den 4 Jahreszeiten“
  • 1x Kaffee und Kuchen
  • 1x Ausflug zum Achensee inkl. Reiseleitung
  • 1x Achensee-Schifffahrt
  • 1x Stadtführung Innsbruck
  • 1x Eintritt & Führung Glockengießerei
  • 1x Ausflug ins Zillertal und Rattenberg inkl. Reiseleitung
  • 1x Besuch der Zillertaler Heumilch-Sennerei
  • 1x Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen inkl. Reiseleitung
  • Alpbachtal Card
  • 1x Fahrt mit dem Dampfzug der Zillertalbahn

24.08.2024 - 30.08.2024 | 7 Tage

Hotel Neuwirt

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    895 €
  • Einzelzimmer pro Person
    999 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0 €

Hotel Neuwirt

 

Das familiär geführte Hotel Neuwirt ist im Herzen des malerischen Dorfes Brandenberg gelegen.

Ausstattung:Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und Balkon (EZ ohne Balkon). Lift, heimelige Stuben, Bar, Aufenthalts- und Fernsehraum, Sonnenterrasse.

 

  • Dillingen, Bahnhof
  • Dudweiler, Dudoplatz
  • Friedrichsthal, Marktplatz Bildstock
  • Homburg, Bahnhof
  • Illingen, Burgplatz
  • Merchweiler, Wasgau Markt
  • Merzig, Stadthalle
  • Neunkirchen, Mantes-La-Ville-Platz
  • Ottweiler, Bahnhof
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Hela Parkplatz Dudweiler Str. 96
  • Saarlouis, Bahnhof Roden
  • Spiesen-Elversberg, Betriebshof becker touristik
  • St. Ingbert, Altes Hallenbad
  • St. Wendel, Bahnhof
  • Völklingen, Apotheke Landmann
  • Wadgassen, Lindenstr.
  • Waldmohr, Busbahnhof
  • Zweibrücken, Bahnhof
powered by Easytourist