E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Die schönsten Gärten Norditaliens - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
03.06.2024 - 08.06.2024

Diese Reise verspricht unvergessliche Eindrücke und unvergleichliche Schönheit, während wir die schönsten Gärten Norditaliens erkunden. Machen Sie sich bereit, von der Pracht und dem Zauber dieser grünen Oasen verzaubert zu werden!

1. Tag, Anreise - Südtirol:

Anreise auf direktem Weg nach Südtirol. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag, Schloss Trauttmansdorff – Obstgut – Gardasee:

Heute Vormittag besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff bei Meran. Das Schloss ist umgeben von einem Botanischen Garten, der sich über 12 Hektar erstreckt. Die Gärten begeistern mit 80 bunten Gartenlandschaften: stillen Waldgärten, warmen Sonnengärten, typischen Landschaften Südtirols und eindrucksvollen Wasser- und Terrassengärten. In Meran bleibt Zeit für die Mittagspause, bevor man Sie am Nachmittag auf einem Obst- und Weingut inklusive Apfel- und Apfelsaftverkostung erwartet. Anschließend geht es zu Ihrem Hotel an den südlichen Gardasee.

3. Tag, Verona & Giardino Giusti:

Nach dem Frühstück besuchen Sie Verona. Im Zuge einer Stadtführung besichtigen Sie einen der schönsten Renaissance-Gärten Italiens, den Giusti Garten. Gestaltet wurde der Garten Ende des 15. Jahrhunderts, er ist terrassenförmig angelegt, so dass man von den jeweiligen Stufen aus verschiedenen Perspektiven auf die Stadt genießen kann.

4. Tag, André Heller Garten & Isola del Garda:

Heute erkunden Sie den westlichen Teil des Gardasees. In Gardone Riviera hat der österreichische Künstler André Heller einen außergewöhnlichen Ort der Symbiose von Natur, Kunst und Fantasie geschaffen. Der „Giardino Botanico“ auf dem rund 10.000 m² großen Hanggrundstück wurde von Heller mit Kunstwerken bereichert. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff zur reizenden Isola del Garda, wo Sie die unberührte Natur des Parks, sowie die wunderschönen Englischen und Italienischen Gärten bei einer Führung entdecken. Nach einem Aperitif fahren Sie wieder zurück aufs Festland.

5. Tag, Mantua, Valeggio sul Mincio & Parco della Sigurtà:

Morgens fahren Sie nach Mantua und besichtigen die Stadt, es ist der Schatz der Renaissance und des mittelalterlichen Italiens. Nachmittags, in Valeggio sul Mincio, erkunden Sie den Parco della Sigurtà, ein Ort der Entspannung. Dieser Garten zählt zu den fünf außergewöhnlichsten Parkanlagen der Welt und wurde zum schönsten botanischen Garten Italiens gekürt. Als letzter Höhepunkt des heutigen Tages flanieren Sie durch das ehemalige Festungsdorf Borghetto, mitten am oder besser im Fluss Mincio gelegen. Direkt am Wasser befinden sich zahlreiche Restaurants und Cafés, die zum Verweilen einladen.

6. Tag, Gardasee - Heimreise:

Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise.
 

Veranstalter: horst becker touristik GmbH & Co. KG, Hauptstr. 51, 66583 Spiesen-Elversberg

  • Fahrt im FIRST-Class-Bus
  • 1x Übernachtung mit Halbpension in einem 3-Sterne Mittelklassehotel in Südtirol
  • 4x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü mit Salatbuffet) im 4-Sterne Poiano Resort
  • 1x Eintritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
  • 1x Führung im Obst- und Weingut inkl. Apfel- und Apfelsaftverkostung
  • 1x 3-stündige Stadtführung Verona
  • 1x Besichtigung der Giusti Gärten
  • 2x Ganztagesreiseleitung am 4. + 5.Tag
  • 1x Eintritt Parco della Sigurtà
  • 1x Eintritt in die Gärten von André Heller
  • 1x Schifffahrt zur Isola del Garda
  • 1x Führung durch den Park und 2 Räume der Villa auf Isola del Garda inkl. Aperitif
  • 1x Olivenölverkostung

03.06.2024 - 08.06.2024 | 6 Tage

Poiano Resort

 
  • Einzelzimmer pro Person
    1093,00 €
  • Doppelzimmer pro Person
    935,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0,00 €
  • Dillingen, Bahnhof
  • Dudweiler, Dudoplatz
  • Friedrichsthal, Marktplatz Bildstock
  • Homburg, Bahnhof
  • Illingen, Burgplatz
  • Merchweiler, Wasgau Markt
  • Merzig, Stadthalle
  • Neunkirchen, Mantes-La-Ville-Platz
  • Ottweiler, Bahnhof
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Hela Parkplatz Dudweiler Str. 96
  • Saarlouis, Bahnhof Roden
  • Spiesen-Elversberg, Betriebshof becker touristik
  • St. Ingbert, Altes Hallenbad
  • St. Wendel, Bahnhof
  • Völklingen, Apotheke Landmann
  • Wadgassen, Lindenstr.
  • Waldmohr, Busbahnhof
  • Zweibrücken, Bahnhof

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

powered by Easytourist