E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Die Sonneninsel - Insel Fehmarn - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
11.05.2023 - 18.05.2023

Verbringen Sie mit uns Ihren Urlaub am weißen Sandstrand auf der schönsten Ostseeinsel Schleswig-Holsteins, auf Fehmarn. Genießen Sie an einem der sonnenreichsten Orte Deutschlands die frische Luft und Ruhe sowohl auf dem Land als auch auf dem Wasser. Bei dieser tollen Fahrt erkunden wir gemeinsam die malerische Insel und wir lernen herrliche Ostseestädte wie Kiel und Laboe kennen.

1. Tag, Anreise:

Heute reisen wir auf die Insel Fehmarn. Über die Fehmarn-Sundbrücke mit einer Länge von 963 Metern gelangen wir auf die Sonneninsel Fehmarn. In unserem Hotel werden Sie zum Abendessen erwartet. Wie wäre es am Abend mit einem schönen Spaziergang am Meer in der frischen Seeluft?

2. Tag, Stadtführung Burg und Kutterfahrt:

Lernen Sie heute bei einer Stadtführung Ihren Urlaubsort Burg mit seiner „Breiten Straße“ kennen. Die im Jahre 1230 errichtete St. Nikolaikirche bildet den Stadtmittelpunkt und gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Burg. Am Burger Marktplatz liegt außerdem das alte Rathaus. Werfen Sie im Hafen Burgstaaken einen Blick auf das UBoot der Bundesmarine und den Seenotrettungskreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, bevor wir uns bei einer Kutterfahrt die frische Seeluft um die Nase wehen lassen. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Burg auf Fehmarn selbst entdecken:

Nutzen Sie den heutigen Tag, um Ihren Urlaubsort auf eigene Faust zu entdecken. Unweit des Hotels liegt der Yachthafen Burgtiefe mit seiner Promenade. Auf der anderen Seite der kleinen Bucht liegt der Burgstaakener Hafen und empfängt seine Besucher mit einer bunten Mischung aus anliegenden Jachten, Fischkuttern und allerlei interessantem Seemannsgarn. Das maritime Flair verführt dazu, sich mit einem herzhaften Fischbrötchen zu stärken. Abendessen im Hotel.

4. Tag, Inselrundfahrt Fehmarn:

Nach dem Frühstück entdecken wir mit unserem Reiseleiter die Insel Fehmarn. Die erlebnisreiche Inselrundfahrt führt entlang der Küste nach Orth. Entdecken Sie den kleinen Hafen und den Flügger Leuchtturm, der mit 37,5 Metern der höchste von Fehmarn ist. Genießen Sie von hier einen wunderbaren Ausblick, je nach Wetterlage auch bis nach Dänemark. Im Anschluss besuchen wir das Niobe-Denkmal, das an ein großes Seeunglück des Schulschiffs der Reichsmarine im Jahre 1932 erinnert. Vorbei an der Steilküste Katharinenhof beenden wir unsere entdeckungsreiche Rundfahrt auf der Insel Fehmarn. Besuchen Sie mit uns auch den faszinierenden Fährbahnhof Puttgarden. Bekannt ist hier die Vogelfluglinie, auf welcher die Kraniche zwischen Europa und Skandinavien über Puttgarden fliegen und die daher auch synonym für die Fährverbindung ins dänische Rødbyhavn verwendet wird. Abendessen im Hotel.

5. Tag, Kiel und Laboe:

Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine Städtetour nach Kiel und Laboe. Zunächst besuchen Sie die maritime Großstadt und Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, die vor allem durch die Kieler Woche und deren Segelsportereignis berühmt ist. Sie erleben sowohl die maritime Atmosphäre an den Ufern der Förde, als auch das städtische Leben rund um die architektonischen Bauten Kiels. Entlang der Förde fahren Sie weiter zum Ostseebad Laboe. Sehenswert sind hier vor allem die Jachthäfen mit über 700 Liegeplätzen, die Mühle, das monumentale Marine-Ehrenmal und der grüne Kurpark zum Entspannen und Erholen. Auch der Naturerlebnisraum Dünenlandschaft Laboe weiß zu beeindrucken. Abendessen im Hotel.

6. Tag, Entspannen:

Der heutige Tag steht Ihnen erneut zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch im FehMare und dem Meerwasser-Wellenbad (täglicher Eintritt inbegriffen) oder einem herrlichen Spaziergang entlang des herrlichen Sandstrandes?

7. Tag, Holsteinische Schweiz:

Nach dem Frühstück unternehmen wir heute einen Ausflug in die holsteinische Schweiz. Die Fahrt führt uns bis Sierksdorf, weiter durch die typische Holsteiner Landschaft in die alte Residenzund Rosenstadt Eutin mit schöner Schlossanlage und großem Park. Wir fahren weiter entlang einiger Seen durch das Herz der holsteinischen Schweiz nach Bad Malente- Gremsmühlen. Mit dem Bus geht es weiter rund um den Plöner See mit seinen naturbelassenen, verträumten Ufern, vorbei an einem Damwildgehege und den Koppeln des Gutes Nehmten mit seiner schönen Trakehnerzucht nach Bosau. In diesem idyllisch gelegenen Ort befindet sich eine der ältesten Feldsteinkirchen Schleswig-Holsteins. Abendessen im Hotel.

8. Tag, Heimreise:

Gut erholt von ereignisreichen Urlaubstagen treten wir heute die Heimreise an. 

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung im 3-Sterne IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendbuffet
  • 1 x Stadtführung Burg
  • 1 x Kutterfahrt
  • 1 x Inselrundfahrt Fehmarn mit Reiseleitung
  • 1 x Tagesausflug Kiel und Laboe mit Reiseleitung
  • 1 x Tagesfahrt Holsteinische Schweiz mit Reiseleiter
  • 1 x Waffel und Kaffee
  • 1 x täglich Eintritt in das FehMare & Meerwasser-Wellenbad für 2 Stunden
  • 7 x Kurtaxe

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
11.05.2023 - 18.05.2023
8 Tage
11.05.2023 - 18.05.2023 | 8 Tage

IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    799 €
  • Einzelzimmer pro Person
    999 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum

 

Ihr 3-Sterne IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum ist nur wenige Schritte vom Strand entfernt und liegt in Burg auf der Ostseeinsel Fehmarn. Die hellen Zimmer sind mit Badewanne oder DU/WC, Föhn, einer Sitzecke, Sat-TV, Kühlschrank, kostenfreiem WLAN und einem Balkon mit Meeresblick ausgestattet. Lassen Sie sich von der Vielzahl an Restaurants und Bars und dem Wellnessprogramm verwöhnen.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist