E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Dresden und Sachsens Schlösser - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
4 Termine
08.04.2021 - 11.04.2021

Erkunden Sie mit Dresden, die barocke Perle an der Elbe, und die Sächsischen Schlösser. Nutzen Sie unser zentrales Premium Hotel direkt gegenüber vom Grünen Gewölbe für ausgiebige Streifzüge durch die herrliche Dresdner Innenstadt. Lassen Sie sich von faszinierenden Bauwerken, Kunstschätzen, Schlössern und Parkanlagen sowie von einer beeindruckenden Museumslandschaft begeistern. Lernen Sie mit uns während dieser Reise das malerische Sachsen mit der Porzellanstadt Meißen und ihrer imposanten Albrechtsburg sowie das eindrucksvolle Schloss Moritzburg kennen.

1. Tag, Anreise:

Am Morgen starten wir unsere Reise nach Dresden in unser stilvolles Hotel. Der Abend steht nach der Zimmerverteilung zur freien Verfügung – nutzen Sie doch die sehr zentrale Lage in der Dresdner Altstadt für erste Erkundungen.

2. Tag, Dresden:

Heute Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbüffet. Anschließend zeigt Ihnen Ihr Stadtführer das historische Dresden mit den bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Frauenkirche, dem Theaterplatz mit der Semperoper, dem Residenzschloss mit dem Fürstenzug und dem Zwinger. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Hierbei können Sie z.B. die pompöse Semperoper, welche zu den bekanntesten Opernhäusern Deutschlands zählt, besuchen oder den prachtvollen Sakralbau der evangelisch- lutherischen Frauenkirche bewundern. Lassen Sie doch einfach bei einem Stadtbummel Ihre Seele baumeln oder spazieren Sie entlang des Elbufers auf der Brühlschen Terrasse. Auch lohnt ein genauerer Blick in den Dresdner Zwinger, ein barockes Schloss mit Gärten, Galerien und kunstvollen Pavillons, oder Sie lassen sich im Grünen Gewölbe – direkt gegenüber von Ihrem Hotel - vom spektakulären Wettiner-Schatz blenden – Dresden bietet  solch eine Vielfalt!

3. Tag, Meißen:

Nach dem Frühstücksbüffet reisen wir heute nach Meißen – die Stadt des exquisiten Porzellans. Erkunden Sie die wunderschöne Altstadt mit dem spätgotischen Rathaus und den Bürgerhäusern aus den Epochen Gotik, Renaissance und Barock. Herrlich thronen über der Stadt der Dom und die Albrechtsburg. Wir fahren mit dem Panorama-Aufzug (im Preis inbegriffen) entspannt hinauf zu Deutschlands erstem Schloss, zur Albrechtsburg, die wir gemeinsam besuchen. Verweilen Sie bei diesen schönen Fotomotiven und genießen Sie den Ausblick auf das malerische Meißen, bevor wir zu Schloss Moritzburg weiterreisen. Das von Kurfürst August dem Starken erweiterte Schloss beeindruckt auch heute noch mit üppiger Ausstattung und weitläufiger Parkanlage. Lassen Sie sich von barocker Pracht in idyllischer Landschaft verzaubern und erkunden Sie das sehenswerte Bauwerk, das schon des Öfteren als Filmkulisse diente.

4. Tag: Heimreise

Nach diesen erlebnisreichen Tagen in einer der beeindruckendsten Kulturlandschaften Deutschlands treten wir nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet die Heimreise an.

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 1x Stadtführung Dresden
  • 1x Ausflug Meißen und Moritzburg
  • 1x Eintritt Albrechtsburg in Meißen
  • 1x Eintritt Schloss Moritzburg
  • 1x Fahrt Panoramaaufzug Meißen

Wählen Sie Ihren Termin
4 Termine
08.04.2021 - 11.04.2021
4 Tage
08.04.2021 - 11.04.2021 | 4 Tage

Hyperion Hotel Dresden am Schloss

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    259 €
  • Einzelzimmer pro Person
    349 €

Hyperion Hotel Dresden am Schloss

 

Das elegante Hyperion Hotel Dresden am Schloss empfängt seine Gäste mit 4 Sterne Superior Standard im Herzen Dresdens. Die komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche und Fön, kostenloses WLAN, einen geräumigen Arbeitsbereich, Flachbild-TV, eine Kaffeemaschine und erfrischende Pflegeprodukte. Im Wellnessbereich stehen Sauna, Behandlungen und ein Fitnessbereich in einem in einem einzigartigen Steinkeller aus dem 15. Jahrhundert zu Ihrer Verfügung. Um Ihr leibliches Wohl wird sich im Restaurant und der Hotelbar gekümmert.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

 

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (10,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk