E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 759 bis 760

Erlebnis-Wandern auf Malta und Gozo - Sonnenverwöhnte Inseln im Schnittpunkt der Kulturen - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
25.03.2023 - 01.04.2023

Im Herzen des Mittelmeeres, unweit von Sizilien liegen die Inseln Malta und Gozo. Malta besteht aus einem riesigen, weißen Sandsteinfelsen und wird schon deshalb zur einzigartigen Besonderheit. Mit ihrer Hauptstadt La Valetta als UNESCO-Kulturerbe reicht die maltesische Geschichte bis in die Jungsteinzeit zurück und ständig begegnen Sie auf Ihrer Stadtwanderung den Spuren aus der Herrschaft der Phönizier, der Karthager, der Römer, der Araber, der Malteser-Ritter und der Britischen Kolonialherrschaft.

Ob geschichtlich und landschaftlich interessante Meeresbuchten, die atemberaubende gozitanische Steilküste, die flachen grünen Hügel im Landesinneren oder die verträumten Fischerdörfer wie Marsaxlokk; immer trifft man während der kulturreichen Wanderungen auf besondere Sehenswürdigkeiten. Ein weiterer Höhepunkt ist die Wanderung auf der Nachbarinsel Gozo, etwas grüner als Malta, mit eigenem Charme. Anhöhen und Täler, weiße Steilklippen und das tiefblaue Meer bilden die Kontraste dazu. Gelegenheit also genug ihn zu Fuß kennen zu lernen und die Unzahl von Kulturdenkmälern zu erwandern.

 

1. Tag:

Abflug von Luxemburg nach Malta. Empfang durch unsere Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Am Abend Treffpunkt im Hotel und Begrüßung durch Ihren Wanderführer, der Sie anschließend über den Ablauf der Wanderungen informiert.

2. – 7. Tag:

Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Dolmen Resort. Während dieser Zeit sind folgende Ausflüge für Sie vorgesehen:

Wanderausflüge:

2. Tag, Wanderausflug „Marsaxlokk - Die Fischerdörfer der Ostküste“ :
Aufstieg: ca. 100 Höhenmeter Weglänge: ca. 8 km
Abstieg: ca. 100 Höhenmeter reine Gehzeit: ca. 3-4 Std.

Ausgehend vom St. Thomas Tower wandern wir bis zur Landspitze Il Munxar mit schöner Aussicht auf die St. Thomas Bay. Ein am Klippenrand führender Pfad bringt uns direkt nach Il Hofra Z-Zghira, dem Ort der Zyklopen, deren seltsame Gestalt von Wasser und Wind geformt wurden. Vorbei an glitzernden Salzpfannen bis zu Peter´s Pool, wo sich eine herrliche Bademöglichkeit bietet. Weiter zum Fort Delimara und Abstieg zum größten und wichtigsten Fischerdorf Maltas, Marsaxlokk mit seinen vielen farbenprächtigen Fischerbooten.

3. Tag, Wanderausflug „Valetta, die Ritterstadt" - Stadtwanderung:
Aufstieg: ca. 100 Höhenmeter Weglänge: ca. 10 km
Abstieg: ca. 100 Höhenmeter reine Gehzeit: ca. 2-3 Std., Hafenrundfahrt: ca. 1,5 Std.

Ausgiebige Erkundung unter fachkundiger Reiseleitung der einzigen Hauptstadt der Welt, die als Ganzes unter Denkmalschutz steht. Einst war die Stadt Hochburg der Malteserritter, nun ist sie Zentrum mediterraner Lebensfreude und kultureller Mittelpunkt der Insel. Umgeben von wuchtigen Stadtmauern und Bastionen drängen sich hier auf engstem Raum zahllose Paläste und Kirchen aus Renaissance und Barock. Zu Fuß geht es zur Co-Cathedral, zum Großmeisterpalast und zur Karmeliterkirche, ehe wir die Upper Barracca Gärten besuchen, von wo wir einen herrlichen Blick auf den schönsten Naturhafen Europas, dem Grand Harbour genießen. Nach Einkehr zu landestypischen Mittagessen erfolgt eine ausgedehnte Hafenrundfahrt.

4. Tag, Wanderausflug „Mellieha - Auf den Spuren des Apostels“:
Aufstieg: ca. 150 Höhenmeter Weglänge: ca. 9 km
Abstieg: ca. 150 Höhenmeter reine Gehzeit: ca. 3-4 Std.

Fruchtbares Hinterland, Obstgärten und Terrassenmauern charakterisieren den Beginn unserer leichten Wanderung zur Nordküste Maltas. Mit Blick auf das St. Pauls Island führt unser Weg direkt an der Küstenlinie an alten Salinen vorbei. Nach einem leichten Aufstieg in das Landesinnere erreichen wir den berühmten „Selmun-Palace“ aus dem 17. Jahrhundert. bis wir schließlich den Wallfahrtsort Mellieha erreichen. Von hier steigen wir durch blühende Gärten in die gleichnamige Bucht ab und werden dort bereits vom Wanderbus erwartet.

5. Tag, Wanderausflug „Gozo - Odysseus in den Fängen der Calypso“:
Aufstieg: ca. 250 Höhenmeter Weglänge: ca. 10 km
Abstieg: ca. 250 Höhenmeter reine Gehzeit: ca. 3-4 Std.

Nach dem Frühstück bringt uns die Fähre zur Nachbarinsel Gozo in den Fischerhafen Mgarr. Wir wandern in einer großartigen Küstenlandschaft mit fjordähnlichen, versteckten Buchten, ehe wir bald die höchsten Klippen der Insel erreichen. Ständig begleitet von den steil ins Meer ragenden Felsen gelangen wir nach Xlendi, einem kleinen Fischerdorf, das wie ein Fjord aus dem Felsen gesägt zu sein scheint. Bei der Rückfahrt zum Hafen besichtigen wir die Hauptstadt Victoria und spazieren auf die Zitadelle, ihren ältesten Stadtteil.

6. Tag, Wanderausflug „Mdina - Im grünen Herzen Maltas“:
Aufstieg: ca. 200 Höhenmeter Weglänge: ca. 9 km
Abstieg: ca. 250 Höhenmeter reine Gehzeit: ca. 3-4 Std.

Beginn dieser Wanderung ist das kleine Städtchen Mgarr, das in einem fruchtbaren, von sanften Hügeln begrenzten Gebiet eingebettet ist. Von seiner geschichtsumrankten Kirche mit ihrer markanten Kuppel erreichen wir über blühende Terrassen das Bingemma Gap. Ein schmaler Pfad führt uns vorbei an punisch/römischen Grabhöhlen zur Kapelle „Our Lady of the way“. Hier schweift unser Blick nochmals zurück bis zur Südküste, bevor wir auf einem von Mandelbäumen und Weinterrassen begrenzten Pfad zu den tiefer liegenden Chadwick Lakes stoßen. Von diesen Wasserspeichern aus wandern wir auf bequemen Wegen bis Mtarfa hinauf und erreichen so Mdina, die stille Stadt. Vor der Rückfahrt zum Hotel besichtigen wir noch ausgiebig ihre Altstadt.

7. Tag, Ausklang:

Nachdem die Wanderungen gestern mit einem gemütlichen Beisammensein ausgeklungen sind, steht Ihnen heute ein wohlverdienter Ruhetag zur persönlichen Gestaltung zur Verfügung. Ganz nach Lust und Laune können Sie sonnenbaden, einkaufen oder den Tipps Ihres Wanderführers nachgehen und die Sehenswürdigkeiten der Umgebung auf eigene Faust erkunden. Begleitet werden Sie auf jeden Fall von zahlreichen Erinnerungen an eine erlebnisreiche und eindrucksvolle Wanderzeit!

8. Tag, Abreise:

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Luxemburg.


Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen, max. 26 Personen
 

Veranstalter: Luxtours Reisebüro, Inh. Stefan Grundhöfer, Kohlenstraße 62, 54296 Trier 

  • LuxairFlüge Luxemburg - Malta- Luxemburg inkl. 1 Stück a 23 kg Freigepäck und 5 kg Handgepäck
  • Reisebegleitung durch Frau Cindy Hoffmann-Rogowski (04.03.2023) oder Frau Karin Geiben (25.03.2023) ab/bis Luxemburg
  • Begrüßungsgespräch und Reiseleitung vor Ort
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Dolmen Resort
  • Halbpension-Plus (einschl. Tischgetränke gem. Ausschreibung)
  • 5 Wander-Ausflüge wie beschrieben mit qualifizierter Krauland-Reiseleitung
  • Landestypisches Mittagessen in La Valetta
  • 1 praktischer Malta-Reiseführer pro Zimmer

 

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
25.03.2023 - 01.04.2023
8 Tage
25.03.2023 - 01.04.2023 | 8 Tage

Dolmen Resort Hotel

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    1348 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.01.2023
    1248 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1488 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 14.01.2023
    1388 €

Dolmen Resort Hotel

 

Lage: Herrlicher Blick über die St. Paul‘s Bay, durch die Uferstraße vom Bade-/ Felsplateau getrennt. Zentrum von Qawra mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Restaurants und Bars nur wenige Gehminuten entfernt.

Ausstattung: Moderne Ferienanlage mit Empfangsbereich/Rezeption, WLAN (kostenfrei), Lifte, verschiedene Restaurants, Bars, Café, Souvenirshop, Diskothek, Casino. Großzügig Gartenanlage mit mehreren Swimmingpools (1 Meerwasserpool). Liegen, Schirme , Badetücher am Pool inklusive. Eigene Beachclub mit Strandrestaurant. Unterbringung: Zur Landseite. Telefon, SAT-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar (Gebühr), Mietsafe, Klimaanlage. Bad oder Dusche/ WC, Fön. Balkon oder Terrasse.

Verpflegung: Halbpension Plus. Frühstück und Abendessen in Buffetform mit lokalen Getränken (Hausweine, Bier), Softgetränke und Wasser.

Sport und Unterhaltung ohne Gebühr: Fitnessraum, Hallenbad, Jacuzzi und  Sauna. Regelmäßige Abendunterhaltung. Gegen Gebühr: Tauchschule, Massagen und verschiedene
Anwendungen im SPA- und Wellnessbereich.

Eine Verlängerungswoche kann zu tagesaktuellen Fragen beim Veranstalter angefragt werden.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk