E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Frühling in der Weltstadt München: 5-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-Rheingold - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
21.04.2024 - 25.04.2024

Der Frühling in Bayern verwöhnt mit steigenden Temperaturen und wärmenden Sonnenstrahlen. Die Tage werden länger und das kulturelle Leben in der Stadt verlagert sich wieder mehr nach draußen. Dabei gehören die blühenden Gärten und Parks genauso zum Frühling in München wie ein frisch gezapftes Bier oder ein Kaffee unter freiem Himmel. An klaren Tagen reicht der Blick von München bis in die Alpen und die Berggipfel sind zum Greifen nah. Entdecken auch Sie die Weltstadt München, die Tradition und Moderne sowie Heimatbewusstsein und Weltläufigkeit perfekt in sich vereint.

Sonntag, 21. April:

Anreise im 1. Klasse- Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach München. Anschließend erfolgt der kurze Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem gebuchten Hotel. Nutzen Sie den Tag für erste eigene Erkundungen.

Montag, 22. April:

Am Vormittag erwartet Sie eine spannende Entdeckungstour durch die Münchner Altstadt. Ihr Gästeführer bringt Ihnen die Sehenswürdigkeiten näher und berichtet über die Gebäude, die Geschichte und die Menschen der Stadt. Am Nachmittag können Sie sich auf eine der schönsten Schlossanlagen Bayerns freuen, das Schloss Nymphenburg. Die Sommerresidenz bayerischer Kurfürsten und Könige empfängt Sie als eine der weitläufigsten, barocken Schlossanlagen Europas. Während einer interessanten Führung durch das Schloss mit seinen Prunksälen und den herrlichen Park werden Sie zurückversetzt in eine Zeit, als man noch gepuderte Perücken trug und so manch anderes Schönheitsideal in Mode war. Wer nach der Führung einkehren möchte, kann dies im Schlosscafé im lichtdurchfluteten Palmenhaus.

Dienstag, 23. April:

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie zu einem Ausflug ins wunderschöne Fünf-Seen-Land südlich von München. Die oberbayerische Bilderbuchlandschaft wird gerne auch als der „Vorgarten“ Münchens bezeichnet und befindet sich rund um den Starnberger See, Ammersee, Wörthsee, Pilsensee und den Weßlinger See. Der wohl berühmteste ist der Starnberger See. Hier heißt es Leinen los: Einzigartige Blickwinkel auf das alpenländische Panorama erhalten Sie während einer herrlichen Schiffsfahrt. Anschließend fahren Sie zum wunderschönen Ammersee. Hier thront das Kloster Andechs. Die älteste Wallfahrt Bayerns lockt bereits seit dem 12. Jahrhundert Pilger und Besucher aus aller Welt auf den Aussichtsberg. Im traditionsreichen Klostergasthof laden wir Sie zu einer herzhaften Andechser Schmankerl-Jause ein.

Mittwoch, 24. April:

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Einkaufsmeile Maximilianstraße, zum Rathausplatz oder zum Hofbräuhaus und nehmen Sie Platz in einem der traditionellen Biergärten.

Fakultativ buchbar: Schmankerltour am Viktualienmarkt inkl. Kostproben Eine Schmankerltour am Viktualienmarkt eröffnet Ihnen die kulinarische Vielfalt Bayerns. Rund um den Viktualienmarkt haben verschiedene Standerl geöffnet, die Sie mit bayerischen Schmankerln und Spezialitäten begrüßen. Spitzen Sie Ihre Sinne und lassen Sie sich von dieser besonderen Führung am Viktualienmarkt verzaubern.

Donnerstag, 25. April:

Nach dem Frühstück haben Sie noch ausgiebig Zeit, sich ein letztes Mal von München begeistern zu lassen. Am späten Mittag erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.


Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik, Inh. Jörg Petry, Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein

  • An- und Abreise ab Koblenz Hbf. im privaten 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Club- oder Bistrowagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Altstadtführung in München und Fahrt zum Schloss Nymphenburg inkl. Eintritt und Führung durch Schloss und Park
  • Tagesausflug ins Münchner Fünf-Seen-Land mit Schiffsfahrt auf dem Starnberger See und Aufenthalt im Kloster Andechs inkl. Schmankerl-Jause
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

21.04.2024 - 25.04.2024 | 5 Tage

Maritim Hotel München

 
Details
  • Doppelzimmer Comfort pro Person
    1149,00 €
  • Einzelzimmer Comfort pro Person
    1499,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 24.04.2024 Schmankerltour am Viktualienmarkt inkl. Kostproben
    49,00 €
  • Transfer ab/nach Wittlich zum/vom Koblenz Hbf
    100,00 €
  • Transfer ab/nach Schweich zum/vom Koblenz Hbf
    100,00 €
  • Transfer ab/nach Trier zum/vom Koblenz Hbf
    100,00 €

Maritim Hotel München

 

Das Maritim Hotel besticht vor allem mit seiner zentralen Lage in der Stadtmitte. Markante Punkte der „Weltstadt mit Herz“ wie der Stachus und die Theresienwiese, aber auch die bekannten Pracht- und Einkaufsstraßen können bequem zu Fuß erreicht werden. Die Zimmer mit entspanntem Ambiente bieten kostenloses WLAN, einen Fernseher, einen Schreibtisch und eine Minibar. Das Hotel verfügt über ein Buffetrestaurant, ein Bistro und eine stilvolle Pianobar. Der Innenpool im Dachgeschoss bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf München.

Koblenz Hbf (Transfer ab/nach Trier, Schweich oder Wittlich zum/vom Koblenz Hbf fakultativ zubuchbar.)

Mindestens 4 Personen notwendig - Infos dazu kommen direkt vom Veranstalter.

powered by Easytourist