E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Genießerreise in das Piemont - Mit Trüffelsuche, Asti Spumante & Weinprobe - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
21.10.2023 - 25.10.2023

Begeben Sie sich mit uns auf eine Genussreise in das Piemont. Erleben Sie mittelalterliche Ortschaften, ein herrliches Weinbaugebiet und die kulinarischen Köstlichkeiten der Region: Barolo und Barbaresco, Trüffel – das weiße Gold von Alba – und Asti Spumante.

1. Tag, Anreise:

Am Morgen starten wir in das Piemont, wo wir bereits in unserem Hotel mit einem Willkommensgetränk erwartet werden.

2. Tag, Asti und Langhe:

Nach dem Frühstück reisen wir mit unserem Reiseleiter in eines der bekanntesten Weinbaugebiete Europas: die „Langhe“. Genießen Sie die Landschaft mit großen Weinfeldern, sanften Hügeln und malerischen Örtchen. Besonders bekannt sind die Orte Barolo und Barbaresco: bei einer Verkostung in einem rustikalen Weingut probieren wir natürlich die gleichnamigen italienischen Weine und den typischen Sekt der Region. Anschließend reisen wir nach Asti, berühmt für den prickelnden Asti Spumante. Bei einer Stadtführung lernen wir die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Besonders bekannt sind die Piazza Alfieri, die gotische Kathedrale und die Stadttürme aus dem 13. Jahrhundert. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Turin – Die Perle Norditaliens:

Gestärkt vom Frühstück führt uns unser Ausflug nach Turin. Bei einer Stadtführung lernen Sie diese Perle Norditaliens kennen, die sogar Hauptstadt des italienischen Königreiches war. Noch heute fasziniert die Mischung der verschiedenen Baustile den Besucher. Besonders bekannt ist der Dom, der das Grabtuch von Turin beherbergt. Lassen Sie sich von der schönen Stadt begeistern und bummeln Sie durch unzählige Säulengänge, Torbögen und Arkaden. Wie wäre es mit einem Besuch in einem der unzähligen Schlösser und Palazzi der Herzöge von Savoyen, die zum Weltkulturerbe gehören? Am Abend Rückreise zum Hotel und Abendessen.

4. Tag, Alba – Trüffelmesse und Trüffelsuche:

Im Anschluss an das Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter zu einem Ausflug auf den Spuren des weißen Goldes: den weißen Trüffeln von Alba. Wir begleiten einen Trifulao (Trüffelsucher), und seinem Tabui (Trüffelhund) bei einer Trüffelsuche. Im Anschluss darf eine Verkostung der Trüffel natürlich nicht fehlen! Danach führt uns unsere Reise nach Alba am Rande der Poebene. Nach einer Stadtführung durch das historische Zentrum mit Rathaus und Dom besuchen wir ein absolutes Highlight: den Mercato del Tartufo (Trüffelmarkt) im Cortile della Maddalena. Hier bieten die Trüffelverkäufer ihre Waren zum Verkauf an. Rückreise zum Hotel, wo wir zum Abendessen erwartet werden.

5. Tag, Rückreise:

Im Anschluss an das Frühstücksbüffet treten wir die Heimreise an.
 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne Park-Hotek Mondovi
  • 4 x Frühstücksbüffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Asti und Langhe
  • 1 x Stadtführung Asti
  • 1 x Weinprobe in der Langhe
  • 1 x Verkostung Asti Spumante
  • 1 x Stadtführung Turin
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Alba mit Stadtführung
  • 1 x Trüffelsuche mit Trüffelverkostung
  • 1 x Besuch der Trüffelmesse in Alba

21.10.2023 - 25.10.2023 | 5 Tage

Park Hotel

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    599 €
  • Einzelzimmer pro Person
    731 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Park Hotel

 

Das moderne 4-Sterne-Park-Hotel Mondovi begrüßt Sie in dem charmanten Ort Mondovi in der Nähe von Asti. Die eleganten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche und WC, Föhn, Fernseher, Safe und W-LAN. Das Hotel verfügt über ein Restaurant in dem regional-typische und internationale Speisen serviert wird. Die Hotel-Bar ist zudem ein schöner Ort, an dem Sie genussreiche Tage ausklingen lassen können.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist