E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Genussmomente im Drei-Länder-Eck: Schweizer Käse & Schokoladen-Spezialitäten - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
14.10.2024 - 18.10.2024

Unternehmen Sie mit uns eine Alpen-Genuss-Tour der Extraklasse. Erleben Sie Bregenz, Lichtenstein und das Appenzeller Land von seiner schönsten Seite, wenn Sie mit uns in die bezaubernde Bergwelt reisen und lassen Sie sich mit regionalen Köstlichkeiten wie Schweizer Schokolade und Appenzeller Käsespezialitäten verwöhnen.

1. Tag, Feldkirch:
Nach der Anreise werden Sie in unserem schönen 4-Sterne-Hotel in Feldkirch willkommen geheißen, der mittelalterliche Stadtkern Feldkirchs lädt mit engen Gassen, Cafés und Boutiquen zu einem Bummel ein. Bei einem köstlichen Abendessen-Buffet mit „All you can drink“- Angebot werden Sie genussreich verwöhnt.

2. Tag, Genuss in der Schweiz:
Heute machen wir uns auf den Weg nach St. Gallen. Bei einem kurzen Halt entdecken wir das entzückende Biedermeier-Dorf Heiden. In St. Gallen wartet die malerische Altstadt mit Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale und der Stiftsbibliothek auf uns. Anschließend besuchen wir in Flawil das „Maestrani‘ s Chocolarium“, wo Schleckermäuler bei einer Führung voll auf ihre Kosten kommen. Naschen erwünscht! Im Anschluss reisen wir von der Hafenstadt Romanshorn mit der Bodenseefähre nach Friedrichshafen. Vorbei am Zeppelin-Hangar geht es zurück zu unserem Hotel in Feldkirch.

3. Tag, Bregenzerwald mit Käsestraße:
Erstes Ziel unseres heutigen Genuss- Ausflugs ist Bregenz – die Stadt im Herzen des Drei-Länder-Ecks liegt direkt am Bodensee. Bestaunen Sie auf Ihrer Reise durch den idyllischen Bregenzerwald entlang der „Käsestraße“ mit ihren vielfältigen Betrieben der Käsekultur malerische Ort wie Alberschwende, Schwarzenberg und Lingenau mit der in reinem Barockstil errichteten St.-Anna-Kapelle. In einem Käsekeller wartet ein besonderes Schmankerl mit bäuerlichen regionalen Qualitätsprodukten auf Sie: Freuen Sie sich auf eine herzhafte Käseverkostung mit einem süffigen Wäldar Win.

4. Tag, Lichtenstein und Appenzeller Land:
Heute wartet die Hauptstadt des Fürstentums Lichtenstein, Vaduz, darauf, von uns bei einem kurzweiligen Rundgang entdeckt zu werden. Historische Gebäude, das Regierungsviertel mit dem imposanten Peter-Kaiser-Platz, die Alte Rheinbrücke und vieles mehr gibt es hier zu sehen. Auch das hoch über der Stadt gelegenen Fürstenschloss bietet sich als Fotomotiv an, bevor es über den Säntis weiter ins Appenzeller Land geht. In Appenzell lassen wir uns ein sämiges Käsesüppchen und ein schmackhaftes Birnenbrot munden.

5. Tag, Heimreise:

Heute treten Sie nach genussreichen Tagen Ihre Heimreise an.
 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne Best Western Premier Central Hotel Leonhard
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen-Buffet und „All you can drink“ beim Abendessen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Schweiz
  • 1 x Eintritt und Führung im „Maestrani‘s Chocolarium“
  • 1 x Bodensee-Schifffahrt von Romanhorn nach Friedrichshafen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Bregenzerwald und Käsestraße
  • 1 x Käseverkostung mit 5 Sorten Käse und 1 Glas Wein im Käsekeller in Lingenau
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Lichtenstein und Appenzeller Land
  • 1 x Käsesuppe und 1 Birnenbrot in Appenzell
  • 4 x Gasttaxe

 

14.10.2024 - 18.10.2024 | 5 Tage

Best Western Premier Central Hotel Leonhard (Österreich)

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    685 €
  • Einzelzimmer pro Person
    819 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Best Western Premier Central Hotel Leonhard (Österreich)

 

In der Altstadt von Feldkirch begrüßt Sie das Hotel Leonhard, nur 100 m von der Schattenburg und der St. Nikolaus-Kathedrale entfernt. Freuen Sie sich auf einen Innenpool und kostenfreis WLAN.

Die geräumigen Zimmer im Central Hotel Leonhard sind klimatisiert und schallisoliert. Sie verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, einen Safe und ein Badezimmer mit einem Haartrockner.

Zu den weiteren Einrichtungen des Leonhard Central gehören eine 24-Stunden-Rezeption und eine Tiefgarage. Der Bahnhof Feldkirch und die Autobahn A14 sind 2 km entfernt. Vom Kongresszentrum Montforthaus trennen Sie 500 m.

 

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist