E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Himmelfahrtsreise nach München mit Tagesausflug Oberammergau zu den Passionsspielen 2022 - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
26.05.2022 - 29.05.2022

Eine Reise nach München lohnt sich immer. Das Stadtbild von München, das von Jahrhunderte alten Bauwerken und zahlreichen Museen geprägt wird, hat einiges zu bieten. In der Altstadt am zentralen Marienplatz stehen Wahrzeichen wie das neugo tische Neue Rathaus, dessen beliebtes Glockenspiel Melodien und Geschichten aus dem 16. Jahrhundert spielt. Die Bayernmetropole bietet auch zahlreiche Kunst- und Kulturschätze und natürlich die sprichwörtliche bayerische Gastfreundschaft unter weiß-blauem Himmel. Ein Besuch des berühmten Viktualienmarktes ist selbstverständlich. Der Höhepunkt der Reise ist ein Tagesausflug nach Oberammergau zu den berühmten Passionsspielen, die alle zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt anziehen. Sie gehen auf ein Gelübde aus dem Jahr 1633 zurück. Damals gelobten die Oberammergauer in jedem zehnten Jahr das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, insofern niemand mehr an der Pest sterben sollte. Über 2000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden wieder auf der Bühne des beeindruckenden Passionstheaters in Oberammergau stehen und damit fast die Hälfte der Dorfbewohner. Das Passionstheater umfasst 4500 Sitzplätze und ist damit die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit. Wir haben Plätze für Sie in der besten Preiskategorie reserviert.

Donnerstag, 26.05.2022, Anreise & Viktualienmarkt:

Nach Ihrer Ankunft um 15:00 Uhr in München werden Sie bereits von Ihrer örtlichen Reiseleitung zu einer Probiertour auf dem Viktualienmarkt erwartet. Denn ein Besuch auf dem Viktualienmarkt darf bei einem Aufenthalt in München im Programm nicht fehlen. Der ursprüngliche Bauernmarkt hat sich zu einem beliebten und bekannten Einkaufsplatz für Feinschmecker entwickelt. Vielfalt und Exklusivität des Angebotes geben dem Markt ein ganz besonderes Flair. Nirgendwo in der Stadt gibt es eine größere Auswahl an frischen Lebensmitteln und Feinkostartikeln, welche Sie bei einer Probierrunde mit Antipasti, Käse, fränkischen Wurstspezialitäten und anderen Leckereien an unterschiedlichen Ständen verkosten werden. Dazu hören Sie Geschichten und Anekdoten rund um den Viktualienmarkt, zu alten Traditionen und blau-weißem Lebensgefühl und lernen Sie den Charme und Charakter des Marktes auf ganz besondere Weise kennen. Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel und beziehen die Zimmer. Beim Abendessen im Hotel klingt der erste Tag gemütlich aus.

Freitag, 27.05.2022, Stadtrundfahrt & Rathausführung München:

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer 2- stündigen Stadtrundfahrt durch die Münchner Innenstadt. Ob Marienplatz, Frauenkirche oder Residenz – bei der Fahrt lernen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt München kennen. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei neben interessanten Fakten auf vielen amüsanten und überraschenden Anekdoten, die die bayerische Landeshauptstadt so besonders machen. Als kleines „Schmankerl“ öffnen wir Ihnen die Türen des Neuen Rathauses zu München. Bei der exklusiven Führung besichtigen Sie die beiden Sitzungssäle, in denen der Münchner Stadtrat tagt, das Weißwurstzimmer, den Bayernbalkon auf dem unsere Fußballer ihr großen Siege feiern und die berühmte juristische Bibliothek, die auch schon als Filmkulisse diente. Wo haben sich zum Beispiel Kaiser Wilhelm II., der Dalai Lama, Papst Benedikt der XVI. oder Ulli Hoeneß ins Goldene Buch eingetragen? Der historische Bau des Rathauses dient in vielfältiger Weise als Kulisse für die Münchner Stadtpolitik. Sie erkunden bei diesem Rundgang auch die Besonderheiten dieses eher exotisch anmutenden Baus eines Grazer Architekten, der die lange Geschichte der Wittelsbacher Regenten baulich verewigt hat. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen und einem Einkaufsbummel zur Verfügung. Am Abend haben wir Plätze für Sie in einem typisch bayerischen Restaurant reserviert, welches fußläufig vom Hotel zu erreichen ist. Nach Lust und Laune verbleiben Sie hier und gehen später eigenständig zurück zum Hotel (ca. 10 min).

Samstag, 28.05.2022, Passionsspiele Oberammergau:

Entspannt können Sie heute Ihr Frühstück genießen, denn die Abfahrt nach Oberammergau erfolgt um 10:30 Uhr. Bevor die Passionsspiele beginnen haben wir Ihnen Plätze zum Mittagessen in einem urigen Wirtshaus reserviert (Essen ist nicht im Reisepreis enthalten).
14:00 Uhr Einlass in das Passionstheater
14:30 Uhr Spielbeginn
14:30 - 17:00 Uhr Passionsspiel Teil 1
17:30 Uhr Pause
19:00 Uhr Zurück zum Passionstheater
19:30 Uhr Ende der Pause
20:00 Uhr Beginn Passionsspiel Teil 2
22:30 Uhr Ende Passionsspiel anschließend Bustransfer zu Ihrem Hotel in München. Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden.

Sonntag, 29.05.2022, Lenbachhaus & Abreise:

Nach dem Frühstück gehen Sie mit Ihrer Gästeführerin zu Fuß zum Lenbachhaus (ca. 1 km), dem wohl schönsten Kunstmuseum der bayerischen Landeshauptstadt. Seinen Weltruhm verdankt es der einmaligen Sammlung von Werken der Gruppe „Der Blaue Reiter“ mit zahlreichen Bildern von Alexej Jawlensky, Wassily Kandinsky, Franz Marc, August Macke, Marianne von Werefkin, Paul Klee und Gabriele Münter. Letzterer ist die Ausstellung zu verdanken. 1957, zu ihrem 80. Geburtstag, überließ sie dem Lenbachhaus 100 Exponate, darunter 25 eigene Gemälde, 90 Ölbilder ihres Mannes Kandinsky, etwa 330 seiner Aquarelle und Zeichnungen, seine Skizzenbücher, Hinterglasbilder, Druckgrafiken und zahlreiche Arbeiten auf Papier. Aber auch Werke bedeutender Künstler wie August Macke oder Marianne von Werefkin befinden sich darunter. Gabriele Münter hatte einst nach der Trennung von Kandinsky einen Großteil seiner Bilder nach einem Rechtsstreit 1920 behalten. Während der Nazi-Zeit versteckte sie die Kunstwerke im Keller ihres Hauses. Nach der Führung holt Sie Ihr Bus vom Lenbachhaus ab und bringt Sie zum Hotel, wo Sie Ihre Koffer einladen und es dann wieder in Richtung Heimat zurück geht.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Veranstalter: M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistr. 32, 93049 Regensburg

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Ihrer gebuchten Zustiegsstelle
  • 3 x Übernachtungen im 4 Sterne Hotel Europa
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Probiertour mit Verkostung auf dem Viktualienmarkt, ca. 1,5 Std.
  • 2 Gang Abendessen im Hotel am Anreisetag 
  • 2 stündige Stadtrund fahrt und exklusive Führung durch das Neue Rathaus zu München
  • 3 Gang Abendessen in einem typischen Münchner Restaurant
  • Eintrittskarte Passionsspiele in Oberammergau, Preiskategorie 1, am Samstag,28.05.
  • Eintritt und Führung im Lenbachhaus
  • Reisebegleitung

26.05.2022 - 29.05.2022 | 4 Tage

Hotel Europa

 
Details
  • Einzelzimmer pro Person
    1045 €
  • Doppelzimmer pro Person
    929 €

Hotel Europa

 

Das 4-Sterne Hotel Europa liegt nur wenige Fußminuten von der Münchner Altstadt entfernt und erwartet Sie mit einem persönlichen Stil und ansprechendem Ambiente. Alle 162 Zimmer sind Nichtraucherzimmer und hell und freundlich eingerichtet, welches für einen erholsamen Aufenthalt sorgt. Die komfortablen Zimmer sind mit Bad und Dusche/WC, Fön, individuell regelbarer Klimaanlage, Flachbild-Fernseher, WLAN, Telefon, Minibar, Safe und Schreibtisch ausgestattet. Das Restaurant Clevinci, und bei schönem Wetter auch die Gartenterrasse, laden zum Wohlfühlen ein, hier werden Sie mit einer regionalen und internationalen Gourmet Küche verwöhnt. Zum Ausklang des Tages empfehlen wir Ihnen einen Cocktail an der Bar, die bis 01.00 Uhr für Sie geöffnet hat. Dank der ausgezeichneten Lage ist das Hotel nur 15 Minuten fußläufig vom Löwenbräu und Königsplatz entfernt und in ca. 3 km Entfernung liegen die Theresienwiese und der Marienplatz. Die Straßenbahn bringt Sie in nur 10 Minuten zum Hauptbahnhof München.

Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hinweis Karten
Die Karten sind Fremdleistungen, für die M-tours Live Reisen als Vermittler auftritt. Der Veranstalter ist die Passionsspiele Oberammergau Vertriebs GmbH & Co. KG. Es gelten die AGB des Veranstalters. Wir haben keinen Einfluss auf die Qualität der Veranstaltung sowie auf Platzzuteilung oder Sichtverhältnisse der Plätze und können deshalb keine Haftung übernehmen. Bei gemeinsamen Buchungen versuchen wir, Plätze nebeneinander zu bekommen, was in der Regel auch gelingt; eine Garantie dafür können wir jedoch nicht geben. Bitte beachten Sie, dass für Karten eine gesonderte Stornostaffel von 100 % gilt.

Kleidung zu den Passionsfestspielen
Bitte beachten Sie, dass das Passionstheater eine Freilichtbühne mit überdachten Sitzplätzen ist. Daher tragen Sie bitte entsprechend (saisonal) angepasste warme und bequeme Kleidung. Garderobe kann in einem Depot vor Ort abgegeben werden. Decken werden Ihnen als Leihgabe vor Ort zur Verfügung gestellt.

Sitzplatzvergabe
Die Karten werden nach Buchungseingang zugeteilt. D. h. wer sich zuerst anmeldet, bekommt die besseren Karten.

Saarland

Saarbrücken:
Fernbusbahnhof Dudweiler Str. 9
Saarlouis: Stadtgartenhalle

Rheinland-Pfalz

Trier:
Hauptbahnhof
Schweich:
Bahnhof
Wittlich:
Ecke Talweg/Beethovenstr.

Die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor Abreise.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk