E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Aktuelles

Hier finden Sie die Reisen aus unserer aktuellen Bewerbung.

Impressionen Vietnams - 11 Tage

PDF drucken
Termin:
12 Termine
13.10.2019 - 23.10.2019

Diese Gruppenreise führt Sie vom landschaftlich einmaligen Norden mit der kolonial geprägten Hauptstadt Hanoi und dem UNESCO-Weltnaturerbe Halong Bucht mit ihren bizarren Felsformationen entlang der malerischen Küste Vietnams. Landschaftliche und kulturelle Höhepunkte bieten unter anderem die alte Kaiserstadt Hue, Hoi An und das Mekong-Delta.

1. TAG (SO) Flug Frankfurt/M. - Dubai – Hanoi

2. TAG (MO) Hanoi:
Ankunft in Hanoi und Transfer zum Hotel. Check-in, Frühstück und Bezug des Zimmers. Mittags erste Erkundungen durch Hanoi. Sie besuchen den tausende Jahre alten Literaturtempel (1. Universität Vietnams), unternehmen einen ersten Spaziergang durch die Altstadt von Hanoi und spazieren rund um den Hoan Kiem See. Hier besuchen Sie den Ngoc- Son-Tempel. 1 Nacht. (F)

3. TAG (DI) Stadtrundfahrt Hanoi – Halong:
Vormittags besuchen Sie u. a. das Ho Chi Minh Mausoleum (voraussichtlich vom 5.9.-5.11. wegen Renovierungsarbeiten nur von außen zu besichtigen), das traditionelle Pfahlhaus, die Einpfahlpagode und das Ethnologische Museum. Nachmittags Transfer nach Halong entlang der Reisfelder am Delta des Roten Flusses. 1 Nacht. Ca. 170 km (F)

4. TAG (MI) Halong – Hanoi – Hue:
Morgens gehen Sie an Bord einer traditionellen Dschunke. Bootsfahrt im Golf von Tonkin
(Dauer ca. 5 Stunden). Sie erhalten einen atemberaubenden Eindruck vom UNESCO Weltnaturerbe Halong Bucht. Rückfahrt nach Hanoi. Transfer zum Flug nach Hue. Hoteltransfer. 2 Nächte. Ca. 150 km (F, M)

5. TAG (DO) Hue:
Sie erkunden die alte Kaiserstadt Hue mit der Fahrradrikscha und besuchen die Zitadelle, in der sich zahlreiche Paläste, Tempel, Türme, eine Bibliothek und ein Museum befi nden. Weiterfahrt entlang des Parfümfl usses zur Thien Mu-Pagode. Anschließend Besuch eines typischen Gartenhauses in Hue. Nachmittags Besuch der Grabanlage von Minh Mang und Rundgang auf dem Dong-Ba-Markt. (F)

6. TAG (FR) Hue – Fahrradtour nach Thuy Bien – Hoi An:
Mit dem Fahrrad (oder Motorrad, als Beifahrer) erreichen Sie das Dorf Thuy Bien. Freizeit im Dorf. Busfahrt nach Da Nang über den berühmten Wolkenpass Hai Van, auf dessen Gipfel sich eines der schönsten Panoramen Vietnams darbietet. Unterwegs besichtigen Sie das Cham-Museum. Abends Ankunft in Hoi An. 2 Nächte. Ca. 140 km (F)

7. TAG (SA) Hoi An – Kochkurs und Fußmassage in Tra Que – Hoi An:
Mit dem Fahrrad (oder Reisebus) fahren Sie in den kleinen Ort Tra Que, der für seinen Gemüseanbau berühmt ist. Bereits am Geruch erkennen Sie die Kräuter, Gewürze und Gemüsegärten. Helfen Sie den lokalen Bauern bei der Ernte von Minze und Basilikum für Ihre Einführung in die vietnamesische Küche. Natürlich dürfen Sie die zubereiteten Köstlichkeiten auch direkt genießen. Entspannen Sie bei einer Fußmassage im warmen Kräuterbad. Rückfahrt nach Hoi An, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sie sehen u. a. die über 200 Jahre alten chinesischen Häuser, die japanische Brücke und das antike Tan Ky Haus. Genießen Sie anschließend den Sonnenuntergang während einer Bootsfahrt auf dem Fluss Thu Bon. (F, M)

8. TAG (SO) Hoi An – Da Nang – Ho Chi Minh Stadt – Cu Chi:
Morgens erfolgt Ihr Weiterfl ug nach Ho Chi Minh Stadt. Ankunft und Fahrt nach Cu Chi. Sie besuchen das bekannte Tunnelnetz der vietnamesische Partisanen während des Vietnamkrieges. 2 Nächte. Ca. 120 km (F)

9. TAG (MO) Mekong Delta:
Ausflug ins berühmt-berüchtigte Mekong Delta und Bootsfahrt auf dem Mekong. In Ben Tre besteigen Sie ein Boot und fahren auf den ruhigen Seitenarmen des Mekongs. Sie können von hier aus das tägliche Leben der einheimischen Bevölkerung auf dem Wasser gut beobachten. Sie halten u. a. bei einem traditionellen Betrieb, der Kokosnuss-Süßigkeiten herstellt und einem Hersteller für Holzkohle aus Kokosnussschalen. Anschließend erleben Sie bei einer Fahrt mit einem Xe Loi, einer besonderen Motorradrikscha, hautnah das  Leben im Dorf rund um die Wasserkanäle. Mittagessen bei einer einheimischen Familie. Nach einer letzten schönen Fahrt im Sampan auf den Seitenarmen des Mekongs, Rückfahrt nach Ho Chi Minh Stadt. Ca. 260 km (F, M)

10. TAG (DI) Ho Chi Minh Stadt – Stadtrundfahrt – Frankfurt/M.:
Am Morgen Fahrt zurück nach Ho Chi Minh Stadt, dem ehemaligen Saigon, mit anschließender Stadtrundfahrt. Sie besuchen unter anderem das Alte Opernhaus und die Zeugen der Kolonialzeit Frankreichs, z. B. die neoromanische Kathedrale Notre Dame und das alte Postgebäude. Im Kontrast dazu steht ein Besuch im chinesischen Viertel Saigons, Cholon. Abends Transfer zum Flughafen. Rückfl ug nach Frankfurt/M. oder Beginn der optionalen Badeverlängerung in Phan Thiet/Mui Ne. (F)

11. TAG (MI) Morgens Ankunft in Frankfurt/M.

BADEVERLÄNGERUNG - MUI NE (7 Tage/5 Nächte)

10. TAG (DI) Ho Chi Minh Stadt – Phan Thiet/Mui Ne:
Transfer nach Mui Ne ohne Reiseleitung. Am Abend Ankunft im Badeort Mui Ne. 5 Nächte. Ca. 200 km (F)

11.-14. TAG (MI-SA) Phan Thiet/Mui Ne:
Genießen Sie unbeschwerte Tage an den herrlichen Stränden Vietnams. (F)

15. TAG (SO) Phan Th iet/Mui Ne – Ho Chi Minh Stadt – Frankfurt/M.:
Transfer von Phan Th iet nach Ho Chi Minh Stadt (ca. 200 km). Abends Rückfl ug via Dubai nach Frankfurt/M. (F)

16. TAG (MO) Morgens Ankunft in Frankfurt/M.

 

 

Verlängerung - Kambodscha (5 Tage/3 Nächte)
10. Tag (Di): Ho Chi Minh Stadt – Siem Reap/Kambodscha
Abends Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap in Kambodscha. Empfang durch Ihren Reiseleiter und Transfer zum Hotel. 3 Nächte. (F)


11. Tag (Mi): Siem Reap – Angkor Thom und Angkor Wat
Am Morgen erkunden Sie den wunderschönen Angkor Wat Tempel (UNESCO-Weltkulturerbe). Dieser beeindruckende Tempel wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist dem Gott Vishnu gewidmet. Am Nachmittag besuchen Sie die berühmte Kaiserstadt Angkor Thom mit dem „Tuk-Tuk“. Sie beginnen am berühmten Süd Tor und sehen anschließend den Bayon Tempel aus dem 12. Jahrhundert. Er gilt als einer der rätselhaftesten Tempel der Angkor Gruppe und besteht aus über 54 göttlichen Türmen, dekoriert mit 216 lächelnden Gesichtern der Avalokitesvara.Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Terrasse der Elefanten, die einst als Zeremonienhof und riesiger Aussichtspunkt für königliche Audienzen und Zeremonien diente, die Terrasse von Leper King, eine 7 m hohe Plattform, auf deren Spitze eine nackte, geschlechtslose Statue steht sowie der Phimean Akas Tempel. (F)


12. Tag (Do): Siem Reap – Banteay Srei – Eastern Mebon – Pre Rup – Ta Prohm Am
Vormittag besuchen Sie Banteay Srei („Zitadelle der Frauen“), deren Architektur und Skulpturen aus Sandstein ein Hauptwerk der Khmer-Kunst darstellen, den Tempel Pre Rup und den Mebon Oriental Tempel, welcher ursprünglich auf einer aus dem Roluos Fluss herauswachsenden Insel gebaut wurde. Nachmittags erwarten Sie ein Besuch von Ta Som, Neak Pean und Ta Prohm. Der Tempel Ta Prohm stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde im Lauf der Jahrhunderte von üppiger Vegetation bedeckt. Hier finden Sie u. a. eine einmalige Statue von Devatas, dem Schutzengel der Hindus. (F)


13. Tag (Fr): Siem Reap – Tonle Sap See – Rückflug nach Deutschland
Heute entdecken Sie die zauberhafte und größtenteils unberührte Natur Kambodschas. Am frühen Morgen besichtigen Sie Kompong Khleang am Tonle Sap See, ein ursprüngliches Fischerdorf, das fast komplett auf Stelzen errichtet wurde. Weiterfahrt mit dem Boot zu einem entlegenen Dorf, indem sich vietnamesische Siedler niedergelassen haben. Anschließend genießen Sie ein Picknick bei einer einheimischen Familie am größten See Südostasiens. Rückfahrt nach Siem Reap für Ihren Rückflug über Ho Chi Minh Stadt nach Deutschland. (F, M)


14. Tag (Sa): Frankfurt/M. Ankunft
am frühen Morgen in Frankfurt/M.

 

 

Veranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH, Emil-von-Behring-Straße 6, 60439 Frankfurt

 

 

  • Flug mit Emirates in der Economy Class von Frankfurt/M. via Dubai nach Hanoi und zurück von Ho Chi Minh Stadt inkl. Gebühren (Stand: 02/2019)
  • Flug Hanoi – Hue und Da Nang – Ho Chi Minh Stadt
  • Rail&Fly 2. Klasse
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus inkl. kalter Tücher/Trinkwasser
  • 8 Nächte in 3-4-Sterne-Hotels
  • 9 x Frühstück (F), 3 x Mittagessen (M)
  • Early Check-In in Hanoi
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung für Gruppen unter 16 Personenn bzw. durchgängige, deutschsprechende Reiseleitung ab 16 Personen
  • Informationsmaterial und Reiseführer

 

BADEVERLÄNGERUNG MUI NE
(zusätzlich buchbar)

  • 5 Nächte inkl. Frühstück im Strandhotel der gehobenen Mittelklasse
  • alle erforderlichen Transfers

 

ZUSÄTZLICH BUCHBAR

  • Verpflegungspaket Rundreise (7 x Abendessen)
  • Badeverlängerung (7 Tage/5 Nächte)

 

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • Trinkgelder und Getränke
  • Persönliche Ausgaben

 

IHRE HOTELS

  • Hanoi: May de Ville Old Quarter (Landeskat: 3 Sterne), 1 Nacht;
  • Halong: Royal Lotus Hotel (Landeskat.: 4 Sterne), 1 Nacht;
  • Hue: Romance Hotel (Landeskat.: 4 Sterne), 2 Nächte;
  • Hoi An: Belle Maison Hanada Hotel (Landeskat.: 4 Sterne), 2 Nächte;
  • Ho Chi Minh Stadt: Le Duy Grand Hotel (Landeskat.: 3 Sterne), 2 Nächte

(Hoteländerungen vorbehalten)

 

IHR BADEVERLÄNGERUNGSHOTEL

  • Phan Th iet: Phu Hai Resort 7777 (Landeskat: 4 Sterne), 5 Nächte
    Weitläufi ge Hotelanlage im vietnamesischem Stil. Zielfl ughafen: Ho Chi Minh Stadt, ca. 220 km entfernt (Transferzeit ca. 5 Stunden).

     

Wählen Sie Ihren Termin
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678
11 Tage
14 Tage
16 Tage
13.10.2019 - 23.10.2019 | 11 Tage

mehrere Hotels während der Reise (Vietnam)

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1795 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1995 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Verpflegungspaket
    110 €

An- und Abreise:
Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

 

Einreise/Reisepapier:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate
über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein und über 2 freie Seiten verfügen muss. Bei Reisen mit Minderjährigen beachten Sie bitte dringend die aktuellen Einreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes. Personen unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise eine Geburtsurkunde vorweisen. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise-/Visabedingungen gelten können.

 

Schutzimpfungen:
Offiziell sind zurzeit keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

 

Zahlung:
Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

 

Reisebedingungen/Rücktritt:
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei
Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:
Bis 42 Tage vor Reisebeginn 20 %;
vom 41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 25 %;
vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30 %;
vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 40 %;
vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 60 %;
vom 6. bis 3. Tag vor Reisebeginn 75 %;
ab 2. Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises. Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2019.

 

Eingeschränkte Mobilität:
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

 

Programm:
Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

 

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie,
dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfi ehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der Europäische Reiseversicherung AG, Rosenheimer Straße 116, 81669 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk