E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Italienische Blumenriviera & Fürstentum Monaco - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
14.10.2023 - 21.10.2023

Mit den Küsten der italienischen Blumenriviera verbindet man Sonne, Strand und Meer. Malerische Dörfchen liegen eingebettet in einer Landschaft, in der Berge und Meer verschmelzen. Der Kontrast zwischen den mondänen Badeorten und den kleinen pittoresken Fischerdörfern gibt dieser Region ein ganz besonderes Flair. Lassen Sie sich von der mediterranen Lebensfreude anstecken und genießen Sie die landestypische Küche an einer der schönsten Küsten Italiens.

1. Tag, Anreise Diano Marina:

Wir starten am frühen Morgen Richtung Süden. Sie fahren dabei durch die schöne Landschaft der Schweiz. Nach einigen Zwischenpausen erreichen wir unser 4* Hotel Metropol in Diano Marina. Nach dem Zimmerbezug treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag, Zur freien Verfügung:

Beginnen Sie den heutigen Urlaubstag mit einem ausgiebigen Frühstück "mit Meerblick". Im Anschluss empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang entlang des Strandes bis nach Cervo. Zum Abendessen werden wir wieder im Hotel erwartet.

3. Tag, Sanremo - Bordighera und Pallanca-Garten:

Unweit von Diano Marina liegt Sanremo, die "Stadt der Blumen". In der malerischen Hafenstadt erwarten Sie eine orientalisch anmutende Altstadt, die hochherrschaftliche Villa von Alfred Nobel im neugotischen Stil, das Casino Municipale (bekanntestes Gebäude der Stadt), eine palmengesäumte Promenade und duftende Blumenfelder. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter nach Bordighera. Die Stadt, mit ihren schönen Kiesstränden und dem kristallklaren Wasser, ist in erste Linie als Badeort bekannt und vor allem bei Touristen sehr beliebt. Auf der weitläufigen, baumgesäumten Uferpromenade lässt sich wunderbar am Meer entlang flanieren, und im Hafen von Bordighera brechen sich die Wellen an den im Wasser schaukelnden Booten. Schließlich erreichen Sie den Pallanca-Garten, einen der schönsten Gärten Italiens. Der exotische Garten bietet eine außergewöhnliche Sammlung von Kakteen und Sukkulenten dar, ein echtes Freilichtmuseum. Auf einem außergewöhnlichen Anwesen, auf über 10.000 Quadratmetern mit Blick auf das Meer und ständig von der Sonne geküsst, sind über 3200 Sorten und über 30.000 Exemplare wundervoller Pflanzen gepflantzt. Dieses enorme botanische Erbe, das in thematische Bereiche und Herkunftsgebiete unterteilt ist, bietet in Kombination mit dem außergewöhnlichen Panorama und der Sorgfalt, mit der die Pflanzen präsentiert werden, ein wahrhaft bezauberndes und einzigartiges Szenario.

4. Tag, Monaco und Parfümproduktion:

Sie fahren an die weltbekannte Côte d`Azur zum Besuch des Fürstentum Monacos. Vormittags besichtigen Sie das berühmte Stadtviertel "Montecarlo“ mit dem wunderschönen Stadtpark, den luxuriösen Modegeschäften und dem monumentalen Spielcasino. Dieses kann vormittags als Museum besichtigt werden, und Sie haben die Möglichkeit, all die prunkvollen Spielhallen kennen zu lernen. Im Anschluss besichtigen Sie die Hauptstadt des Fürstenturms "Monaco-Ville“. Dort befinden sich das bekannte Meeresaquarium, die Kathedrale mit den Gräbern von Fürstin Gracia-Patricia und Fürst Rainier sowie der Palast. Anschließend Weiterfahrt nach Èze Village. Das hoch über der Küste gelegene Bergdorf mit einem überwältigenden Ausblick gilt als die Metropole der Parfümherstellung. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie interessante Geheimnisse der Parfümeriekunst.

5. Tag, Albenga - Alassio:

Die ligurische Stadt Albenga erkennt man schon aus der Ferne an ihren eindrucksvollen roten Türmen. Sie erkunden mit Ihrer Reiseleitung die Alstadt im mediterranen Flair und besuchen anschließend das örtliche Olivenölmuseum, natürlich mit Kostprobe. Dann geht die Fahrt nach Alassio, die Stadt bietet typisches Riviera-Flair und animiert zum Eisessen und Schlendern.

6.Tag, Ausflug Menton - Tende - "Bahn der Wunder" - Ventimiglia:

Fahrt nach Menton, den malerischen Ort an der Côte d`Azur, bekannt für sein mildes Klima und den Anbau von Zitrusfrüchten. Hier bewundern Sie die Basilika von St. Michel. Weiterfahrt in den Südosten der Seealpen nach Tende, ca. 30 km nördlich von Ventimiglia gelegen. Der mittelalterliche Ort besticht durch seinen eigenen Charme. Lassen Sie sich verzaubern von dem historischen Ortskern sowie der Barockkirche und dem Museum. Von hier aus Fahrt mit der berühmten "Bahn der Wunder“ nach Ventimiglia (ca. 2 Std.). Unterwegs genießen Sie einmalige Impressionen, welche durch die atemberaubende Landschaft der Seealpen geprägt sind.

7. Tag, Zur freien Verfügung:

Schlendern Sie an der Strandpromenade entlang, kehren Sie gemütlich ein und lassen Sie sich die Meeresluft um die Nase wehen.

8. Tag, Heimreise

 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstraße 4, 54636 Schleid

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus
  • 7 x Übernachtung im **** Hotel Metropol in Diano Marina
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Gemüsebuffet
  • 1 x typisches ligurisches Abendessen bei Kerzenlicht
  • 1 x Ausflug Monaco mit Reiseleitung
  • 1 x Besichtigung einer Parfümproduktion
  • 1 x Ausflug Sanremo und Bordighera mit Reiseleitung
  • 1 x Eintritt botanischer Garten Pallanca
  • 1 x Ausflug Alassio und Albenga mit Reiseleitung
  • 1 x Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung
  • 1 x Ausflug Menton - Tende - " Bahn der Wunder" - Ventemiglia
  • 1 x Bahnfahrt von Tende mit der "Bahn der Wunder" nach Ventemiglia (ca. 2 Std.)
  • Inkl. Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung, bei Zustieg an einem Sammelpunkt 40,-€ Rabatt

14.10.2023 - 21.10.2023 | 8 Tage

Hotel Metropol

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    979 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1059 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lebach - Am Bahnhof
    -40 €

Hotel Metropol

 

Lage: Auf einem sanften Hügel mit herrlicher Sicht über den Golf von Diano Marina. Zur Strandpromenade ca. 200 m und zum Ortszentrum ca. 800 m.

Ausstattung: Rezeption, Bar, Restaurant, TV-Raum, Sonnenterrasse, 2 Süßwasser-Swimmingpools.

Zimmer: Gemütlich eingerichtet, geräumig, hell und zweckmäßig mit Klimaanlage, Minibar, WLAN, SAT-TV, Telefon, Safe, Bad oder Dusche/WC, Föhn.

Verpflegung: Halbpension, Frühstücksbuffet und Menüwahl beim Abendessen.

Ihre Urlaubsreise beginnt und endet an Ihrer Haustür, wir holen Sie ab. Das bedeutet für Sie: kein Koffertragen mehr, Hin- und Rücktransfer zum/vom Reisebus, Vermeidung von langen Ladezeiten und mehr Zeit am Urlaubsort.
Der Zubringerdienst erfolgt mit Mietwagen, Taxen oder Kleinbussen (auch Fremdfirmen) und bringt Sie zum Hauptbus.
Es können auch mehrere Haustürabholungen in einem Fahrzeug zusammengelegt werden.
Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 40 € pro Person.

Saarland

  • Lebach, Bahnhof
  • Merzig, Parkplatz Stadthalle
  • Neunkirchen, Parkplatz Stadtbad "Die Lakai"
  • Saarbrücken, Q-Park Dudweilerstraße 96
  • Saarlouis, Park und Ride Parkplatz Stadtgartenhalle
  • Völklingen, McDonald´s Saarwiesenstraße 11

Keine Zustiegsmöglichkeiten und Haustürabholung in Rheinland-Pfalz.

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist