E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 1299 bis 1300

Kaiserstuhl: Sonnenterrasse zwischen Schwarzwald & Rhein - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
01.07.2021 - 04.07.2021

Wie eine Insel erhebt sich der Kaiserstuhl aus der Oberrhein-Ebene zwischen Schwarzwald und Elsass. Gaumenfreuden und Naturerlebnisse – für beides ist die Region weithin bekannt. Zudem ist der Kaiserstuhl vulkanischen Ursprungs, was durch die mit Löss bedeckte Erde zu erkennen ist. Daher eignet sich die Region besonders gut als Weinanbaugebiet. Die Burgunder-Oase in Baden verwöhnt mit dem wärmsten Klima Deutschlands.

1. Tag, Anreise und Kirschtortenseminar:

Heute reisen wir entspannt zur Sonnenseite des Schwarzwalds, dem Kaiserstuhl. Hier werden wir sogleich auf unsere Natur- und Genussreise eingestimmt. Bei einem Seminar zur weltberühmten Leckerei der Region erfahren wir, was das Besondere an der Schwarzwälder Kirschtorte ausmacht, und natürlich verkosten wir ein Stück Torte und lassen uns dazu eine Tasse Kaffee munden. Unser Hotel Alemannenhof in Schallstadt liegt idyllisch in ruhiger Lage, zwischen den Reben von Kaiserstuhl und Tuniberg. Genießen Sie die schöne Landschaft, bevor wir am Abend mit dem Abendessen verwöhnt werden.

2. Tag, Kaiserstuhl-Region: 

Heute erkunden wir mit unserem Reiseleiter die Kaiserstuhl-Region in all ihren Facetten. Lassen Sie sich verzaubern vom sonnenverwöhnten Mittelgebirge mit seiner einzigartigen Kulturlandschaft und seiner bemerkenswerten höchsten Erhebung, dem Totenkopf (556m). Genießen Sie die Sonnenstrahlen in einer der wärmsten Regionen Deutschlands, wo unzählige zum Teil exotische Pflanzenarten und seltene Tiere ein wahres Kleinod haben entstehen lassen. Werfen Sie einen Blick auf idyllische Örtchen wie Ihringen, Vogtsburg, Eichstetten und Bötzingen, von denen eines pittoresker als das andere ist. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Breisach und Weinprobe:

Gestärkt vom Frühstück führt uns unsere Tour heute nach Breisach. Schon von weitem erkennen Sie das St. Stephansmünster, das hoch über der malerischen Rheinebene thront. Vom historischen Stadtkern aus, den wir bei einer Führung erkunden, genießen Sie herrliche Ausblicke ins Elsass und zum Schwarzwald. Im Anschluss erleben wir das weltberühmte Weinbaugebiet des Kaiserstuhls mit seinen einzigartigen Terrassen bei einer Traktorfahrt und kosten bei einer Vesper mit Weinprobe von den köstlichen Tropfen der Region. Abendessen im Hotel.

4. Tag, Freiburg und Heimreise:

Lernen Sie zum Abschluss unserer schönen Tour noch ein echtes Highlight der Region kennen: Freiburg. Bei einer Stadtführung sehen sie einzigartige  Sehenswürdigkeiten wie das Münster, die Stadttore und die zahlreichen Bächle, bevor wir die Heimreise antreten.

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Schwarzwälder Kirschtortenseminar inkl. 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Torte
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Rundfahrt Kaiserstuhl
  • 1 x Stadtführung in Breisach
  • 1 x 4er Weinprobe und Vesper
  • 1 x Traktorfahrt in die Weinberge
  • 1 x Stadtführung Freiburg

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
01.07.2021 - 04.07.2021
4 Tage
01.07.2021 - 04.07.2021 | 4 Tage

Alemannenhof

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    425 €
  • Einzelzimmer pro Person
    488 €

Alemannenhof

 

Ihr idyllisch gelegenes 3-Sterne-Superior-Standard-Hotel Alemannenhof in Schallstadt-Mengen begrüßt sie in komfortablen und neu renovierten Zimmern. Die Zimmer verfügen über WC, Bad oder Dusche, SAT-TV, Selbstwahltelefon sowie kostenfreies W-LAN. Für Ihr leibliches Wohl wird im hoteleigenen Restaurant gesorgt und für den Weingenuss steht Ihnen eine Vinothek und eine Sonnenterrasse zur Verfügung.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (10,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)


An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 45 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk