E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 319 bis 1000

Kroatische Adria: Erlebnisreise mit Opatija, Insel Krk & Pula - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
19.10.2020 - 25.10.2020

Istrien, die kroatische Halbinsel an der nördlichen Adria, bietet herrliche Küsten und Inseln, Landschaften und geschichtsträchtiges Erbe. Ehemals von den Römern besiedelt und von den österreich-ungarischen Monarchen zum Ferienziel erkoren, haben viele Nationen ihre Spuren in dieser tollen Kulisse hinterlassen. Das Resultat ist ein wunderschöner Mix aus Geschichte, kroatischen Fischerdörfern, herrlicher Natur mit subtropischer Vegetation und einer idyllischen Küste mit kristallklarem Wasser.

 1. Tag, Anreise:

Am heutigen Tag beginnt unsere Anreise. Im Raum Salzburg legen wir in einem guten 3-Sterne-Hotel eine Zwischenübernachtung ein. Abendessen im Hotel.

2. Tag, Stadtführung Opatija:

Gestärkt vom Frühstück reisen wir nach Opatija. Das mondäne Seebad liegt am Fuß des Ucka-Gebirgsmassivs direkt am Meer und ist bekannt für seine schönen Villen aus der Zeit
der österreich-ungarischen Monarchen. Bei einem geführten Spaziergang über die Uferpromenade spürt man noch heute das Flair der Belle Epoque. Sie besichtigen u.a. den
Park der Villa Angiolina mit Bäumen aus der ganzen Welt. Zimmerverteilung in unserem 4-Sterne-Hotel in Opatija und Abendessen.

3. Tag, Küstenstädte Porec, Vrsar und Rovinj:

Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Reiseleiter zu einer Tour in die kroatischen Küstenstädte. In Porec unternehmen wir eine Stadtführung. Sehr sehenswert ist das
Bischofsgebäude mit der Euphrasius-Basilika (UNESCOWeltkulturerbe). Anschließend besuchen wir Vrsar am Eingang des malerischen Limfjordes. Bummeln Sie durch die
beschauliche Fischersiedlung und genießen Sie das Panorama. Weiter führt uns die Reise nach Rovinj mit der romanisch-gotischen Altstadt und verwinkelten Gässchen. Ehemals eine Insel ist Rovinj heute noch malerisch von vielen kleinen Inseln umgeben. Bei einer Stadtführung erfahren Sie mehr über die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Porta Balbi oder die Kirche der heiligen Euphemia. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

4. Tag, Pula:

Nach dem Frühstücksbüffet führt uns der heutige Ausflug nach Pula auf der Südspitze der istrischen Halbinsel. Besonders bekannt ist Pula für die Vielzahl seiner römischen Bauwerke und für sein historisches Erbe. Bei unserem Besuch des Amphitheaters lernen Sie das spektakuläre Bauwerk kennen. Bereits unter Kaiser Augustus wurde das Wahrzeichen der Stadt, das römische Amphitheater, erbaut. Mit Platz für über 23.000 Menschen und einer ursprünglichen Höhe von über 30 Metern war es eines der größten seiner Art. Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Tempel der Roma und des Augustus sowie die Ruinen der Stadtmauer. Nutzen Sie die Zeit nach unserer gemeinsamen Stadtführung, um Denkmäler wie den Sergierbogen auf eigene Faust zu erkunden. Rückreise am frühen Nachmittag nach Opatija. Wie wäre es mit einem Bummel entlang der Seepromenade oder der Nutzung der hoteleigenen Annehmlichkeiten? Abendessen im Hotel.

5. Tag, Insel Krk:

Im Anschluss an das Frühstücksbüffet starten wir heute mit unserem Reiseleiter zu unserem Ausflug auf die bekannte Insel Krk. Krk ist eine der schönsten und größten Inseln der Adria. Die herrliche Lage der Insel in der Kvarner Bucht wird bereits bei der Anreise über die Krk-Brücke deutlich. Bei unserem Ausflug besuchen wir natürlich den gleichnamigen Hauptort der Insel. Der Ort Krk liegt im Herzen einer Wein- und Olivenregion. Bei einer Führung erleben Sie den malerischen Kurort, zu dessen
Sehenswürdigkeiten unter anderem der Hafenturm aus venezianischer Zeit und die Marienkathedrale gehören. Im Verlauf unserer Rundfahrt erläutert Ihnen unser Reiseleiter
viele interessante Details zu der Insel. Rückreise nach Opatija und Abendessen im Hotel.

6. Tag, Ljubljana:

Nach dem Frühstück reisen wir nach Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens. Bei einer Stadtführung lernen Sie die malerische Stadt kennen – der Tivolipark, die Drachenbrücke, die Burg, der Robba-Brunnen und das Rathaus sind nur einige der bekannten Sehenswürdigkeiten. Nach der Stadführung haben wir Zeit zum Mittagessen. Weiterreise in den Raum Salzburg, Abendessen und Übernachtung in einem guten 3-Sterne-Hotel

7. Tag, Heimreise:

Nach diesen erlebnisreichen Tagen treten wir heute die Heimreise an.


Veranstalter:
Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer im guten 3-SterneHotel im Raum Salzburg
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer in Opatija
  • 6 x Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • 1 x Stadtführung Opatija
  • 1 x ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung nach Porec, Vrsar und Rovinj
  • 1 x Stadtführung in Porec
  • 1 x Stadtführung in Rovinj
  • 1 x Stadtführung in Vrsar
  • 1 x Stadtführung in Pula
  • 1 x Eintritt Amphitheater in Pula
  • 1 x ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung zur Insel Krk
  • 1 x Stadtführung in Ljubljana
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe

19.10.2020 - 25.10.2020 | 7 Tage

Grand Hotel Adriatic (Kroatien)

 
Details
  • Einzelzimmer pro Person
    707 €
  • Doppelzimmer pro Peron
    599 €

Grand Hotel Adriatic (Kroatien)

 
Grand Hotel Adriatic (Kroatien)

Das 4-Sterne Grand Hotel Adriatic befindet sich nur einige Minuten entfernt vom Zentrum Opatijas mit einem wunderschönen Blick auf die Kvarner Bucht.
Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC mit Föhn, Sat-TV, Mini Bar, Direktwahltelefon und französischen Balkon.
Das Hotel verfügt über verschiedene Restaurants und Bars. Sowohl im hoteleigenen Pool wie auch im Hallenbad mit warmem Meerwasser können Sie entspannen.
Lassen Sie den Abend auf der herrlichen Sonnenterrasse ausklingen.
Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hauses zählen Solarium, Sauna und Fitnessraum.

Zustiege in Bernkastel-Kues, Wittlich, Trier, Bitburg, Hermeskeil und Mehren auf Anfrage.
Am An- und Abreisetag kehren Sie zur Zwischenübernachtung in einem guten 3-Sterne-Hotel im Raum Slazburg ein.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk