E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Linzer Sommer an der Donau - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
PDF drucken
Termin:
09.08.2020 - 14.08.2020

LINZ. Vielfältig ist Linz, die Stadt an der Donau! Die Mischung aus historischen Plätzen und Bauten mit moderner Architektur verleiht der Stadtkulisse von Linz ihren einzigartigen Charakter. Tagsüber herrscht ein quirliges Treiben in den Straßen und an lauen Sommerabenden lädt die Gastronomie zum Genießen und Entspannen im gemütlichen Ambiente ein. Freuen Sie sich auf die Landeshauptstadt Oberösterreichs im Herzen Europas, die sich gerade im Sommer von ihrer schönsten Seite präsentiert.

Sonntag – 09. August:
Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Linz. Anschließend erfolgt der kurze Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem Hotel.

Montag – 10. August:

Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie die Donaustadt während einer Führung kennen. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten Ihres örtlichen Gästeführers und lassen Sie sich von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt begeistern. Im Anschluss darauf geht es hoch hinauf auf den Pöstlingberg. Die Pöstlingbergbahn, eine der steilsten Adhäsionsbahnen Europas, erklimmt in nur 20 Minuten den 539 Meter hohen Hausberg der Linzer und beeindruckt mit ihrer außergewöhnlichen und idyllischen Streckenführung. Oben angekommen, genießen Sie ein atemberaubendes Panorama über die Stadt und die Donau. In der nostalgischen Talstation haben Sie zudem die Möglichkeit, das liebevoll gestaltete Pöstlingbergbahn- Museum zu besuchen.

Dienstag – 11. August:
Der heutige Tagesausflug führt Sie zunächst von Linz nach Steyr am Nationalpark Kalkalpen. Die über 1.000-jährige Stadt, am malerischen Zusammenfluss von Enns und Steyr gelegen, ist ein wahres Architekturjuwel. Am historischen Stadtplatz reihen sich Bürgerhäuser aus verschiedenen Stilepochen harmonisch aneinander. Lernen Sie Steyr im Rahmen einer Führung kennen. Nach einer individuellen Mittagspause führt die weitere Reise zum Stift St. Florian, welches weit über die Grenzen Österreichs hinaus als eines der größten Klöster aus der Barockzeit bekannt ist. Bestaunen Sie im Rahmen einer Führung u.a. die Ruhestätte des berühmten Komponisten Anton Bruckner sowie den imperialen Marmorsaal und lauschen Sie den Klängen der „Brucknerorgel“ in der Stiftsbasilika.

Mittwoch – 12. August:
Schiff Ahoi! Wechseln Sie heute die Perspektive und erkunden die Stadt am Nachmittag während einer Hafenrundfahrt von der Donau aus. Während sich Linz auf der linken Flussseite von seiner naturnahen Seite zeigt, eröffnet sich auf der rechten Seite der Blick auf das Linzer Industrieherz. An Bord werden Sie mit einem herzhaften Stück Linzer Torte und einer heißen Tasse Kaffee verwöhnt.

Donnerstag – 13. August:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Tag für persönliche Entdeckungen in Linz. Fakultativ buchbar: Ruhig und kristallklar liegt er da, der Traunsee zwischen ausgedehnten Wiesenlandschaften und der imposanten Gebirgswelt des Salzkammergutes. Der Ausflug führt Sie in die lebhafte Keramikstadt Gmunden am Traunseeufer, die Sie während einer Führung kennenlernen werden. Anschließend haben Sie in der „Gmundner Keramik“ die Möglichkeit, hinter die Kulissen der größten Keramikmanufaktur Europas zu blicken.

Freitag – 14. August:
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

Mindestteilnehmerzahl für den Sonderzug: 200 Personen 

 

Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik, Inh. Jörg Petry, Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein

 

 

★ LEISTUNGEN

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtführung in Linz
  • Fahrt mit der Pöstlingbergbahn auf den Pöstlingberg
  • Tagesausflug nach Steyr und zum Stift St. Florian mit Führung und Orgelkonzert
  • Hafenrundfahrt auf der Donau inkl. Linzer Torte und Kaffee
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

ZUSTIEGE
Koblenz Hbf (Transfer ab/nach Trier, Schweich oder Wittlich zum/vom Koblenz Hbf fakultativ zubuchbar.)

 

09.08.2020 - 14.08.2020 | 6 Tage

AUSTRIA TREND HOTEL SCHILLERPARK

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    899 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1049 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 13.08. Ausflug Gmunden
    59 €
  • Transpfer zum Hbf Koblenz p. Person
    75 €

AUSTRIA TREND HOTEL SCHILLERPARK

 

Im Zentrum von Linz empfängt Sie das 4****Hotel Austria Trend Hotel Schillerpark. Lediglich wenige Gehminuten vom Hauptplatz und dem Musiktheater entfernt, bietet es eine ideale Ausgangslage für Erkundungstouren durch die oberösterreichische Landeshauptstadt. In den stilvollen Zimmern erwartet Sie modernste Ausstattung bis ins kleinste Detail. Genießen Sie unvergessliche Tage in Linz.

 

 

Unser Vorteil für Abonnenten:
1 Sektfrühstück im AKE-RHEINGOLD inklusive!

 

Mindestteilnehmerzahl für den Sonderzug:
200 Personen für alle Reiseziele zum genannten Reisetermin (bei Nichterreichen sind wir berechtigt, bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden jeweils vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder erhalten den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Gesundheitshinweise:
Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertigesamt.de) hin.

Hinweis zur Barrierefreiheit:

Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Der Nostalgiezug ist nicht barrierefrei. Rollstühle können leider nicht mitgenommen werden. Gehhilfen und zusammenklappbare Rollatoren können begrenzt mitgenommen werden (bitte unbedingt bei Buchung angeben). Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten:
Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Trinkgelder, Verpflegung und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reisedokumente:

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gerne.

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk