E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Mecklenburgische Seenplatte mit Usedom - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
3 Termine
02.07.2024 - 07.07.2024

Willkommen zu einer faszinierenden Reise an die Mecklenburgische Seenplatte mit den charmanten Städten Rostock und Warnemünde sowie einem Abstecher zur zauberhaften Insel Usedom. Erleben Sie die idyllischen Seen, historischen Städte und die malerische Küstenlandschaft dieser einzigartigen Region.

1. Tag, Anreise – Güstrow:
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Frankfurt – Hamburg zu unserem Zielort Güstrow im Herzen Mecklenburgs. Ankunft am frühen Abend, Zimmerbezug im Hotel.

2. Tag, Rostock – Warnemünde:
Am Vormittag besuchen Sie zuerst Rostock, das mecklenburgische Tor zur Welt. Bei einer Rundfahrt und einer Stadtwanderung durch die alte Hansestadt zeigen wir Ihnen viele historische Sehenswürdigkeiten. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einer Schifffahrt mit der „Weißen Flotte“ nach Warnemünde (MP – alternativ Fahrt mit dem Bus). Das bekannte Ostseebad mit seinem breiten Sandstrand und der sehr schönen Uferpromenade hat sich bis heute den Charme eines alten Fischerdorfs bewahrt. Flanieren Sie am Alten Strom, schauen Sie den Fischern bei der Arbeit zu, erleben Sie die Ein- und Ausfahrten der Überseefähren oder besuchen Sie eine der vielen Hafenkneipen.

3. Tag, Güstrow – Freie Verfügung:
Am Vormittag zeigen wir Ihnen bei einem geführten Stadtrundgang die fast 800 Jahre alte Stadt Güstrow. Mit der romantischen Altstadt, dem größten erhaltenen Renaissanceschloss Mecklenburgs und dem Dom zählt Güstrow zu den schönsten Städten der gesamten Region. Der Nachmittag steht Ihnen in Ihrem Urlaubsort zur freien Verfügung.

4. Tag, Insel Usedom:
Heute geht es zur zweitgrößten deutschen Insel Usedom. Sie ist eine in der Pommerschen Bucht der südlichen Ostsee gelegene Insel und gehört größtenteils zu Deutschland und nur zu einem kleinen Teil zu Polen. Hier besuchen Sie die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, welche zu den architektonisch reizvollsten Badeorten in ganz Deutschland gehören. In ihnen leben die längst vergangen alten Zeiten. Diese drei bekannten Seebäder liegen direkt nebeneinander im Süden der Insel. Neben den imposanten Villen, die das besondere Flair der Kaiserbäder ausmachen, sind die drei dazugehörigen Seebrücken eine weitere Attraktion, welche gleichermaßen als Flaniermeilen dienen. Die Heringsdorfer Seebrücke mit ihrer Länge von 580 m ist die längste Brücke dieser Art im gesamten Kontinentaleuropa. Anschließend fahren Sie in die Kurstadt Swinemünde, auf polnischer Seite gelegen. Die größte Stadt der Insel ist im 18. Jahrhundert an der Swinemündung als preußische Hafenstadt entstanden. Als bedeutendstes Ostseebad konnte sich Swinemünde bis in die vierziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts mit voller Berechtigung „Weltbad“ nennen.

5. Tag, Mecklenburgische Seenplatte:
Diese Landschaft ist einmalig in ganz Deutschland und wird zu Recht „Land der 1.000 Seen“ genannt, sogar ein richtiges Binnenmeer ist darunter – die Müritz. Zuerst fahren Sie heute nach Malchow am Fleesensee, der „Perle der Mecklenburgischen Seenplatte“. Das malerische Zentrum der Stadt liegt auf einer Insel und ist über eine Drehbrücke zu erreichen. Nach einem Stadtbummel haben Sie Gelegenheit zu einer 2-stündigen Schifffahrt von Malchow nach Waren (MP – alternativ Fahrt mit dem Bus). Hier besteht die Gelegenheit zur Mittagspause und zu einem Stadtbummel in der terrassenförmig angelegten Stadt. Mit ihren Straßencafés, der Strandpromenade und dem modernen Hafenbecken zählt sie zu den bedeutendsten Städten der mecklenburgischen Großseen.

6. Tag, Rückreise:
Am Morgen Rückfahrt wie Hinfahrt. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 20.00 Uhr und 21.00 Uhr.

 

Veranstalter: Lambert Reisen GmbH & Co. KG. In der Langwies 10, 66793 Saarwellingen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel am Schlosspark Güstrow
  • 5 x HP (reichhaltiges Frühstücksbuffet/3-Gang-Abendbuffet mit Salaten)
  • Stadtführung in Rostock
  • Stadtführung in Güstrow
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
02.07.2024 - 07.07.2024
6 Tage
02.07.2024 - 07.07.2024 | 6 Tage

Hotel & Restaurant am Schlosspark

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    819 €
  • Einzelzimmer pro Person
    auf Anfrage
    879 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0 €

Hotel & Restaurant am Schlosspark

 

Sie wohnen im Hotel am Schlosspark in Güstrow in ruhiger Lage direkt am Schlosspark, unweit der malerischen Altstadt. Es bietet Rezeption, Lobbybar, Restaurant mit Terrasse und einen Sauna-Bereich (geg. Gebühr) mit Finnischer Sauna, moderner Hydro-Wellness-Sauna mit Schlossblick, Infrarotkabine, Dampfsauna und Ruheraum. Die Zimmer sind mit Bad oder Du/ WC, Föhn, Full-HD-TV und WLAN ausgestattet.

  • Dillingen, Bahnhof
  • Homburg, Mac Donald's (Bexbacherstraße)
  • Merzig, Bahnhof
  • Neunkirchen, Kombibad / "Die Lakai"
  • Nonnweiler, Gasthaus Simon
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Q-Park, Dudweilerstr. 98
  • Saarlouis, Hauptbahnhof
  • St. Ingbert, Parkplatz am dm-Markt Südstraße - am Kreisel
  • Völklingen, Mc Donald's/Saarwiesenstraße
  • Zweibrücken, Bahnhof
powered by Easytourist