E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 999 bis 1000

Motorradreise USA "Wild West Explorer" - 13 Tage

PDF drucken
Termin:
3 Termine
01.05.2022 - 13.05.2022

Von dieser 13-tägigen Rundreise werden Sie so viele neue Eindrücke mit nach Hause bringen, dass Sie lange davon schwärmen werden. Die unendlich erscheinende Landschaft im Westen der USA präsentiert sich von ihrer schönsten Seite. Naturwunder, indianische Kultur und die Glitzerwelt von Las Vegas wechseln sich ab. Sie befahren die legendäre Route 66, besuchen einige der schönsten und einzigartigsten Nationalparks der Welt und können das alles im Sattel Ihres Motorrades genießen. Highlights sind z.B. die Route 66, das Monument Valley, der Bryce Canyon, der Highway 12 und der Grand Canyon.

Las Vegas - Laughlin - Route 66 - Williams - Grand Canyon - Tuba City - Monument Valley - Blanding - Capitol Reef N.P. - Torrey - Bryce Canyon - Kanab - Zion N.P. - Mesquite - Valley of Fire - Las Vegas

1. Tag, Anreise nach Las Vegas:

Flug nach Las Vegas. Transfer zum Hotel und der Bezug der Zimmer.

2. Tag, Las Vegas:

Am Morgen erwartet Sie ein geführter Rundgang über den Las Vegas Boulevard (Strip). Am Nachmittag erfolgt die Motorradübernahme. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag, Las Vegas – Laughlin: ca. 260 km


Sie verlassen Las Vegas und fahren über den Hoover-Staudamm nach Arizona und entlang der Route 66 bis in die historische Mienenstadt Oatman. Hier leben heute die „Burros“, ehem. Lastenesel, die schon mal in die historischen Saloons und Gebäude laufen.

4. Tag, Laughlin – Route 66 – Williams: ca. 320 km


Morgens cruisen Sie mit Ihren Maschinen auf der historischen Route 66 nach Kingman. Vorbei an kleinen verlassen wirkenden Ortschaften erreichen Sie den schönen und gut erhaltenen Hackberry General Store. In Seligman machen Sie Halt beim Barbier Angel Delgadillo. Hier ist eine der besten Möglichkeiten, um Souvenirs von der Route 66 zu kaufen und Fotos zu schießen.

5. Tag, Williams – Grand Canyon – Tuba City: ca. 230 km

Morgens starten Sie zu einem absoluten Highlight: Der Grand Canyon – eines der schönsten Wunderwerke, dass die Natur erschaffen hat! Sie haben die Möglichkeit, an einem Hubschrauberrundflug (fakultativ) teilzunehmen oder im IMAX Kino (fakultativ) den Film über die Geschichte und Entstehung des Grand Canyon zu schauen. Nachmittags erreichen Sie Cameron und fahren durch das Gebiet der Navajo- und Hopi-Indianer bis nach Tuba City.

6. Tag: Tuba City – Monument Valley – Blanding | ca. 280 km


Ein weiteres Highlight erwartet Sie heute Vormittag: das Monument Valley. Bekannt geworden durch viele Westernfilme, die der Regisseur John Ford mit John Wayne hier gedreht hat. Sie sollten es sich nicht entgehen lassen, per Jeeptour (fakultativ) mit den Indianern ins faszinierende Tal zu fahren. Auf einer der schönsten Straßen Amerikas fahren Sie anschließend bis nach Blanding.

7. Tag, Blanding – Capitol Reef N.P. – Torrey: ca. 280 km


Der heutige Fahrtag führt Sie durch rote Felslandschaften, offenbart schöne Gesteinsformationen und eindrucksvolle Panoramen. Im weiteren Verlauf fahren Sie in den Capitol Reef National Park. Bestaunen Sie hier die bunten Felsformationen, welche im Laufe von Millionen Jahren geformt wurden und heute wie ein Riff aus der Umgebung ragen. Heutiges Tagesziel ist das beschauliche Torrey.

8. Tag, Torrey – Bryce Canyon – Kanab: ca. 300 km

Auf dem Highway 12, der mehrfach zum schönsten Highway Amerikas gewählt wurde, fahren Sie zum Bryce Canyon. Die einzigartigen Felsformationen, die in bunten Farben erstrahlen, lassen sich mit der Kamera kaum einfangen. Nicht ohne Grund zählt dieser Nationalpark zu den schönsten der Welt.

9. Tag, Kanab – Zion N.P. – Mesquite: ca. 210 km

Eine weitere Naturattraktion Utahs ist der malerische Zion Nationalpark mit seinen tiefen und engen Schluchten. Die roten Canyonwände und die aufgeschichteten Steinterrassen flankieren die Talsohle der grünen Schlucht. 

10. Tag, Mesquite – Valley of Fire – Las Vegas: ca. 180 km

Die heutige Fahrt führt Sie in den fantastischen Valley of Fire State Park, der in völliger Einsamkeit, nicht weit entfernt von Las Vegas, liegt. Hier erhalten Sie einen Eindruck von Nevadas unverfälschter Natur und Schönheit. Anschließend erreichen Sie Las Vegas, wo Sie am Nachmittag Ihre Motorräder beim Vermieter abgeben.

11. Tag, Las Vegas:

Tag zur freien Verfügung

12. Tag, Las Vegas:

Rückflug

13. Tag, Ankunft in Deutschland:

Mindestteilnehmerzahl: 10 Motorräder

Veranstalter: MR Biketours by Media-Reisen GmbH & Co. KG, Obermarktstraße 28-30, 32423 Minden.

  • Gruppenflug ab/bis Frankfurt nach Las Vegas
  • Professioneller, deutschsprachiger Tourguide während der Rundreise
  • Gruppentransfers vor Ort
  • Übernachtungen in Hotels/Motels der guten Mittelklasse
  • Harley-Davidson® Mietmotorrad
  • Unbegrenzte Freimeilen
  • VIP Check-In bei EagleRider
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
  • Getränkeservice an den Fahrtagen
  • Reiseunterlagen und Kartenmaterial
  • Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer
  • Deckungssumme von 1 Million Euro
     

NICHT EINGESCHLOSSEN:

  • Einreisegenehmigung USA (ESTA), z. Zt. US$ 14,-
  • Evtl. VIP-/VIP-ZERO-Versicherung für das Mietmotorrad, ca. US$ 25,- o. US$ 35,- pro Fahrtag (zur Reduzierung oder ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall, nur vor Ort beim Vermieter abschließbar) 
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs (Verpflegung, Benzin, Eintrittsgelder, Trinkgelder…)

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
01.05.2022 - 13.05.2022
13 Tage
01.05.2022 - 13.05.2022 | 13 Tage

versch. Hotels während der Rundreise

  • Doppelzimmer (2 Erwachsene 1 Motorrad) pro Person
    3299 €
  • Doppelzimmer ( 2 Erwachsene 2 Motorräder) pro Person
    3848 €
  • Einzelzimmer ( 1 Erwchsener 1 Motorrad) pro Person
    4347 €

HD HERITAGE SOFTAIL
6-Gang-Getriebe, 18,9l Tank, Sitzhöhe 680 mm, Bodenfreiheit 120 mm, ca. 330 kg,
Geschwindigkeitsregelung, ABS

HD ROAD KING
6-Gang-Getriebe, 22,7l Tank, Sitzhöhe 705 mm, Bodenfreiheit 135 mm, ca. 379 kg,
Geschwindigkeitsregelung, ABS

HD STREET GLIDE GT
6-Gang-Getriebe, 22,7l Tank, Sitzhöhe 663 mm, Bodenfreiheit 135 mm, ca. 376 kg, GPS, USB, Bluetooth, Lautsprecher, Geschwindigkeitsregelung, ABS

HD STREET GLIDE
6-Gang-Getriebe, 22,7l Tank, Sitzhöhe 695 mm, Bodenfreiheit 135 mm, ca. 376 kg, GPS, USB, Bluetooth, Geschwindigkeitsregelanlage, Laut-sprecher, ABS

YAMAHA® BOLT
5-Gang-Getriebe, 12l Tank, Sitzhöhe 690 mm, Bodenfreiheit 130 mm, ca. 247 kg

Bei Reiseanmeldung benötigen wir Ihren 1. und 2. Motorradwunsch. Der Vermieter behält sich vor, ein anderes Fahrzeug derselben Kategorie oder höherwertig zur Verfügung zu stellen.
Bis spätestens 3 Wochen nach Reiseanmeldung benötigen wir eine gut lesbare Kopie Ihres Reisepasses und Führerscheins, um einen schnellen und reibungslosen Ablauf beim Motorradvermieter zu gewährleisten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk