E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

München - Radeln entlang der bayrischen Seen - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
22.08.2023 - 26.08.2023

1. Tag, Anreise nach München:

Am morgen starten wir unsere Reise nach München. Nachmittags begrüßt Sie unser Reiseleiter zur Stadtführung: Englischer Garten, Frauenkirche, Schloss Nymphenburg, Marienplatz. Erleben Sie bayerisches Flair mit einem Besuch der zahlreichen Biergärten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Radtour „Starnberger See“ (ca. 50 km):

Gut gestärkt beginnen Sie mit der ersten Radtour. Der Bus bringt Sie zum Startpunkt nach Possenhofen, wo Sie das bekannte Schloss sehen, in dem die Kaiserin von Österreich „Sisi“ ihre Jugend verbrachte. Weiter geht es zur Roseninsel. Im Anschluss radeln Sie weiter nach Tutzing auf den Johannishügel. Von dort aus bietet sich Ihnen ein wunderbarer Blick über den Starnberger See. Über Kloster Bernried und dem Buchheim Museum der Phantasie erreichen Sie den südlichsten Ort des Sees. Gemütliche Wirtshäuser mit Biergärten laden zu einem individuellen Stopp mit einem kühlen Bier und/oder Mittagessen ein. Weiter geht es über die idyllischen Orte Ambach, Ammerland und Leoni entlang des Sees wieder Richtung Norden nach Berg. Dort fahren Sie am Schloss Berg vorbei. Hierhin brachte man damals, den entmündigte König Ludwig II. von Bayern. Im Wasser, unterhalb der Gedenkstätte steht ein Kreuz, an der Stelle, an der der König im Jahr 1886 tot aufgefunden wurde. Über Kempenhausen und Percha erreichen Sie den Ort Starnberg, der dem See seinen Namen gibt. Der Bus bringt Sie von Starnberg wieder zurück nach München, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden.

3. Tag, Radtour „Rund um den Ammersee“ (ca. 50 km):

Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Herrsching. Von dort aus starten Sie Ihre Radtour in Richtung Fischen. Weiter geht es über Dießen mit einer kurzen Besichtigung des Marienmünsters (sofern keine Feierlichkeiten stattfi nden), Utting, Schondorf und Stegen nach Inning. Unterwegs laden immer wieder kleine Buchten zum Ausruhen und Baden ein. Für das leibliche Wohl sorgen viele gemütliche Gaststätten mit Biergärten. Über Ellwang und Rausch kommen Sie wieder am Ausgangspunkt in Herrsching an. Von dort aus besteht die Möglichkeit zum Benediktinerkloster Andechs weiter zu radeln. Zurück in München, können Sie sich mit einem leckeren Abendessen stärken.

4. Tag, Radtour „Entlang der Isar nach Dietramszell“ (ca. 55 km):

Auf Ihrer letzten Radtour fahren Sie auf dem Isarradlweg. Durch den Englischen Garten, dem größten Volkspark Mitteleuropas, radeln Sie vorbei am Chinesischen Turm entlang der Isar vorbei am Flaucher, der sogenannten Isar-Riviera, über den Tierpark Hellabrunn nach Pullach. Weiter geht es über die Pupplinger Au zum Kloster Schäftlarn mit seiner prachtvollen barocken Klosterkirche. Zum Schluss fahren Sie vorbei an Wolfratshausen nach Dietramszell, einem ehemaligen Augustiner-Chorherrenstift mit einem beeindruckenden Gotteshaus. Rückfahrt mit dem Bus nach München, wo Sie ein Abschlussabendessen genießen.

5. Tag, Rückreise:

Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstraße 4, 54636 Schleid

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus inkl. Fahrradtransport
  • 4 x Übernachtung im H4 Hotel München Messe
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x geführte Radtour „Starnberger See“
  • 1 x geführte Radtour „Rund um den Ammersee“
  • 1 x geführte Radtour „Entlang der Isar durch den Englischen Garten“
  • Anreisebonus von 40,- €

22.08.2023 - 26.08.2023 | 5 Tage

H4 Hotel München Messe

  • Doppelzimmer pro Person
    869 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1019 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lebach - Am Bahnhof
    -40 €

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist