E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 2299 bis 2300

Aktuelles

Hier finden Sie die Reisen aus unserer aktuellen Bewerbung.

Namibia - Der Natur auf der Spur - 10 Tage

PDF drucken
Termin:
29.12.2019 - 07.01.2020

Erleben Sie auf Otjiwa, Namibias ältester Wild Farm eine Fußpirsch zu den seltenen Nashörnern. Am Atlantik im Küstenstädtchen Swakopmund genießen Sie Austern und Sekt. Im Sossusvlei mit seiner bizarren Schönheit, erklimmen Sie die himmelhohen Sanddünen. In den Tsarisbergen steht entspanntes Wandern mit stündlich wechselndem Farbenspiel der Sonne auf dem Programm. Highlight der Reise ist aber eine Übernachtung mit Sternensafari in den Dünen der Kalahari unter freien Himmel.

 

1. TAG (SO) Frankfurt/M. – Windhoek:
Nonstop-Flug von Frankfurt/M. nach Windhoek.


2. TAG (MO) Windhoek – Erongo Gebirge - Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang:
Ankunft in Windhoek. Es begrüßt Sie Ihre deutschsprechende Reiseleitung mit einem freundlichen „Hartlike Welkom“. Ihre erste Etappe führt uns in die einmalige Berg- und Savannenlandschaft der Erongo Berge. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine stimmungsvolle Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang. 2 Nächte. Ca. 295 km


3. TAG (DI) Erongo Gebirge – Besuch im Lebenden Museum der San mit Buschspaziergang:
Erleben Sie den Jahreswechsel auf Ihrer Lodge im Erongo Gebirge. Ein spannender Vormittag erwartet Sie – die hier ansässigen Buschleute nehmen Sie mit auf einen Buschspaziergang ins „Veld“ und zeigen Ihnen, wie die Buschleute das harte Leben als Sammler in der Kalahari meistern. Besonders beeindruckend sind ihre Jagdmethoden und ihr heilmedizinisches Wissen. In dem Lebenden Museum der San zeigt man die Kunst des Feuermachens, Tanzvorführungen. (F)


4. TAG/SILVESTER (MI) Erongo - Swakopmund:
Heute fahren Sie weiter nach Swakopmund an die Atlantikküste. Das Küstenstädtchen hatte während der deutschen Kolonialzeit als Hafen große Bedeutung. Das Stadtbild wird durch zahlreiche Kolonialbauten geprägt. Ein Wahrzeichen der Stadt ist das Woermann Haus aus dem Jahre 1905. Das ehemalige Handelshaus in der Bismarck Straße mit seinem 25 Meter hohen Damara-Turm und seinem von Arkaden gesäumten Innenhof beherbergt heute die städtische Bibliothek und eine Kunstgalerie. 1 Nacht. Ca. 180 km (F)


5. TAG/NEUJAHR (DO) Swakopmund – Ausflug: Katamaran-Bootsfahrt – Namib Wüste:
Vormittag steht zur freien Verfügung. Bei Buchung des Ausfl ugs morgens Frühstück, Check-out im Hotel und Transfer nach Walvis Bay und Bootsfahrt mit Sekt und Austern zum Pelican Point. Im Anschluss werden Sie mit dem Reisefahrzeug abgeholt und setzen Ihre Route mit der Gruppe fort. Über eine einsame Straße inmitten der Wüste und dem legendären Kuiseb Pass erreichen Sie Solitaire, einen Ort „mitten im Nichts“. Hier legen Sie eine kleine Mittagspause ein, und können sich beim Bäcker Nussecken oder Zimtschnecken holen und einen guten Cappuccino genießen. Danach fahren Sie in die Naukluftberge, geologisch einzigartig und Für mich. Perfekt. NAMIBIA besonders abwechslungsreich. Schroff e Berge, karge Wüstenlandschaften und tiefe Flusstäler prägen das Bild dieser einsamen, nahezu unberührten Natur. Entspannen Sie in Ihrer Lodge am Pool und genießen Sie die schöne Gartenanlage. 1 Nacht. Ca. 300 km (F)


6. TAG (FR) Namib Wüste – Sossusvlei & Sesriem – Tsarisberge:
Das Sossusvlei ist eine von mächtigen Sanddünen umschlossene Lehmsenke. Die Dünen erreichen teilweise Höhen von 300 m und gehören damit zu den höchsten der Welt. Sie fahren bis zum Parkplatz; ab hier geht es zu Fuß weiter. Die Dünen bieten ein phantastisches Motiv, ebenso Oryx-Antilopen unter schattenspendenden Akazien, Nara-Pflanzen, die sich leuchtend grün vom roten Sand abheben und die abgestorbenen Bäume in der weißen Senke des Deadvlei. Auf dem Rückweg besuchen Sie den Sesriem Canyon. Die 30 m tiefe Schlucht ist das Ergebnis eines langen Erosionsprozesses, in dessen Tiefe es fast immer Tümpel gibt. Die ersten Siedler mussten sechs Ochsenwagenriemen zusammenbinden, um das Wasser hochzuziehen. Anschließend fahren Sie weiter zur wunderschön gelegenen Zebra River Lodge. Am Abend gewährt Ihnen Ihr Reiseleiter einen Einblick in den südlichen Sternenhimmel. 2 Nächte. Ca. 290 km (F)


7. TAG (SA) Tsarisberge – Wandern zum Sonnenaufgang (ca. 2,5 Stunden):
Früh am Morgen geht es auf eine kurze Wanderung. Bei Sonnenaufgang zeigt sich ein unglaubliches Farbpanorama, wobei sich das Licht- und Schattenspiel ständig ändert.
Vorbei an imposanten Köcherbäumen, Höhlen und wilden Feigenbäumen führt der Weg durch eine reizvolle Landschaft. Die Chance ist groß, Bergzebras aus nächster Nähe zu sehen. Auch geologisch ist dieses Gebiet hochinteressant - der Reiseleitererzählt Ihnen mehr davon. Mittags gibt es ein Picknick an einem schattigen Platz oder in der Lodge. (F, M)


8. TAG (SO) Tsarisberge – Kalahari Wüste – Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang -
Übernachtung in den Dünen unter freien Himmel (auf Wunsch):

Fahrt in die rot gefärbten Dünen der Kalahari. Die Sandmengen entstanden durch Erosion weicher Gesteinsformationen, aus denen der Wind längliche „Sand Ridges“ formte - jene Dünenwellen, die für die Landschaft in der Kalahari so charakteristisch sind. Am Nachmittag Naturrundfahrt zum Sonnenuntergang. Auf Wunsch können Sie die Nacht in den Kalahari Dünen auf Feldbetten unter freien Himmel und am Lagerfeuer verbringen. Abendessen dann als Braai (BBQ in den Dünen) 1 Nacht. Ca. 290 km (F, A)


9. TAG (MO) Kalahari Wüste - Windhoek – Frankfurt/M.:
Fahrt nach Windhoek und Transfer zum Flughafen (ca. 350 km) für Ihren Heimflug nach rankfurt/M. (F)


10. TAG (DI) Frankfurt/M.:
Ankunft am Morgen in Frankfurt/M

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (Grundprogramm); 6 Personen (Ausflüge) 
 

 

 

 

Veranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH, Emil-von-Behring-Straße 6, 60439 Frankfurt

  • Linienflug mit Air Namibia in der Economy Class von Frankfurt/M. nach Windhoek und zurück inkl. Gebühren (Stand: 02/2019)
  • Rail & Fly 2. Klasse
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäckträgergebühren inkl. Trinkgelder in den Unterkünften und Flughafen
  • 7 Nächte in 3-4-Hotels, Camps und Lodges
  • 7 x Frühstück (F), 1 x Picknick Mittagessen (M), 2 x Abendessen (A)
  • Stilles Wasser während der Fahrten (bis  maximal 1 Liter pro Person und Tag)
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im Expeditions-Truck mit Kühlanlage
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung und englisch sprechendem Fahrer
  • Informationsmaterial, Reiseführer

 

 

Nicht eingeschlossen:

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

 

29.12.2019 - 07.01.2020 | 10 Tage

Mehrere Hotels während der Rundreise

  • Doppelzimmer pro Person
    2595 €
  • Einzelzimmer pro Person
    2795 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Katamaran-Bootsfahrt Walvis Bay
    65 €
  • Verpflegungspaket
    135 €

An- und Abreise:
Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.


Einreise/Reisepapier:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate
über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein und über 2 freie Seiten verfügen muss. Bei Reisen mit Minderjährigen beachten Sie bitte dringend die aktuellen Einreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes. Personen unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise eine Geburtsurkunde vorweisen. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise-/Visabedingungen gelten können.


Schutzimpfungen:
Offiziell sind zurzeit keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.


Zahlung:
Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.


Reisebedingungen/Rücktritt:
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei
Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:
Bis 42 Tage vor Reisebeginn 20 %;
vom 41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 25 %;
vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30 %;
vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 40 %;
vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 60 %;
vom 6. bis 3. Tag vor Reisebeginn 75 %;
ab 2. Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises. Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2019.


Eingeschränkte Mobilität:
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.


Programm:
Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.


Reiseversicherungen:
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie,
dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfi ehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der Europäische Reiseversicherung AG, Rosenheimer Straße 116, 81669 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.
 

 

IHRE HOTELS

Erongo: Ai Aiba Rockpainting Lodge 3-Sterne (Landeskategorie: 3 Sterne), 2 Nächte

Swakopmund: The Delight 4-Sterne (Landeskategorie: 4 Sterne), 1 Nacht

Namib Wüste:
Namib Desert Lodge 3-Sterne (Landeskategorie: 3 Sterne), 1 Nacht

Tsarisberge:
Zebra River Lodge 3-Sterne (Landeskategorie: 3 Sterne), 2 Nächte

Kalahari:
Kalahari Anib Lodge 3-Sterne (Landeskategorie: 3 Sterne), 1 Nacht

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk