E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 2299 bis 2300

Aktuelles

Hier finden Sie die Reisen aus unserer aktuellen Bewerbung.

Neuseeland – Naturwunder am schönsten Ende der Welt - 18 Tage

PDF drucken
Termin:
12.03.2020 - 29.03.2020

18-tägige Rundreise

Natur erleben: Facettenreiche Landschaftenund die einzigartige Flora und Fauna Neuseelands entdecken. Endlose Strände, Fjorde, Farnwälder neben Geysiren, die grandiose Bergwelt der Südalpen mit Gletschern, die bis auf Meereshöhe gelangen sowie endloses Weideland eröffnen dem Naturfreund einzigartige Möglichkeiten.

1. TAG (DO) Flug Frankfurt/M. – Singapur


2. TAG (FR) Singapur:
Ankunft und Begrüßung durch die deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 1 Nacht.


3. TAG (SA) Singapur – Christchurch:
Stadtrundfahrt durch Singapur und Transfer zum Flughafen. Weiterfl ug von Singapur nach Christchurch. (F)


4. TAG (SO) Christchurch:
Nach Ankunft orientierende Stadtrundfahrt durch Christchurch. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 1 Nacht.


5. TAG (MO) Christchurch – Arthurs Pass – Franz Josef Glacier – Fox Glacier:
Fahrt in Richtung Südalpen über den Arthurs Pass. Es geht weiter nach Hokitika, dem Zentrum der traditionellen Jadesteinschleiferei. Die Fahrt setzt sich fort entlang der Westküste über die vergessenen Goldgräberstädte Ross und Hari Hari. Nächstes Ziel ist
das beeindruckende Tal des Franz Josef Gletschers. Tagesziel ist die kleine Ortschaft Fox Glacier. 1 Nacht. Ca. 410 km (F)


6. TAG (DI) Fox Glacier – Haas Pass – Queenstown:
Die Fahrt zum Haast-Pass führt mitten durch die Regenwaldlandschaft und zeitweise auch direkt entlang der Küste. Sehr rasch wechselt nach der Überquerung des Passes die Vegetation. Nach den grünen Regenwäldern folgt jetzt das relativ trockene Gebiet Zentral-Otagos. Entlang der idyllischen Seen von Wanaka und Hawea wird am späten Nachmittag
der Touristenort Queenstown erreicht. 2 Nächte. Ca. 330 km (F)


7. TAG (MI) Queenstown:
Genießen Sie einen Aufenthaltstag in Queenstown. In wunderschöner Gebirgslage am Ufer des Wakatipu-Sees hat sich der kleine Ferienort Queenstown zum beliebten Touristenzentrum der Südinsel entwickelt. (F)


8. TAG (DO) Queenstown – Milford Sound – Te Anau:
Entlang des Wakatipu-Sees wird Te Anau erreicht. Fahrt in den Fiordland Nationalpark, Neuseelands größter und unberührtester Nationalpark. Am Milford Sound gehen Sie an Bord eines Ausflugschiff es (internationaler Teilnehmerkreis), das Sie durch den Fjord führt. Genießen Sie die wildromantische Kulisse, die von fast senkrechten Bergwänden wie dem Mitre Peak bestimmt wird. Rückfahrt nach Te Anau. 1 Nacht. Ca. 410 km (F)


9.TAG (FR) Te Anau – Dunedin:
Von Te Anau geht die Fahrt an dem kleinen Farmort Lumsden vorbei nach Dunedin, das
auch das „Edinburgh“ des Südens genannt wird. Auf einer Stadtrundfahrt erinnern die vielen viktorianischen Gebäude an den Goldrausch der 1960er Jahre. Heute prägen die vielen tausend Studenten der hiesigen Universität das gesellschaftliche Leben Dunedins. 1 Nacht. Ca. 300 km (F)


10.TAG (SA) Dunedin – Oamaru – Ohau-See/Twizel:
Morgens fahren Sie entlang der beeindruckenden Küstenlandschaft Otagos zu den Moeraki Boulders-Steinkugeln, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Über Oamaru mit seinen eindrucksvollen Gebäuden geht es dann in das Landesinnere. Ziel ist das Gebiet des Mackenzie Country. Übernachtung am Ohau-See oder in der kleinen Ortschaft Twizel. 1 Nacht. Ca. 280 km (F, A)


11. TAG (SO) Ohau-See/Twizel – Tekapo-See – Christchurch:

Bei gutem Wetter bestehen ausgezeichnete Panoramablicke auf die höchsten Berge Neuseelands im Gebiet der Südalpen. Dominiert wird dieses Alpenpanorama durch den 3.754 m hohen Mt. Cook, Neuseelands höchstem Berg. Fahrt über Fairlie und Geraldine in die Ebene von Canterbury und zurück nach Christchurch. 1 Nacht. Ca. 310 km (F)


12. TAG (MO) Christchurch – Kaikoura – Blenheim:

Fahrt nach Kaikoura. Das Meer vor Kaikoura ist ein idealer Lebensraum für Pottwale. Weiterfahrt nach Blenheim. 1 Nacht. Ca. 310 km (F)


13. TAG (DI) Blenheim/Picton – Wellington:
Fährfahrt von Picton aus in Richtung Nordinsel durch die Marlborough Sounds bis Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Nach Ankunft kurze Stadtrundfahrt, am Parlamentsgebäude vorbei, durch die interessante Innenstadt und hinauf auf den
Mount Victoria. Von hier aus hat man die beste Aussicht auf die im Halbkreis um die geschützte Bucht gebaute Stadt. 1 Nacht. Ca. 130 km inkl. Fähre. (F)


14. TAG (MI) Wellington – Taupo-See -Rotorua:
Fahrt in Richtung Norden auf der Desert Road entlang des Tongariro Nationalparks.
Dann geht es vorbei am Taupo-See, Neuseelands größtem See. Kurzer
Halt an den Huka-Wasserfällen. Am Nachmittag erreichen Sie Rotorua, Hauptattraktion der Nordinsel. 2 Nächte. Ca. 460 km (F)


15. TAG (DO) Rotorua:
Der Tag steht in Rotorua zur freien Verfügung. (F)


16. TAG (FR) Rotorua – Auckland:
Rundfahrt durch Rotorua. Sie besichtigen das Whakarewarewa Th ermalreservat, bekannt
für kochende Schlammtümpel, Seen und Geysire. Sie verlassen dann Rotorua und fahren durch das Waikato-Gebiet nach Auckland. 1 Nacht. Ca. 230 km (F)


17. TAG (SA) Auckland – Singapur – Frankfurt/M.:
Einen eindrucksvollen Einblick in die Stadt und der hier lebenden Kulturen gewinnen Sie bei einer Stadtrundfahrt durch Auckland. Von schmalen, erloschenen Vulkankegeln umgeben, erhebt sich Tama-ki-makau-rau, die „Stadt der Liebhaber“, wie sie die Urbevölkerung, die Maori, bezeichnen. Aufgrund der vielen im Hafen liegenden Segelboote wird Auckland auch „Stadt der Segel“ genannt. Anschließend Transfer und Heimflug via Singapur nach Frankfurt/M. bzw. (F)


18. TAG (SO) Ankunft in Frankfurt/M.

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen 

 

 

Veranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH, Emil-von-Behring-Straße 6, 60439

  • Flug mit Singapur Airlines von Frankfurt/M. via Singapur nach Christchurch und zurück von Auckland via Singapur inkl. Gebühren (Stand: 8/2019)
  • Rail&Fly 2. Klasse
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 14 Nächte mit Frühstück in Hotels der Mittelklasse bzw. gehobenen Mittelklasse
  • 1 x Abendessen in der Lake Ohau Lodge oder in Twizel (10. Tag)
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • durchgehend örtliche, deutschsprechende Reiseleitung in Neuseeland
  • Informationsmaterial und Reiseführer

12.03.2020 - 29.03.2020 | 18 Tage

Neuseeland Rundreise

Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    4595 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    5695 €

Neuseeland Rundreise

Ihre Unterkünfte:

Singapur: Park Hotel Clarke Quay (Landeskat.: 4 Sterne),

1 Nacht; Christchurch: Quality Hotel Elms (Landeskat.: 3 Sterne),

1 Nacht; Fox Glacier: Heartland Hotel Fox Glacier (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht;

Queenstown: Heartland Hotel Queenstown (Landeskat.: 3 Sterne), 2 Nächte;

Te Anau: Distinction Luxmore Hotel (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht;

Dunedin: Kingsgate Hotel Dunedin (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht;

Ohau-See/Twizel: Lake Ohau Lodge oder Mackenzie Country Hotel Twizel (Landeskat.: 3 Sterne),

1 Nacht; Christchurch: Quality Hotel Elms (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht; Blenheim/Picton: Yacht Club Picton (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht;

Wellington: Park Hotel Lampton Quay (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht;

Rotorua: Distinction Hotel Rotorua (Landeskat.: 3 Sterne), 2 Nächte;

Auckland: Copthorne Hotel Auckland City (Landeskat.: 3 Sterne), 1 Nacht


(Hoteländerungen vorbehalten)

Einreise/Reisepapiere
Reisende benötigen der bei Einreise in Singapur und Neuseeland einen Reisepass,
der noch mind. 3 Monate über die geplante Ausreise hinaus gültig sein muss. Ab dem 1. Oktober 2019 müssen deutsche Staatsangehörige für die erstmalige Einreise nach Neuseeland verpfl ichtend im Besitz der elektronischen Einreisegenehmigung ETA (Electronic Travel Authority) sein. Die ETA-Beantragung ist gebührenpflichtig (12 NZD pro Person bei Online-Beantragung). Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis gilt für beliebig viele Einreisen für die Dauer von jeweils max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren. Zudem wird eine „Conservation and Tourism Levy” (eine Touristenabgabe) von derzeit 35 NZD pro Person (Stand: 8/2019) erhoben, die mit dem ETA in Rechnung gestellt wird. Nähere Informationen fi nden Sie unter http://www.mbie.govt.nz/borderchanges.

Schutzimpfungen
Offiziell sind bei Einreise aus Europa zurzeit keine Impfungen vorgeschrieben. Überprüfung und Vervollständigung der Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie
und Polio, ggf. auch gegen Keuchhusten (Pertussis), Mumps, Röteln, Masern
(MMR-Impfstoff ) und saisonale Infl uenza sowie eine Hepatitis-A-Impfung werden allerdings empfohlen. Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig bei Ihrem
Arzt, Gesundheitsamt oder dem Tropeninstitut.
 

Reisebedingungen/Rücktritt
Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:
Bis 42 Tage vor Reisebeginn 20 %;
vom 41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 25 %;
vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30 %;
vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 40 %;
vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 60 %;
vom 6. bis 3. Tag vor Reisebeginn 75 %;
ab 2. Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises.

Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2020. Zahlung Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.
 

An- und Abreise
Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Eingeschränkte Mobilität
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.
 

Programm
Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.
 

Datenschutz
Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie bei www.dertouristik.info unter dem Begriff Datenschutz.

Reiseversicherungen
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie, dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfiehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der Europäische Reiseversicherung AG, Rosenheimer Straße 116, 81669 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.

 

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk