E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Passau im Sommer - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
PDF drucken
Termin:
09.08.2020 - 14.08.2020

PASSAU. Aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. In Passau, dem „Venedig Bayerns“ zwischen München, Prag und Wien erwarten Sie romantische Plätze und Promenaden, mittelalterliche Gassen, Bögen und malerische Häuser, die der Altstadt ihren charakteristischen Charme verleihen. 

  

Sonntag – 09. August:
Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Passau. Am Bahnhof erwartet Sie
ein kurzer Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem gebuchten Hotel.

Montag – 10. August:

Begleiten Sie uns auf eine Führung durch die bezaubernde Passauer Altstadt. Während einer spannenden Zeitreise durch 2.000 Jahre Geschichte am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz werden Sie interessante Anekdoten ebenso begeistern wie die verwinkelten Gassen und das italienisch-barocke Flair. Im Zentrum Passaus liegt das Wahrzeichen und architektonische Highlight der Stadt – der Dom St. Stephan. Werfen Sie einen Blick in die Kathedrale und lauschen Sie den Klängen der weltgrößten Domorgel während eines kleinen Konzerts.

Dienstag – 11. August:
Endlose Wälder, glasklare Bäche, mächtige Bergrücken und sanfte Kuppen – so zeigt sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald. Während IhrerRundfahrt unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit und besuchen eines der größten Freilichtmuseen in Europa mit urigen Bauernhöfen aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Sie folgen ebenfalls der „Glasstraße“ und besichtigen eine der zahlreichen Glasbläsereien mit ihren Kostbarkeiten der Glasmacherkunst. Zu guter Letzt entdecken Sie den Großen Arbersee. Kleine Wasserfälle und Sumpfmulden entlang der imposanten Arberseewand beherbergen einen der eindrucksvollsten Urwaldreste des Bayerischen Waldes.

Mittwoch – 12. August:
Hoch oben über der historischen Altstadt Passaus thront einer der größten Festungsanlagen Europas – die Veste Oberhaus. Nie erobert, nie komplett zerstört, ist die Veste Oberhaus ein Zeugnis jahrhundertelanger Festungsbaukunst. Nach einem Rundgang durch die Festungsanlage eröffnet sich Ihnen ein einzigartiger Blick auf die Dreiflüssestadt Passau. Am Nachmittag genießen Sie bequem vom Schiff aus unvergessliche Ausblickeauf die Stadt Passau mit ihrem italienischen Flair und den bunten Fassaden. Sachkundige Informationen erhalten Sie via Bordlautsprecher, während Sie ein leckeres Stück Apfelstrudel und einen Kaffee genießen.

Donnerstag - 13. August:
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Freitag – 14. August:
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik, Inh. Jörg Petry, Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein

 

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Stadtführung in Passau
  • Orgelkonzert im Passauer Dom
  • Tagesausflug in den Bayerischen Wald bis zum Arbersee mit Besichtigung des Museumsdorfs und einer Glasbläserei
  • Führung durch die Veste Oberhaus
  • Donauschiffsfahrt inkl. Apfelstrudel und Kaffee
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

09.08.2020 - 14.08.2020 | 6 Tage

Altstadt Hotel Passau

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    999 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1099 €

Hotel Residenz Passau

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    999 €
  • Doppelzimmer pro Person zur Einzelnutzung
    1249 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zustiege
    75 €

Altstadt Hotel Passau

 

Nur wenige Schritte vom Ufer der Donau entfernt und am Puls der malerischen Altstadt begrüßt Sie herzlich das Altstadt-Hotel Passau. Die komfortablen Zimmer sind zeitlos gestaltet und verfügen u.a. über eine Minibar, Föhn und WLAN. Entdecken Sie von Ihrem Hotel aus die
Sehenswürdigkeiten Ihrer Gastgeberstadt wie beispielsweise den Stephansdom oder genießen Sie den beeindruckenden Blick auf das Dreiflüsse-Eck von der überdachten Donauterrasse. Hier können Sie an lauen Sommernächten den Tag in Ruhe ausklingen lassen.

 

Hotel Residenz Passau

 

Nur wenige Schritte vom Ufer der Donau entfernt und am Puls der malerischen Altstadt begrüßt Sie herzlich das Altstadt-Hotel Passau. Die komfortablen Zimmer sind zeitlos gestaltet und verfügen u.a. über eine Minibar, Föhn und WLAN. Entdecken Sie von Ihrem Hotel aus die
Sehenswürdigkeiten Ihrer Gastgeberstadt wie beispielsweise den Stephansdom oder genießen Sie den beeindruckenden Blick auf das Dreiflüsse-Eck von der überdachten Donauterrasse. Hier können Sie an lauen Sommernächten den Tag in Ruhe ausklingen lassen.

 

Unser Vorteil für Abonnenten:
1 Sektfrühstück im AKE-RHEINGOLD inklusive! 

Mindestteilnehmerzahl für den Sonderzug:
200 Personen für alle Reiseziele zum genannten Reisetermin (bei Nichterreichen sind wir berechtigt, bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen spätestens 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden jeweils vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder erhalten den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Gesundheitshinweise:
Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertigesamt.de) hin.

Hinweis zur Barrierefreiheit:
Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Der Nostalgiezug ist nicht barrierefrei. Rollstühle können leider nicht mitgenommen werden. Gehhilfen und zusammenklappbare Rollatoren können begrenzt mitgenommen werden (bitte unbedingt bei Buchung angeben). Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten:
Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Trinkgelder, Verpflegung und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reisedokumente:
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gerne.

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk