E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Perlen der Adria: Montenegro - Kroatien - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
14.04.2025 - 21.04.2025

Tauchen Sie ein in die faszinierende Schönheit der Adriaküste, während Sie auf einer unvergesslichen Reise durch Montenegro und Kroatien unterwegs sind. Von den majestätischen Bergen Montenegros bis zu den malerischen Küstenstädten Kroatiens erwartet Sie eine Reise voller atemberaubender Landschaften, reicher Kultur und unvergesslicher Erlebnisse. Erkunden Sie die antiken Festungen und spazieren Sie durch mittelalterliche Städte. Diese Reise verspricht nicht nur unvergessliche Momente, sondern auch die Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt des östlichen Mittelmeers in all ihrer Pracht zu erleben. Machen Sie sich bereit für ein Abenteuer, das Ihre Sinne verzaubern wird.

 

1. Tag, Deutschland – Tivat:
Flug von Saarbrücken nach Tivat. Begrüßung und Fahrt zu Ihrem Hotel in Budva. 2 Nächte. Ca.30 Km (A)

2. Tag, Ruinenstadt Bar - Bootsfahrt mit Picknick auf dem Skutarisee:
Heute Morgen fahren Sie zunächst in den Süden, zur Stadt Bar. Die Altstadt duckt sich im Schutz einer auf einem Felsen des Rumija Gebirges thronenden Burg. Hierher, ins Hinterland waren die ursprünglich an der Küste lebenden Bewohner aus Angst vor Pirateneinfällen gezogen. Erst im 19. Jhdt. entwickelte sich dann aus dieser verlassenen Siedlung der neue Stadtteil Novi Grad. Besichtigung der Ruinen der historischen Stadt Stari-Bar. Danach Fahrt zum größten See des Balkans, den Skutarisee. Auf einer Schiffsfahrt sehen Sie das „Alcatraz“ von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel. Mit lokalen Köstlichkeiten und Getränken werden Sie an Bord verwöhnt. Abends Rückkehr zum Hotel. Ca. 110 Km. (F, S, A)

3. Tag, Stadtspaziergang Budva – Bucht von Kotor - Mlini (Kroatien):
Sie starten heute mit einem Stadtspaziergang in Budva, das auf einer kleinen Halbinsel liegt und von den Venezianern als auch von den Habsburgern regiert wurde. Heute präsentiert sie sich in schönem, neuem Glanz. Danach unternehmen Sie eine entspannte Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan. Ihr Weg führt Sie weiter nach Kotor. Vollständig von einer imposanten Mauer umgeben, konnte die Stadt ihr mittelalterliches Ambiente bewahren. Rundgang durch die UNESCO-Weltkulturerbestadt - einer der schönsten historischen Städte im gesamten Mittelmeerraum. Fahrt in die Barockstadt Perast. Von dort setzen Sie über zur Klosterinsel Maria am Felsen. Zurück an Land geht es weiter in Richtung kroatische Grenze und Bezug Ihres Hotels in Mlini, Kroatien. 3 Nächte. Ca. 105 Km. (F, A)

4. Tag, Dubrovnik – Prinzessin der Adria:
Dubrovnik begeistert jeden Besucher mit seinem mächtigen Mauerring, seinen Kirchen, Klöstern und Palästen, die sich wie ein einziges Gesamtkunstwerk ineinanderfügen. Sie spazieren während Ihres Stadtrundgangs über die lebendige Flaniermeile „Stradun“. Im Franziskanerkloster befindet sich eine der ältesten Apotheken Europas vom Beginn des 14. Jahrhunderts (Innenbesichtigung). Venezianisch wirken die Kathedrale und der daneben liegende Rektorenpalast, Sitz des einstmals unabhängigen Senats. Beeindruckend wirkt auch das Dominikanerkloster, welches eine reiche Kunstsammlung beherbergt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um Dubrovnik auf eigene Faust zu entdecken oder die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Ca. 20 Km. (F, A)

5. Tag, Bootsausflug zu den Elaphiten:
Das Adriatische Meer ist ein großartiger Ort, an dem die azurblauen Wellen sich kilometerweit erstrecken. Heute entdecken Sie die Elaphiten, ein Archipel, bestehend aus 13 Inseln, wobei nur 3 davon besiedelt sind. Ihr Boot legt an den Inseln Koločep, Lopud und Šipan an und Sie haben Gelegenheit die Inseln zu erkunden die durch eine atemberaubende Natur, reiche Kultur und mächtige Geschichte der einzelnen Orte geprägt sind. Unterweges nehmen Sie ein Mittagessen ein. Es mag wie ein Filmset erscheinen, aber es ist nur ein außergewöhnlicher Tag auf dem Meer. Ca. 30 Km. (F, M, A)

6. Tag, Mlini – Herceg Novi:
Heute verlassen Sie Kroatien und fahren zurück nach Montenegro. Sie unternehmen einen Spaziergang durch Herceg Novi. Die Stadt war zu Zeiten der Venezianer und Österreicher auch als Castelnuovo bekannt. Fahrt zum Hotel in Herceg Novi. 2 Nächte. Ca.40 Km. (F,  A)

7. Tag, Budva – Wilde Bergwelt mit Schinkenverkostung:
Anschließend verlassen Sie die Küste, um auf einer der spektakulärsten Straßen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Immer wieder entdecken Sie aus der Vogelperspektive kleine Buchten mit traumhaften Stränden. Schließlich erreichen Sie die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi, einer spektakulären Bergstraße entlang des Lovcen Nationalpark folgend. Hier verkosten Sie den berühmten Schinken. Rückfahrt zum Hotel. Ca. 160 Km. (F, S, A)

8. Tag, Tivat – Deutschland:
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Saarbrücken. (F)


Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Mahlzeiten: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, S=Snack

Veranstalter: Luxtours Reisebüro Grundhöfer GmbH, Konstantinstr. 20, 54290 Trier 

  • Sonderflug in der Economy Class von Saarbrücken nach Tivat und zurück inkl. aller Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) in Hotels der Mittelklasse
  • Bootsfahrt auf das Inselarchipel Elaphiten inkl. Mittagessen
  •  Schiffsfahrt mit kleinen Spezialitäten auf dem Skutarisee
  • Schinkenverkostung in einem Bergdorf
  • Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Touristensteuer in den Hotels
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung in Montenegro und Kroatien
  • Informationsmaterial, Reiseführer

14.04.2025 - 21.04.2025 | 8 Tage

Mehrere Hotels während der Reise

  • Doppelzimmer pro Person
    1729 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1979 €

2 Nächte in Budva im 4 Sterne Hotel der Aycon Hotelgruppe oder gleichwertig
3 Nächte in Mlini im 3 Sterne Hotel Astarea oder gleichwertig
2 Nächte in Herceg Novi im 4 Sterne Hotel ACD Wellness & Spa oder gleichwertig

powered by Easytourist