E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 749 bis 1400

Mit dem Rad durch Holland - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
12.08.2021 - 16.08.2021

Begleiten Sie uns in die herrliche Landschaft Hollands und erkunden mit uns unser wunderschönes Nachbarland auf dem Drahtesel - entweder mit einem Leihrad oder mit dem eigenen Fahrrad. Dank der flachen Landschaft, dem milden Klima und der geringen Entfernungen ist Holland das ultimative Ziel für Radfans. Wenn Sie also Holland hautnah und authentisch erleben möchten, ist diese Radreise mit täglich typisch holländischen Rad-Ausflügen genau das Richtige für Sie. „Erfahren“ Sie mit uns und unseren Radreiseleitern an jedem Tag ein anderes unvergessliches Highlight.

1. Tag, Los geht‘s!

Heute reisen wir in unser 4-Sterne-Hotel in Papendrecht. Erkunden Sie Ihr Hotel und die Umgebung, lassen Sie den Tag ruhig ausklingen und stimmen sich auf die nächsten aktiven Tage ein.

2. Tag, Mühlentour – ca. 65 km:

Gestärkt durch das Frühstück startet Ihre geführte Radtour. Schon nach wenigen Kilometern erreichen Sie ein typisch holländisches Highlight, den Ort Kinderdijk mit seinen berühmten Windmühlen. Die liebevoll in Stand gehaltenen 19 Mühlen des Ortes gehören nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einem Aufenthalt geht die Reise weiter, Sie überqueren mit der Fähre den Fluss Lek und reisen in die Käsestadt Gouda. In der historischen Stadt am Zusammenfluss von Gouwe und Ijssel machen wir Mittagspause. Anschließend geht es durch das unberührte Naturreservat Donkse Laagten und idyllische holländische Dörfer zurück in Ihr Hotel.

3. Tag, Wassertour – ca. 60 km:

Im Anschluss an das Frühstück steigen Sie mit unserem Guide auf die Räder. Sie überqueren den Kanal Noord und radeln in die berühmte Hafenstadt Rotterdam. Die Fahrt über die berühmte Erasmusbrücke ist ein absolutes Highlight! In Rotterdam haben Sie Zeit, die geschichtsträchtige Stadt am Wasser zu erkunden – wie wäre es mit einer Hafenrundfahrt? Nach einer Mittagspause geht es weiter Richtung Küste zu einem weiteren Highlight: Kurz vor Hoek van Holland, dem „Deutschen Eck“ Hollands, mündet der Rhein in die Nordsee. Hier erwartet Sie das gewaltige Maeslant-Sperrwerk. Bei einer Besichtigung erfahren Sie, wie dieses Wunder der modernen Welt mit seinen gewaltigen Toren Holland vor Sturmfluten schützt! Im Anschluss Rückreise im Bus mit Radanhänger zum Hotel.

4. Tag, Natur pur – ca. 55 km:

Nach dem Frühstück radeln wir mit unserem Reiseleiter nach Dordrecht. Die älteste Stadt Hollands liegt auf einer Insel im „Drei-Flüsse-Eck“ des Rhein-Deltas. Hier haben Sie genug Zeit für eigene Erkundungen auf diesem historischen Pflaster. Unsere nächste Etappe ist der herrliche Nationalpark De Biesbosch - mit etwas Glück können Sie hier sogar Biber und Seeadler erspähen! Genießen Sie dieses einmalige Süßwasserdelta am Zusammenfluss mehrerer kleiner Flüsse vom Drahtesel aus und erkunden Sie gemeinsam die Polder, Deiche und Flüsse. Im Anschluss geht es zurück ins Hotel.

5. Tag, Geschafft:

Heute heißt es Abschied nehmen, wir treten die Heimreise an.


Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen,3-Gang Menü oder Buffet
  • Transport Ihres Fahrrads im modernen Anhänger ab Zusteigeort
  • Alternativ Leihräder (normal und E-Bikes) gegen Aufpreis bei Buchung zubuchbar
  • 1 x ganztägige Radreiseleitung Mühlentour
  • 1 x ganztägige Radreiseleitung Wassertour
  • 1 x ganztägige Radreiseleitung Natur Pur
  • 1 x Eintritt + Führung Maeslant-Sperrwerk
  • 4 x City Tax

12.08.2021 - 16.08.2021 | 5 Tage

Apollo Hotel Papendrecht

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    599 €
  • Einzelzimmer pro Person
    735 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Leih-Hollandrad (3 Tage)
    60 €
  • Aufpreis Leih-E-Bike (3 Tage)
    80 €
  • Buszustieg Bernkastel-Andel
    0 €
  • Buszustieg Bernkastel-Kues
    0 €
  • Buszustieg Wittlich
    0 €
  • Buszustieg Schweich
    0 €
  • Buszustieg Bitburg
    0 €
  • Buszustieg Konz
    10 €
  • Buszustieg Trier
    0 €
  • Buszustieg Mehren
    0 €
  • Buszustieg Hermeskeil
    0 €
  • Buszustieg TrabenTrarbach
    0 €
  • Buszustieg Morbach
    0 €

Apollo Hotel Papendrecht

 

Sie übernachten im 4-Sterne Apollo Hotel Papendrecht. Papendrecht ist der ideale Ausgangspunkt für unsere täglichen Ausflüge. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/
WC, Telefon, Minibar, Schreibtisch, Klimaanlage und kostenfreies WLAN. Im hoteleigenen
Restaurant „Chef‘s! Food & Drinks“ werden Sie mit frischen Produkten aus der Region verwöhnt. Lassen Sie den Abend in der stimmungsvollen Lounge ausklingen.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (10,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 45 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk