E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 1199 bis 1200

Silvester in Regensburg - 4-tägige Silvesterreise - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
29.12.2022 - 01.01.2023

Jahreswechsel in der malerischen Stadt Regensburg.

Erleben Sie Weltkultur im Herzen Bayerns und genießen Sie lebendige Geschichte während Ihrer Silvesterreise. Die an der Donau gelegene bayrische Stadt Regensburg gilt als besterhaltene mittelalterliche Großstadt. Zu ihren Wahrzeichen zählen die Steinerne Brücke mit Ihren 16 Bögen, die Porta Praetoria, der älteste Hochbau sowie das erste Caféhaus Deutschlands und nicht zu vergessen das Schloss Thurn und Taxis als größtes bewohntes Schloss Europas. Durch seinen zum UNESCO-Welterbe zählenden mittelalterlichen Altstadtkern, einigen römischen Ruinen und der Lage an der malerischen Donau wird Regensburg auch als die „nördlichste Stadt Italiens“ bezeichnet. Ein Halbtagesausflug bringt Sie ins Altmühltal, so dass Sie neben der Großstadt auch die einzigartige Natur der Region kennenlernen werden. Das neue Jahr dürfen Sie bei einem unvergesslichen Abend im Spitalkeller begrüßen.

1. Tag, Anreise nach Regensburg:

Morgens Abfahrt von Prüm, Bitburg, Wittlich, Trier oder Saarbrücken in Richtung Süden. Während der Mittagszeit machen Sie eine längere Pause, um eine Stärkung zu sich zu nehmen und sich etwas die Beine zu vertreten. Anschließend fahren Sie weiter nach Regensburg, wo Sie am späten Nachmittag in Ihr Hotel Ibis Regensburg Zentrum***“ einchecken werden. Am Abend haben wir für Sie ein Begrüßungsessen im Brauhaus am Schloss mit 3-Gang Menü bestellt. Genießen Sie das moderne Wirtshaus in traditionellem Gebäude inmitten der Regensburger Innenstadt und gönnen Sie sich ein selbstgebrautes Bier zur Begrüßung Ihrer Silvesterreise.

2. Tag, Stadtführung Regensburg und Zeit zur freien Verfügung:

Heute starten Sie nach dem Frühstück zu einem geführten 1,5-stündigen Stadtrundgang durch die Altstadt von Regensburg. Tauchen Sie ein in das UNESCO Welterbe und lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen. Schnuppern Sie das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Der Rundgang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr... Der Nachmittag steht zur freien Verfügung in Regensburg. Am Abend bringt Sie unser Bus in die Stadt zum Abendessen im Weissbräuhaus. Hier haben wir wieder ein 3-Gang Menü für Sie reserviert. Genießen Sie dabei die hausgebrauten Biere und Speisen aus regionalen Zutaten und lernen Sie die typisch bayerische Lebensart kennen.

3. Tag, Halbtagesausflug ins Altmühltal und Silvesterabend:

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer Reiseleitung abgeholt und starten einen halbtägigen Ausflug ins Altmühltal. In Kelheim und Weltenburg besichtigen Sie die Höhepunkte wie z. B. den Donaudurchbruch, die Befreiungshalle, Kloster Weltenburg und vieles mehr. Nachdem sie einen guten Einblick über die Region erhalten haben, bringt der Bus Sie zurück nach Regensburg. Anschließend Zeit zur freien Verfügung bevor Sie zur Silvester Veranstaltung im Spitalkeller starten. Freuen Sie sich auf einen Jahresausklang mit 4-Gang-Menü anschließender Livemusik mit Tanz und den Jahreswechsel mit Sekt und Feuerwerksshow im Biergarten. Für die Rückfahrt zum Hotel steht der Bus zu einer bestimmten Uhrzeit, die Sie noch mit Ihren Reiseleitern abstimmen, für Sie bereit. Wenn Sie noch in Feierlaune sein sollten und noch nicht mit zum Hotel möchten: der Spitalkeller hat bis in die Morgenstunden für Sie geöffnet, Sie können den Abend also ganz nach Lust und Laune beenden. Nur den Rückweg zum Hotel müssten Sie dann in Eigenregie erledigen.

4. Tag, Rückfahrt:

Nach dem späten Frühstück im Hotel heißt es Abschied nehmen. Mit dem Bus geht es direkt wieder zurück nach Trier, Wittlich, Bitburg oder Prüm, wo Sie im Laufe des späteren Nachmittages wieder zu Hause ankommen werden.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Veranstalter: Reisebüro Scharff e.K. Jacobsstraße 19, 54662 Speicher

  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/bis Prüm, Bitburg, Wittlich, Trier oder Saarbrücken
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im 3* Hotel Ibis Regensburg Zentrum
  • 1,5-stündige Stadtführung Regensburg
  • Halbtagesausflug ins Altmühltal (Kelheim, Weltenburg, Donaudurchbruch, Befreiungshalle)
  • Abendessen im Brauhaus am Schloss am 1. Tag
  • Abendessen im Restaurant Weissbräu am 2. Tag
  • 4-Gang-Menü im Restaurant „Spitalkeller Regensburger“ inkl. Sekt und Feuerwerkshow zum Jahreswechsel, Livemusik mit Tanzfläche und inkl. Transfers vom/zum Hotel

29.12.2022 - 01.01.2023 | 4 Tage

ibis Regensburg Zentrum

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    589 €
  • Einzelzimmer pro Person
    757 €

ibis Regensburg Zentrum

 

2019 neueröffnet, erwartet Sie ein schönes 3*-Haus mit modernen Zimmern und gutem Frühstück! Die Lage unweit der Altstadt macht das Hotel zum idealen Ausgangspunkt für die Entdeckung der Stadt. Das Hotel bietet seinen Gästen 135 Zimmer, Bar, Frühstück und WLAN.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk