E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Singlereise ins Proseccoland - Bassano del Grappa - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
07.06.2024 - 13.06.2024

Willkommen zu einer aufregenden Singlereise ins Herz des Proseccolands, wo Genuss und Abenteuer aufeinandertreffen – Bassano del Grappa! Diese charmante Stadt in der Region Venetien, Italien, ist nicht nur für ihren köstlichen Prosecco, sondern auch für ihre malerischen Landschaften und die faszinierende Kultur bekannt.

1. Tag, Anreise zur Zwischenübernachtung

2. Tag, Weiterfahrt nach Bassano del Grappa:

Ankunft am frühen Nachmittag in Ihrem **** Hotel Bonotto Belvedere in Bassano del Grappa. Nach dem Check In steht Ihen der Rest des Tages zur freinen Verfügung. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort auf eigene Faust.

3. Tag, Ausflug Bassano del Grappa - Asolo:

Den Vormittag verbringen Sie in Bassano del Grappa. Im Stadtbild zieht die stattliche Holzbrücke über den Fluss alle Aufmerksamkeit auf sich. Bekannt ist der Ort auch durch die Grappabrennereien. Eine Kostprobe des italienischen Schnapses darf nicht fehlen. Am Nachmittag werden Sie „Die Perle von Venetien“ entdecken: Asolo, ein faszinierender Ort auf den sanften Hügeln der Region, war das Reiseziel von Poeten, Schriftstellern und Künstlern, die dort Inspiration und Harmonie fanden. Genießen Sie die schöne Aussicht über die Prosecco-Region!

4. Tag, Ausflug Treviso - Proseccostraße:

Sie fahren heute nach Treviso. Zentraler Treffpunkt ist die Piazza dei Signori. Sie sehen unter anderem den Dom San Pietro, der die romanische Krypta, die Fresken von Pordenone sowie das Gemälde Tizians beherbergt. Am Nachmittag erkunden Sie die Proseccostraße. Zwischen Conegliano, Valdobbiadene und Vittorio Veneto erstreckt sich diese Anbauregion. Die große Stunde des Prosecco schlug erst in jüngster Vergangenheit, als der Wein zum Perlen gebracht wurde. Bei einer Weinprobe mit Imbiss werden Sie die ausgezeichneten Weine und Produkte der Gegend genießen. Dazu gehören der Morlacco-Käse und die Porchetta (Specksorte) - mit einem Glas Prosecco.

5. Tag, Ausflug Padua - Euganeische Hügel:

Sie haben die Möglichkeit, nach Padua zu fahren. In der Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio besichtigen Sie die Grabkirche des Hl. Antonius, die 1232 über dem Grab des Heiligen errichtet wurde. Bereits von weitem sehen Sie die acht Kuppeln und die byzantinisch geprägten Glockentürme der Basilika. Die Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden zu einem Einkaufsbummel ein. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, bei einer Weinprobe in der herrlichen Landschaft der Euganeischen Hügel die ausgezeichneten Weine der Gegend zu genießen.

6. Tag, Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Innsbruck:

Nachdem wir die Koffer verladen haben steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Bummeln Sie ein letztes Mal durch Bassano del Grappa und erledigen die letzten Einkäufe bevor die Rückreise zur Zwischenübernachtung beginnt.

7. Tag, Heimreise

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstraße 4, 54636 Schleid

  • Fahrt im modernen 5-Sterne Reisebus
  • 2 x Übernachtung im *** Hotel Edelweiss in Götzens
  • 4 x Übernachtung im **** Hotel Belvedere in Bassano del Grappa
  • 6 x reichhatiges Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Tagesausflug Bassano del Grappa und Asolo mit Reiseleitung
  • Grappaprobe in Bassano del Grappa
  • Tagesausflug Treviso und Proseccostraße
  • Ausflug Padua und Euganeische Hügel
  • 1 x Proseccoprobe inkl. kleinem Imbiss (inkl. 2 Sorten Prosecco)
  • Inkl. Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung, bei Zustieg an einem Sammelpunkt 40,-€ Rabatt

 

07.06.2024 - 13.06.2024 | 7 Tage

Mehrere Hotels während der Reise

  • Preis pro Person
    1369,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lebach - Am Bahnhof
    -40,00 €

Ihre Urlaubsreise beginnt und endet an Ihrer Haustür, wir holen Sie ab. Das bedeutet für Sie: kein Koffertragen mehr, Hin- und Rücktransfer zum/vom Reisebus, Vermeidung von langen Ladezeiten und mehr Zeit am Urlaubsort.
Der Zubringerdienst erfolgt mit Mietwagen, Taxen oder Kleinbussen (auch Fremdfirmen) und bringt Sie zum Hauptbus.
Es können auch mehrere Haustürabholungen in einem Fahrzeug zusammengelegt werden.
Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 40 € pro Person.

Saarland

  • Lebach, Bahnhof
  • Merzig, Parkplatz Stadthalle
  • Neunkirchen, Parkplatz Stadtbad "Die Lakai"
  • Saarbrücken, Q-Park Dudweilerstraße 96
  • Saarlouis, Park und Ride Parkplatz Stadtgartenhalle
  • Völklingen, McDonald´s Saarwiesenstraße 11

Keine Zustiegsmöglichkeiten und Haustürabholung in Rheinland-Pfalz.

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist