E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 319 bis 1000

Uckermark und Mecklenburgische Seenplatte - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
28.09.2020 - 02.10.2020

Mehr als tausend Seen, viele versteckt gelegen und von Schilfgürteln umgeben, bilden die herrliche Naturlandschaft der Uckermark. Verstreut in der Landschaft liegen altehrwürdige Städte wie Neubrandenburg, Waren und Röbel mit ihren Marktplätzen und verwinkelten
Altstadtgassen.

 1. Tag, Anreise:

Anreise in unser Hotel in Templin. Zimmerverteilung und reichhaltiges Abendbüffet.

2. Tag, Dampferfahrt auf der Müritz:

Nach dem Frühstücksbüffet unternehmen wir eine Rundfahrt durch die einmalige
Seenlandschaft nach Neubrandenburg, der Stadt der vier Tore. Nach einer Stadtführung entlang der historischen Stadtmauer und der gut erhaltenen Backsteintore geht
es weiter durch den Müritz-Nationalpark nach Waren. Hier starten wir zu einer
Dampferfahrt über die Müritz, den größten reinen deutschen Binnensee, von der
Nordspitze bei Waren bis zur Südspitze bel Röbel. Zurück geht es über die Residenzstadt Neustrelitz mit ihrem bekannten Schloss zum Hotel.

3. Tag, Uckermark und Schorfheide:

Heute führt uns der Weg durch die Uckermark und die Schorfheide in den Oderbruch zum Schiffshebewerk in Niederfinow. Wir besichtigen im ältesten noch arbeitenden Schiffshebewerk Deutschlands den Unterhafen mit dem Info-Zentrum zur Geschichte des Hebewerkes. Anschließend fahren wir durch die wunderschöne Landschaft zum Schloss Boitzenburg, dem Stammsitz der Grafen von Arnim. Nach der Außenbesichtigung des Schlosses Boitzenburg haben wir Zeit zum Besuch des Marstalls mit Schokoladen- und Eismanufaktur, Kaffeerösterei und Bierbrauerei.

4. Tag, Stettin:

Im Anschluss an das Frühstück reisen wir heute nach Stettin, der Hauptstadt West-Pommerns. Stettin wird auch Großstadt im Grünen genannt. Die Reiseleitung wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie das alte Rathaus, die Kathedrale, das Schloss und vieles mehr
zeigen. Es bleibt aber auch noch Zeit zum Einkaufen in dieser schönen Stadt. Wieder
zurück in Templin starten wir zu einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt mit ihrer einzigartig erhaltenen Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert.

5. Tag, Heimreise:

Nach diesenschönen Tagen nehmen wir Abschied von Templin und treten die Heimreise an.


Veranstalter:
Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x reichhaltiges Frühstücks
  • 4 x Abendbüffet mit Salatbar & leckerer Dessertvielfalt
  • 1 x ganztägige Reiseleitung: Neubrandenburg – Waren – Müritzsee – Röbel
  • 1 x Schiffsfahrt auf der Müritz
  • 1 x ganztägige Reiseleitung: Uckermark, Schorfheide und Boitzenburger Land
  • 1 x Besuch Schiffshebewerk Niederfinow
  • 1 x ganztägige Reiseleitung für Stettin und Templin
  • Teilnahme am täglich wechselnden Unterhaltungsprogramm
  • Kostenlose Nutzung des Hallenbades

28.09.2020 - 02.10.2020 | 5 Tage

AHORN Seehotel Templin

 
Details
  • Doppelzimmer
    335 €
  • Einzelzimmer
    403 €

AHORN Seehotel Templin

 

Sie wohnen im 3-Sterne Superior AHORN Seehotel in Templin. Das Hotel bietet moderne Zimmer, ausgestattet mit Bad/DU/WC, Föhn, Telefon, TV und Radio sowie kostenfreies WLAN im Hotel. Im Hotel finden Sie das Panoramarestaurant in der 12. Etage sowie die gemütliche Sea-Bar. Das Haus verfügt über einen großen Wellnessbereich mit Innenpool, Sauna- und Fitnessraum

Zustiege: Bernkastel-Andel (Betriebsgelände), Bernkastel-Kues (Güterhalle), Wittlich (Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstr.), Schweich (Parkplatz am Schwimmbad), Trier (Hbf), Bitburg (Bedaplatz), Mehren und Hermeskeil auf Anfrage

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk