E-Mail Mo. - Fr. 08:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 289 bis 790

Wandern auf den ÄOLISCHEN INSELN - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
20.09.2020 - 27.09.2020

Unvergessliche Eindrücke: 8-Tage-Reise
LIPARI – SALINA – VULCANO –PANAREA – STROMBOLI

1. Tag: Luxemburg - Catania – Milazzo – Lipari
Flug ab Luxemburg mit Luxair nach Catania. Empfang durch die Reiseleitung, Fahrt nach Milazzo und Einschiffung Richtung Lipari. Ankunft im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Lipari – Wanderung Quattropani/ Quattrocchi
(ca. 6 km - ca. 5 Std., ↑↓ ca. 700 m, anspruchsvoll)
Wanderung auf einem Panoramaweg von Quattropani /Via Carolina Wanderweg auf alten Eselspfaden mit malerischen Ausblicken auf die Nachbarinseln und das Tyrrhenische Meer zum berühmten Aussichtspunkt Quattrocchi. Von hier aus wandern Sie hinab zu einem schönen Strand, nach einer Pause geht es zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung in Lipari.

3. Tag: Lipari – Wanderung Monte Fossa delle Felci
(ca. 6 km - ca. 5 Std., ↑↓ ca. 700 m, anspruchsvoll)
Mit dem Boot geht es zur Nachbarinsel Salina, wegen ihrer natürlichen Wasserquellen ist sie die grünste und fruchtbarste Insel im Archipel. Aufstieg auf den Monte Fossa delle Felci. Auf steilen Serpentinen und anschließend auf flachen breiten Waldwegen führt der Weg zum Gipfel. Dort erwartet sie ein grandioser Ausblick auf den gegenüberliegenden Monte dei Porri, die Inseln Filicudi und Alicudi, bei klarem Wetter auch bis zum schneebedeckte Ätna. Ausgiebiger Aufenthalt, Rückkehr mit der Fähre zum Hotel, Abendessen, Übernachtung in Lipari.

4. Tag: Lipari – Vulcano - Wanderung zum Grande Cratere
(ca. 5 km - ca. 3 Std., ↑↓ ca. 700 m, leicht)
Per Fähre geht es nach Vulcano, die vielleicht attraktivste der Liparischen Inseln. Auch heute noch ist der Rauch des Vulkans schon von weitem zu erkennen. Sie spazieren über den Isthmus von Vulcanello zur schwarzen Feinsandbucht „Sabbie Nere“. Gelegenheit im geothermalen Meer oder in einem Schwefelfango-See zu relaxen. Im Licht der Nachmittagssonne steigen Sie dann zum Grande Cratere auf. Dort erwartet Sie ein unvergessliches Naturschauspiel. Rückkehr mit der Fähre. Abendessen und Übernachtung in Lipari.

5. Tag: Lipari – Panarea/Wanderung
(ca. 4 km - ca. 3 Std., ↑↓ ca. 700 m, mittelschwer)
Mit der Fähre setzen Sie nach Panarea über, die kleinste, aber auch zugleich exklusivste der Liparischen Inseln. Nach einer gemütlichen Wanderung fahren Sie am Nachmittag weiter nach Stromboli. Abendessen, Übernachtung auf Stromboli.

6. Tag: Stromboli – Nachttour zum Stromboli
(ca. 5 km - ca. 5 Std., ↑↓ ca.900 m – Aufstieg in der Dämmerung, Abstieg in der Dunkelheit, gute Kondition erforderlich!)
Spaziergang und Freizeit im Dörfchen Stromboli. Am späten Nachmittag Start zu einem Höhepunkt der Wanderungen: die Nachttour auf den Stromboli (abhängig von Wetter, Vulkantätigkeit). Der Aufstieg erfordert gute Kondition, da der Weg teilweise über vulkanische Asche führt. Dafür werden Sie dann vom höchsten Beobachtungspunkt (oberhalb der Krater) ein unvergleichlich spektakuläres Schauspiel erleben und mit einem eindrucksvollen Sonnenuntergang belohnt. Abendessen und Übernachtung in Stromboli.

7. Tag: Sizilien – Taormina – Raum Catania/ Acireale
Am Vormittag geht es mit der Fähre zurück nach Sizilien. Am Nachmittag Führung durch Taormina mit Besuch des Amphitheaters. Abendessen und Übernachtung im Hotel Garden Nähe Catania.

8. Tag: Rückreise Catania - Luxemburg
Transfer zum Flughafen Catania und Rückflug nach Luxemburg.


Hinweis: Für alle Wanderungen empfehlen wir festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.

 

 

Veranstalter: Euroflug Touristik GmbH, Engelstraße 10, 54290 Trier

  • Flüge mit Luxair ab Luxemburg nach Catania und zurück inkl. Steuern und Gebühren und Freigepäck
  • 4 x Übernachtung im **** Hotel Gattopardo in Lipari
  • 2 x Übernachtung im 3*-Hotel Landeskategorie auf Stromboli, Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • 1 x Übernachtung im 4*-Hotel Garden, Nähe Catania
  • 7 x Halbpension (Frühstück u. Abendessen)
  • 5 Wanderungen laut Reiseverlauf inkl. aller Transfers, Boots-/Fährfahrten und Wanderführer, Alpin-Führer auf Stromboli, deutschsprachige Reiseleitung.

20.09.2020 - 27.09.2020 | 8 Tage

verschiedene Hotels

  • Einzelzimmer pro Person
    1744 €
  • Doppelzimmer pro Person
    1499 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustür-Abholung
    39 €
  • Haustür-Abholung
    49 €

Haustür-Abholung! Flughafentransfers zum Flughafen Luxemburg und zurück. Aus dem Stadtgebiet Trier: 39 € pro Person, Trier Umland (bis 50 km) und Saarland: 49 € pro Person.

Diese Preise gelten bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen, bei 4-5 Personen werden 10 € mehr berechnet.

Abonnenten der Saarbrücker Zeitung und des Trierischen Volksfreunds erhalten einen Rabatt von 25 € p.P.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk