E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 759 bis 760

Weihnachten & Silvester am Gardasee - Großes Komplettprogramm zum Jahresende - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
3 Termine
27.12.2022 - 02.01.2023

Natale – das ist das italienische Wort für Weihnachten – ist auch am beliebten Gardasee das heiligste Fest des Jahres. Die malerischen Orte strahlen im festlichen Lichterglanz und lassen sich dank des milden Klimas in aller Ruhe erkunden. Feiern Sie Ihr Weihnachtsfest im stimmungsvollen Ambiente des 4-Sterne-Hotels Savoy Palace, wo Sie mit viel weihnachtlichem Flair verwöhnt werden.

23.12.22, Anreise:

Heute reisen Sie mit uns ins traumhafte 4-Sterne-Hotel Savoy Palace, wo Sie mit einem Begrüßungscocktail und einem 4-Gang-Menü willkommen geheißen werden.

24.12.22, Bardolino und Lazise:

Sie unternehmen mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug nach Bardolino. Der schmucke Ort wird auch Klein-Venedig des Gardasees genannt. Anschließend erkunden wir den idyllischen Ort Lazise mit seiner weihnachtlich geschmückten mittelalterlichen Altstadt, bevor wir im Hotel zu unserem festlichen Weihnachtsmenü mit traditionellem Panettone unter dem Weihnachtsbaum zurückerwartet werden.

25.12.22, Entspannung im Hotel:

Der heutige Tag ist in Italien der höchste Weihnachtsfeiertag und so haben Sie nach Wunsch die Möglichkeit zum Besuch eines Gottesdienstes. Am Mittag werden Sie mit einem 5-Gang-Weihnachtsmittagessen verwöhnt. Genießen Sie im Anschluss die Annehmlichkeiten Ihres Wohlfühlhotels: Schwimmen Sie im Pool oder entspannen Sie im Gesundheitszentrum mit Sauna und Hydromassage. Am Abend 4-Gang-Abendmenü sowie Musik und Tanz.

26.12.22, Bozen:

Heute wartet Bozen, die Landeshauptstadt von Südtirol, mit ihrem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf Sie. Wir erkunden die Stadt bei einer Führung und erfahren dabei viel Wissenswertes. Der schöne Weihnachtstag wird abends gekrönt von einem 4-Gang-Gala-Dinner bei Kerzenschein und einen Abschiedscocktail für die am morgigen Tag abreisenden Weihnachtsgäste.

27.12.22, An- und Abreise / Entspannung:

Am heutigen Tag nehmen wir Abschied von den Weihnachtsgästen und die Silvestergäste reisen an, die mit einem Begrüßungscocktail willkommen geheißen werden. Die Gäste vor Ort haben den Tag zur freien Verfügung und können die Annehmlichkeiten des Hotels nutzen oder einen Spaziergang am winterlichen Gardasee unternehmen. Abends 4-Gang- Willkommensmenü.

28.12.22, Riva del Garda und Torbole:

Heute erkunden wir unseren Urlaubsort Riva del Garda mit seinen weihnachtlich beleuchteten Häuserfassaden. Anschließend fahren Sie mit einem Schiff nach Torbole zum Zollhaus, in dem schon Goethe weilte. Es ist heute im Besitz unserer Gastgeber, der Familie Tonelli. Sie kommen in den Genuss eines Aperitifs auf Goethes Spuren, bevor Sie am Abend mit einem 4-Gang-Dinner mit Lachs-Buffet sowie Livemusik und Tanz im Hotel zurückerwartet werden.

29.12.22, Garda, Sirmione und Weinverkostung:

Genießen Sie die besondere winterliche Atmosphäre am Gardasee bei unserem Auflug nach Garda. Verwinkelte Gässchen verführen zu einem Bummel, bevor wir ins eindrucksvolle Sirmione weiterreisen. Hier erfahren Sie von Ihrem Guide alles Wissenswerte über die imposante Scaligerburg. Auf unserer Rückfahrt zum Hotel wartet noch eine kleine Weinprobe auf uns. Abends traditionelles italienisches 4-Gang-Menü.

30.12.22, Verona:

Heute fahren Sie nach Verona. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die bekanntesten Wahrzeichen der Weltkulturerbe- Stadt wie die bekannte Piazza delle Erbe. Die weltberühmte Arena beherbergt in der Weihnachtszeit traditionell eine große Krippenausstellung und wird von einem dekorativen Stern hell erleuchtet. Im Anschluss haben Sie Zeit, um die elegante Hochburg der italienischen Lebensart auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend festliches 4-Gang-Menü mit Schweinskeule bei Kerzenschein, Livemusik und Tanz.

31.12.22, Trient und Silvestergala:

Unser Reiseleiter wird uns heute mit der Bischofsstadt Trient vertraut machen. Besonders sehenswert ist der Domplatz, aber auch der Weihnachtsmarkt mit seinen nachhaltigen und regionalen Produkten ist einen Bummel wert. Im Hotel werden wir mit einem exklusiven 6-Gang-Silvester-Menü mit Spezialcocktail zurückerwartet und feiern bei Musik und Tanz beschwingt ins neue Jahr hinein.

01.02.23, Neujahr:

Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2023! Wir wünschen Ihnen alles Gute für das neue Jahr, das Sie heute gemütlich beginnen können, indem Sie die vielfältigen Annehmlichkeiten Ihres Wohlfühlhotels genießen. Ihr Urlaubsort bietet an Neujahr noch eine besondere Attraktion: den Tuffo di Capodanno, das traditionelle Neujahrsspringen in den winterlichen Gardasee. Abends werden Sie mit einem 4-Gang-Abschlussmenü und einem Cocktail verwöhnt.

02.02.23, Heimreise:


Am heutigen Tag treten Sie nach wunderschönen Tagen am winterlichen Gardasee die Heimreise an.


Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

Leistungen Weihnachten:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 4 x Vital-Frühstücksbüffet kalt und warm
  • 1 x Willkommensmenü und Begrüßungscocktail
  • 1 x Ausflug mit Reiseleiter nach Bardolino und Lazise
  • 1 x Festliches Weihnachtsmenü mit traditionellem Panettone und Sekt
  • 1 x Möglichkeit zum Besuch eines Gottesdienstes
  • 1 x 5-Gang-Weihnachtsmittagessen
  • 1 x 4-Gang-Abendmenü mit Musik und Tanz
  • 1 x Ausflug nach Bozen mit Stadtführung
  • 1 x 4-Gang-Gala-Dinner bei Kerzenschein und Abschiedscocktail


Leistungen Silvester:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 6 x Vital-Frühstücksbüffet kalt und warm
  • 1 x Willkommensmenü und Begrüßungscocktail
  • 1 x Stadtführung in Riva del Garda
  • 1 x Schiffsfahrt von Riva del Garda nach Torbole
  • 1 x Auf Goethes Spuren: Aperitif in der Casa Tonelli
  • 1 x typisches 4-Gang-Gardasee-Dinner mit Lachs-Buffet mit Livemusik und Tanz
  • 1 x Ausflug nach Garda und Sirmione mit Reiseleitung
  • 1 x Weinprobe
  • 1 x Traditionelles italienisches 4-Gang-Abendmenü „Serata italiana“
  • 1 x Ausflug nach Verona mit Reiseleitung
  • 1 x festliches 4-Gang-Menü mit Schweinskeule bei Kerzenschein, Livemusik und Tanz
  • 1 x Ausflug nach Trient mit Reiseleitung
  • 1 x 6-Gang-Silvester-Menü
  • 1 x Spezialcocktail zu Mitternacht
  • 1 x Musik und Tanz ins neue Jahr
  • 1 x 4-Gang-Abschlussmenü und Cocktail
Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
27.12.2022 - 02.01.2023
7 Tage
27.12.2022 - 02.01.2023 | 7 Tage

Hotel Savoy Palace

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    ausgebucht
    769 €
  • Einzelzimmer pro Person
    ausgebucht
    907 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Hotel Savoy Palace

 

Ihr Hotel, das 4-Sterne Hotel Savoy Palace befindet sich in Riva del Garda in ruhiger Lage, nur 150 m vom Gardasee und nur 800 m vom historischen Ortszentrum entfernt. Die großzügigen, hellen Zimmer sind alle mit WC, Dusche oder Bad mit Hydromassagewanne, Balkon, SAT-TV, Radio, Telefon, Safe, Föhn, Heizung und Klimaanlage ausgestattet. Es gibt eine American Bar mit Gartenterrasse, eine Taverne, einen beheizten und überdachten Swimmingpool, einen Swimmingpool im großem Garten mit Strandliegen und Sonnenschirmen, ein Gesundheitszentrum mit Sauna, Hydromassage, Fitnessraum und Solarium. Ihnen stehen Fahrräder zur Verfügung und das Hotel ist behindertengerecht erbaut.
 

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenlose Stornofrist bis 45 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk