E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
05.12.2024 - 08.12.2024

Erleben Sie den traumhaften Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht! Im Schwarzwald erstreckt sich unter einem festlich illuminierten Eisenbahn-Viadukt ein romantisches Weihnachtsdorf mit feinstem Kunsthandwerk. Zudem erleben Sie mit uns den Freiburger Weihnachtsmarkt sowie den Christkindelsmarkt in Baden-Baden und den Weihnachtsmarkt in Karlsruhe.

1. Tag, Christkindelsmarkt Baden-Baden:

Am Morgen startet unsere Reise in den Schwarzwald. Auf dem Hinweg besuchen wir den Christkindelsmarkt in Baden-Baden. Vor dem prächtigen Kurhaus erwartet Sie ein traditionsreicher Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, köstlichen Leckereien und Darbietungen. Nach genügend Zeit für Erkundungen verlassen wir die Welterbe- Stadt Baden-Baden in Richtung unseres schönen Hotels, wo wir zum Abendessen erwartet werden.

2. Tag, Schwarzwaldrundfahrt und Ravennaschlucht:


Im Anschluss an das Frühstück startet unsere Schwarzwaldrundfahrt. Zur Adventszeit im Schwarzwald verwöhnt die Landschaft den Betrachter mit romantischen Eindrücken und oft mit dem ersten Schnee. Unsere Fahrt führt uns zuerst nach St. Blasien mit seinem imposanten Dom vorbei am Schluchsee zum Titisee und nach Titisee-Neustadt. Weiter geht die Reise dann zum Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht. Hier erleben wir traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken angeboten wird. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn- Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen besonderen Markt ein. Am Abend Abendessen im Hotel.

3. Tag, Freiburg:

Nach dem Frühstück fahren wir heute nach Freiburg. Entdecken Sie den Weihnachtsmarkt in Freiburg mit seinem zauberhaften Ambiente und vielfältigen Angebot: Außergewöhnliches Kunsthandwerk, kulinarische Leckereien, Tannenduft, Kerzenschein, zahlreiche Marktstände und weihnachtliche Veranstaltungen für Groß und Klein. Natürlich ist ausreichend Zeit, die schöne Stadt zu besichtigen und das Freiburger Münster zu besuchen.

4. Tag, Karlsruhe:

Nach dem Frühstück reisen wir nach Karlsruhe. Die hübsche ehemalige Residenzstadt erwartet Sie mit dem Christkindlesmarkt. Zwischen Marktplatz und Friedrichsplatz erwarten Sie eine Vielzahl dekorierter Hütten und spannende Highlights. Im Anschluss Rückreise zu unseren Zusteigeorten.

 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne Superior Hotel Alemannenhof
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendmenü
  • 1 x Besuch u. Eintritt zum Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht
  • 1 x Schwarzwaldrundfahrt mit Reiseleiter
  • 1 x Besuch Freiburg mit Weihnachtsmarkt
  • 1 x Besuch Baden-Baden mit Weihnachtsmarkt
  • 1 x Besuch Karlsruhe Weihnachtsmarkt

05.12.2024 - 08.12.2024 | 4 Tage

Alemannenhof

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    419 €
  • Einzelzimmer pro Person
    479 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Alemannenhof

 

Das 3-Sterne-Superior-Hotel Alemannenhof empfängt Sie herzlich und mit viel Charme in Schallstadt-Mengen. Die neuwertigen Zimmer verfügen über ein Bad mit WC, Satelliten- TV, Telefon und WLAN. Im hoteleigenen Restaurant werden Sie mit badischen und alemannischen Speisen aus regionalen Produkten verwöhnt.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

powered by Easytourist