E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Makarska-Riviera mit Dubrovnik - Die schönste Küste Europas - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
23.09.2024 - 30.09.2024

Imposante Gebirgszüge treffen auf türkisblaues Mittelmeer. Lassen Sie die Seele baumeln an der Makarska-Riviera im Süden Kroatiens. An der traumhaften Küste mit ihren idyllischen Buchten reihen sich die schmucken Orte wie Perlen an einer Kette. Erfrischende Zitrusfrüchte gedeihen hier ebenso wie üppige Palmen und Agaven. Zwischen Weinreben und Olivenbäumen erleben Sie an hellen Kiesstränden Urlaubsflair pur. In Städten wie Split, Trogir und Mostar begegnen wir Zeugnissen vergangener Epochen wie mittelalterlichen Steinpalästen, Klöstern und Brücken, und in Dubrovnik, dem Traumziel von Künstlern und Jetsettern, überzeugen wir uns selbst vom einzigartigen Charme der Altstadt.

1. Tag, Anreise:
Am Morgen startet unsere Reise an die kroatische Riviera. Im Raum Villach erwartet uns ein gutes 4-Sterne-Hotel zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

2. Tag, Makarska-Riviera mit Zadar:
Gestärkt vom Frühstück reisen wir nach Zadar. Unser Guide zeigt uns bei einer Stadtführung Venezianisch-Mittelalterliches wie die Kathedrale St. Anastasia und die römischen Wurzeln der Stadt. In Zadar kommt aber auch die Moderne nicht zur kurz, denn seit 2005 gibt es am Hafen sehenswerte Kunstwerke wie den „Gruß an die Sonne“, eine Lichtinstallation, und die Meeresorgel. Hier wird durch die Wellen des Mittelmeeres Luft in die Orgelpfeifen gepresst, wodurch je nach Wellengeschwindigkeit und Pfeifengröße verschiedene Töne erzeugt werden – ein bemerkenswertes Hör-Erlebnis! Anschließend reisen wir weiter zu unserem Urlaubshotel in Omiš an der Makarska-Riviera.

3. Tag, Dubrovnik:
Heute wartet mit dem Ausflug nach Dubrovnik ein wahres Highlight unserer Reise auf uns. Die „Perle der Adria“ beeindruckt mit ihrer mauerumsäumten Altstadt. Das UNESCO-Weltkulturerbe erkunden wir bei einer Stadtführung. Gegründet als antike griechische Siedlung, erlebte die Stadt im Mittelalter eine erste Blüte, von der viele schmucke Gebäude zeugen. Vorbei am großen Onofrio-Brunnen, der mit seinen 16 Wasserspeiern mit frischem Quellwasser schon immer ein zentraler Punkt im Ort war, geht es auf der Stradun, der berühmten Flaniermeile Dubrovniks, durch die Altstadt zum Sponza-Palast, der Barock- Kirche St. Blasius und in Richtung des alten Hafens mit seinen Fischerbooten und Jachten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch der imposanten, rund zwei Kilometer langen Stadtmauer Dubrovniks? Oder Sie besuchen mit der Seilbahn den Berg Srđ, den Hausberg der Stadt, und lassen sich vom Panorama-Blick über Stadt und Küste verzaubern?

4. Tag, Freizeit:
Genießen Sie heute einen Urlaubstag in Omiš. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels wie finnische Sauna, Infrarotsauna und türkisches Bad. Tauchen Sie ein in den Indoor- oder Outdoorpool des Hotels. Oder Sie bummeln durch Omiš und entspannen an der Promenade am Mittelmeer bei einem leckeren Cocktail oder Kaffee.

5. Tag, Mostar:
Unser heutiger Ausflug führt uns ins Nachbarland Bosnien-Herzegowina, wo wir die vielseitige Stadt Mostar besuchen. Unser Guide zeigt uns die Stadt, die von katholischer, orthodoxer und muslimischer Kultur geprägt ist und deren Namen übersetzt „Brückenwächter“ bedeutet. Natürlich werfen wir auch einen Blick auf das Wahrzeichen Mostars, die weltberühmte Stari Most (Alte Brücke), die seit 2005 zum UNESCO-Welterbe gehört. Anschließend haben Sie Zeit, die Gassen der Altstadt mit ihren Geschäften und Marktständen auf eigene Faust zu durchstreifen.

6. Tag, Split und Trogir:
Unser Weg führt uns heute zunächst nach Split. In der zweitgrößten Stadt Kroatiens spazieren Sie mit ihrem Reiseleiter durch die charmante Altstadt mit den Überresten des mächtigen Diokletian-Palasts und der malerischen Uferpromenade Riva. Hier lässt es sich während unserer Pause bei einer Tasse Kaffee gut aushalten! Später besuchen Sie Trogir. Tauchen Sie mit Ihrem Reiseleiter ein in eine faszinierende Altstadt, die seit 1997 UNESCO-Weltkulturerbe- Status besitzt.

7. Tag, Novi Vinodolski:
Heute bummeln wir durch den pittoresken Urlaubsort Novi Vinodolski in der Kvarner Bucht. Genießen Sie das authentische Flair der kroatischen Adria und lassen Sie sich durch Altstadtgassen treiben. Im Anschluss Weiterreise in den Raum Villach, Abendessen und Übernachtung im guten 4-Sterne-Hotel.
 

Veranstalter: Omnibus-Touristik Feuerer, Inh. Ursula Feuerer, Bernkasteler Weg 9, 54470 Bernkastel Kues

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Plaža
  • 2 x Übernactung in einem 4-Sterne Hotel im Raum Villach (An- und Abreise)
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • 1 x 1 Std. Stadtführung in Zadar
  • 1 x Ausflug nach Dubrovnik
  • 1 x 2 Std. Stadtführung in Dubrovnik
  • 1 x Ganztagesausflug mit Reiseleiter Dalmatien inkl. Split und Trogir
  • 1 x Kaffeepause mit 1 Tasse Kaffee in Split
  • 1 x Halbtagesausflug mit Stadtführung in Mostar
  • Ortstaxe Österreich

23.09.2024 - 30.09.2024 | 8 Tage

Plaza

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    979 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1189 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bernkastel-Andel - Betriebsgelände Feuerer Bustouristik
    0 €

Plaza

 

Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Plaža befindet sich in Omiš, in der Nähe von Kies- und Sandstränden in erster Meerreihe. Das Hotel bietet Ihnen ein À-la-carte-Restaurant und eine Café-Bar sowie einen beeindruckenden Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Infrarotsauna und türkischem Bad sowie Indoor- oder Outdoorpool. Die Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über WLAN-Zugang, Mini-Bar, Klimaanlage, Bad/Dusche/ WC, Safe, Föhn, Smart-TV, Wasserkocher und Schreibtisch.

Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Reise entspannt beginnen und dass Sie auf direktem Weg Ihr Reiseziel erreichen. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit uns keine langen Ladefahrten erleben werden oder zwischen mehreren Stationen und Reisebus-Umstiegen Wartezeiten überbrücken müssen. An den folgenden Stationen kann Ihre Reise mit uns beginnen:

  • Bernkastel-Andel, Betriebsgelände
  • Bernkastel-Kues, Güterhalle
  • Wittlich, Parkplatz Ecke Talweg/Beethovenstraße
  • Schweich, Parkplatz am Schwimmbad
  • Trier, Hauptbahnhof
  • Bitburg, Beda Platz (kostenfreier Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)
  • Konz, Parkplatz Möbel Martin (15,- € Selbstbeteiligung p. P. zum Taxitransfer bei Mehrtagesfahrten)

An den folgenden Orten setzen wir auf unseren Mehrtagesfahrten gegen einen geringen Aufpreis Taxen ein, um Sie zum nächstgelegenen Buszustieg zu bringen – natürlich zeitlich so geplant, dass Sie direkt in den Bus einsteigen können. Ein direkter Zustieg in den Bus ist bei Mehren und Hermeskeil abhängig von der Strecke möglich:

  • Daun/Mehren, Pendlerparkplatz
  • Hermeskeil, Bahnhof
  • Morbach, Zentraler Omnibus Bahnhof
  • Traben-Trarbach, Bahnhof

Abo-Vorteil:
Kostenfreie Stornofrist bis 56 Tage vor der Reise.

Hinweis:
Für die  Reise ist ein gültiger Reisepass erforderlich

powered by Easytourist