E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Allgäu - Land der Berge und Seen - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
18.07.2024 - 22.07.2024

Selten zeigt sich das Landschaftsbild Süddeutschlands vielfältiger als in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, dem Allgäu. Hier begegnen sich sanfte Hügel mit idyllischen Almhütten, die Bergwelt der Alpen und malerische Seenlandschaften. Geschichtsträchtige Ortschaften, wie Kaufbeuren, altehrwürdige Kirchen und Klöster, wie die Benediktinerabtei Ottobeuren oder auch idyllisch gelegene Seen, wie der Kochel- und Walchensee, säumen dabei Ihren Weg. Das Allgäu hat viele Facetten und vereint Vergangenheit und Gegenwart wie kaum eine andere Region Deutschlands.

 

1. Tag, Anreise:
Anreise nach Wolfegg in Oberschwaben am Übergang zum Westallgäu. Ankunft im ***superior Landhotel Allgäuer Hof am Nachmittag. Nach dem Check In können Sie noch das Städtchen Wolfegg mit dem kleinen Barockschloss bei einem geführten Stadtrundgang erkunden.

2. Tag, Ravensburg und Bad Waldsee mit Hymer-Museum:
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ravensburg, bekannt durch seinen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Erfahren Sie auf einem Rundgang etwas zur Stadtgeschichte und schlendern Sie vorbei an zahlreichen Türmen bis ins Museumsviertel. Anschließend fahren Sie ins charmante Städtchen Bad Waldsee. Zeit für eine individuelle Mittagspause. Danach unternehmen Sie einen geführten Stadtspaziergang durch die mit prachtvollen Gebäuden gespickte Altstadt, allen voran das gotische Rathaus und die barocke Stiftskirche St. Peter. Am Nachmittag sollten Sie auf jeden Fall das moderne, zugleich nostalgische Erwin-Hymer-Museum besuchen. Unternehmen Sie eine Entdeckungstour durch die Kultur- und Technikgeschichte des Caravaning und sehen Sie historische Reisemobile, Campingbusse, Wohnwagen u.v.m.. Ein echtes Erlebnis!

3. Tag, Das Allgäu - Von Wangen bis nach Oberstdorf:
Heute unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine schöne Tour durchs Allgäu. Als Erstes besuchen Sie Wangen im Allgäu. Bestaunen Sie die Vielzahl an historischen Gebäuden, Brunnen und Skulpturen auf einem der schönsten Straßenzüge Süddeutschlands. Im Anschluss führt die Route vorbei an Oberstaufen, den Gipfeln der Nagelfluhkette und am Großen Alpsee bis nach Oberstdorf, dem weltbekannten Wintersportort mit Sprung- und Flugschanze. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie über den Riedbergpass ins österreichische Vorarlberg nach Bregenz. Hier bekommen Sie einen Eindruck von der für die Seefestspiele bekannten Landeshauptstadt. Nach Ihrer Rückkehr werden Sie im Hotel zum Abendessen erwartet.

4. Tag, Memmingen - Ottobeuren - Kempten:
Der heutige Tag steht im Zeichen des Barock. Zunächst fahren Sie nach Memmingen, der Stadt der Tore und Türme. Der imposante Marktplatz mit dem historischen Rathaus, Steuerhaus und Großzunft erinnert stark an eine italienische „Piazza“. Die Martinskirche, die Frauenkirche und das Siebendächerhaus, eines der Wahrzeichen der Stadt, erfreuen jeden Kulturliebhaber. Geführte Stadtbesichtigung. Im Anschluss geht es weiter ins benachbarte Ottobeuren, wo ein regionaltypischer Mittagsimbiss auf Sie wartet: Original Allgäuer Käsespätzle und selbstgebrautes Bier (alternativ ein Softgetränk). Im Anschluss haben Sie noch Zeit die Barock-Basilika St. Alexander und St. Theodor der ansässigen Benediktinerabtei zu bestaunen. Dann setzen wir die Fahrt fort nach Kempten, der einstigen Römerstadt mit 2000jähriger Geschichte. Genießen Sie das Flair der Innenstadt auf einer Stadtführung.

5. Tag, Rückfahrt:
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Rückreise an und sagen leise „Servus“.
 

Veranstalter: Nimstal-Reisen GmbH & Co. KG, Hauptstr. 4, 54636 Schleid

  • Fahrt im modernen 5-Sterne-Reisebus
  • 4 x Übernachtung im ***superior Landhotel Allgäuer Hof in Wolfegg
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x Stadtführung in Ravensburg, ca. 1,5 h
  • 1 x geführter Stadtspaziergang in Bad Waldsee, ca. 1,5 h
  • 1 x Eintritt ins Erwin-Hymer-Museum
  • 1 x ganztägige Reiseleitung „Das Allgäu“, ca. 8 h
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Memmingen & Kempten, ca. 8 h
  • 1 x geführte Stadtbesichtigung Memmingen, ca. 1,5 h
  • 1 x Mittagsimbiss mit Allgäuer Käsespätzle und 1 Bier/Softgetränk
  • 1 x Besuch und Führung in der Basilika Ottobeuren, ca. 45 min.
  • 1 x geführte Stadtbesichtigung Kempten, ca. 1,5 h
  • Inkl. Ortstaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung, bei zustieg an einem Sammelpunkt 40,-€ Rabatt

18.07.2024 - 22.07.2024 | 5 Tage

Landhotel Allgäuer Hof

 
  • Doppelzimmer pro Person
    809 €
  • Einzelzimmer pro Person
    919 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lebach - Am Bahnhof
    -40 €

Ihre Urlaubsreise beginnt und endet an Ihrer Haustür, wir holen Sie ab. Das bedeutet für Sie: kein Koffertragen mehr, Hin- und Rücktransfer zum/vom Reisebus, Vermeidung von langen Ladezeiten und mehr Zeit am Urlaubsort. Der Zubringerdienst erfolgt mit Mietwagen, Taxen oder Kleinbussen (auch Fremdfirmen) und bringt Sie zum Hauptbus. Es können auch mehrere Haustürabholungen in einem Fahrzeug zusammengelegt werden.

Bei Einstieg an einem Zustiegsort gibt es einen Rabatt von 40 € pro Person.

Saarland

  • Lebach, am Bahnhof
  • Merzig, Parkplatz Stadthalle
  • Neunkirchen, Parkplatz Stadtbad "Die Lakai"
  • Saarbrücken, Q-Park Dudweilerstraße 96
  • Saarlouis, Park und Ride Parkplatz Stadtgartenhalle
  • Völklingen, McDonald´s Saarwiesenstraße 11


Keine Zustiegsmöglichkeiten und Haustürabholung in Rheinland-Pfalz.

powered by Easytourist