E-Mail Mo. - Fr. 09:00-16:00 Uhr
Reisesuche öffnen

Suchergebnis filtern

 
von 0 bis 10

Ostsee und Hansestädte - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
20.08.2024 - 25.08.2024

Diese Reise durch die Hansestädte und entlang der Ostseeküste verspricht nicht nur historische Entdeckungen, sondern auch entspannte Stunden an den weißen Stränden der Seebäder. Genießen Sie die Vielfalt dieser Region und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre inspirieren!

1. Tag, Anreise – Ostseeregion:
Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Köln oder Kassel – Hamburg zu Ihrem Zielort Grevesmühlen nahe der Ostsee. Ankunft am frühen Abend, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag, Lübeck – Travemünde:
Am Vormittag besuchen Sie zuerst die alte Hansestadt Lübeck an der Trave, die mit ihrer Backsteingotik zu den schönsten Städten Norddeutschlands zählt. Der Stadtkern mit den vielen Gassen, dem historischen Rathaus und dem berühmten Holstentor wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nach einem Stadtbummel fahren Sie weiter ins bekannte Seebad Travemünde mit dem herrlichen Sandstrand. Erleben Sie die Ein- und Ausfahrt der riesigen Fährschiffe im Hafengebiet und genießen Sie die frische Seeluft an der Ostsee bei einem ausgedehnten Spaziergang.

3. Tag, Seebäder – Perlen der Ostsee:
Mit Bad Kühlungsborn und Warnemünde stehen heute die beiden schönsten Ostseebäder auf unserem Programm. Am Vormittag besuchen Sie zuerst Bad Kühlungsborn mit seinem eleganten nostalgischen Flair. Beeindruckend ist die Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur. Flanieren Sie auf Deutschlands längster Strandpromenade und lassen Sie den Blick hinaus aufs weite Meer schweifen. Am Nachmittag Fahrt über Bad Doberan ins bekannte Ostseebad Warnemünde, mit seinem Leuchtturm und dem unvergleichlichen maritimen Charme, das sich bis heute das Flair eines alten Fischerdorfs bewahrt hat.

4. Tag, Schwerin:
Heute besuchen Sie die Landeshauptstadt Schwerin inmitten einer wunderschönen Seenlandschaft. Während einer Führung durch die Altstadt sehen Sie unter anderem das märchenhafte Schweriner Schloss, den alten Garten mit seinen imposanten Bauten und den herausragenden Dom im historischen Kern am Marktplatz. Anschließend steht Ihnen die Zeit zu eigenen Erkundungen zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine Schifffahrt (MP) mit der „Weissen Flotte“ durch die malerische Wasserwelt um die Stadt. Zurück in Grevesmühlen haben Sie noch Zeit zu einem Bummel durch die beschauliche Altstadt.

5. Tag, Wismar – Ostseebad Boltenhagen:
Die Hansestadt Wismar, gegründet im 13. Jahrhundert, ist die zweitgrößte Hafenstadt MecklenburgVorpommerns und gehört heute zum UNESCOWeltkulturerbe. In malerischer Landschaft direkt an der Ostsee gelegen bezaubert sie durch ihre historische Altstadt, den sehr großen Marktplatz mit den Patrizierhäusern und einen der besterhaltendsten mittelalterlichen Stadtkerne Norddeutschlands mit einzigartigen architektonischen Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag besuchen Sie das Ostseebad Boltenhagen. Der Kurort besticht mit seinem feinsandigen, fünf Kilometer langen Strand, einer imposanten Steilküste und einer 290 m in die Ostsee ragenden Seebrücke. An zwei Promenaden reihen sich klassische Villen in restaurierter Bäderarchitektur aneinander. Dazwischen laden kleine Cafés, Restaurants und der Kurpark zum Verweilen ein.

6. Tag, Rückreise:
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken zwischen ca. 20.00 Uhr und 21.00 Uhr.


Veranstalter: Lambert Reisen GmbH & Co. KG. In der Langwies 10, 66793 Saarwellingen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit HP (Frühstücksbuffet / 3-Gang-Menü oder Buffet) im Hotel Am See in Grevesmühlen
  • Stadtführung Schwerin
  • Stadtführung Wismar
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf

 

20.08.2024 - 25.08.2024 | 6 Tage

Hotel am See

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    775 €
  • Einzelzimmer pro Person
    970 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Dillingen - Bahnhof
    0 €

Hotel am See

Sie wohnen im Hotel Am See in Grevesmühlen im Herzen der Ostseeregion Nordwest-Mecklenburg zwischen den beiden Hansestädten Lübeck und Wismar. Es bietet Ihnen Ruhe und Erholung in günstiger Lage direkt am Vielbecker See und verfügt über eine Rezeption, Lift, ein Restaurant mit Bar und Wintergarten. Die behaglichen Zimmer sind alle mit Bad oder Du/ WC, Föhn, Sat-TV, kostenfreiem WLAN, Minibar und teilweise Balkon ausgestattet.

  • Dillingen, Bahnhof
  • Homburg, Mac Donald's (Bexbacherstraße)
  • Merzig, Bahnhof
  • Neunkirchen, Kombibad / "Die Lakai"
  • Nonnweiler, Gasthaus Simon
  • Quierschied, Bahnhof
  • Saarbrücken, Brückenstraße-Bushaltestelle
  • Saarlouis, Hauptbahnhof
  • St. Ingbert, Parkplatz am dm-Markt Südstraße - am Kreisel
  • Völklingen, Mc Donald's/Saarwiesenstraße
  • Zweibrücken, Bahnhof
powered by Easytourist